Haupt Bei Kindern

Nasenspray von allergischer Rhinitis Tizin Allergy - Überprüfung

Tizin Alergi: Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Lateinischer Name: Tyzine Allergie

ATX-Code: R01AC02

Wirkstoff: Levocabastin (Levocabastin)

Hersteller: Janssen Pharmaceutica (Belgien)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 22.11.2014

Preise in Apotheken: ab 155 Rubel.

Tizin Alergi ist ein lokales antiallergisches Medikament, das in der HNO-Praxis eingesetzt wird.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsform - Spray Nasendosis: weiße homogene Suspension (im Karton 1 Flasche à 10 ml mit Schutzkappe und Spray).

Die Zusammensetzung von 1 ml Spray:

  • Wirkstoff: Levocabastin - 0,5 mg (Levocabastinhydrochlorid - 0,54 mg);
  • Hilfskomponenten: Benzalkoniumchlorid - 0,15 mg (in Form einer 50% igen Lösung - 0,03 ml); Natriumhydrogenphosphat - 8,66 mg; Propylenglykol - 0,048 26 ml; Dinatriumedetat - 0,15 mg; Natriumhydrophosphatmonohydrat - 5,38 mg; Polysorbat 80-1 mg; Hypromellose - 2,5 mg; Wasser für Injektionszwecke - bis zu 1 ml.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Tizin Alergi gehört zu den Antiallergika, selektiven Histamin-H-Blockern.1-lang wirkende Rezeptoren. Hilft bei der Beseitigung der Symptome einer allergischen Rhinitis - Nasenausfluss, Niesen, Juckreiz in der Nasenhöhle.

Der lokale Effekt entwickelt sich innerhalb von 5 Minuten nach der Injektion, seine Dauer beträgt 12 Stunden.

Pharmakokinetik

Nach jeder intranasalen Verabreichung einer Einzeldosis (0,05 mg) werden 0,03 bis 0,04 mg Levocabastin absorbiert. Zeit, um C zu erreichenmax (maximale Konzentration einer Substanz) im Plasma - ca. 3 Stunden.

Die Bindung von Levocabastin an Plasmaproteine ​​beträgt etwa 55%.

Der Hauptmetabolit von Levocabastin ist Acylglucuronid. Es wird in der Leber durch Glucuronidierung (Hauptweg für die Bildung von Metaboliten) gebildet.

T1/2 (Eliminationshalbwertszeit) von Levocabastin - von 35 bis 40 Stunden. Meist unverändert von den Nieren ausgeschieden.

Indikationen zur Verwendung

Gemäß den Anweisungen wird Tezin Alerdzhi zur symptomatischen Behandlung von saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis verschrieben.

Gegenanzeigen

  • Alter bis 6 Jahre;
  • Stillzeit;
  • individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge.

Relative (Tezin-Allergie wird unter ärztlicher Aufsicht verschrieben):

  • beeinträchtigte Nierenfunktion;
  • fortgeschrittenes Alter;
  • Schwangerschaft

Gebrauchsanweisung Tizina Alergi: Methode und Dosierung

Spray Tizin Alerdzhi zur intranasalen Injektion.

Die Flasche sollte vor jedem Gebrauch geschüttelt werden.

Die empfohlene Dosierung des Arzneimittels (unabhängig vom Alter): 2 mal täglich 0,1 mg (2 Dosen) in jeder Nasenpassage. Bei Bedarf kann die Nutzungshäufigkeit bis zu 3-4 Mal pro Tag erhöht werden.

Die Therapie sollte bis zur Beseitigung der Symptome durchgeführt werden.

Die Nasenhöhle muss vor dem Gebrauch des Sprays gereinigt werden. Während der Einführung des Medikaments müssen Sie intensiv durch die Nase atmen.

Entfernen Sie vor dem ersten Gebrauch die Schutzkappe und drücken Sie die Sprühdüse mehrmals (bis eine Nebelblase erscheint).

Nebenwirkungen

Mögliche Nebenreaktionen (> 10% - sehr häufig;> 1% und 0,1% und 0,01% und

Tizin Alergi: Preise in Online-Apotheken

TIZIN ALERDZhI 50mkg / Dosis 10ml Spray Nasal dosiert

Tizin Alergi-Spray Nasal 50 mcg / Dosis 10 ml 100 Dosen

Tezin Alergi Spray Nasal 50 mcg / Dosis 100 Dosen (10 ml)

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität, benannt nach I.М. Sechenov, Spezialität "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, dienen Informationszwecken und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstbehandlung ist gesundheitsgefährdend!

Menschen, die es gewohnt sind, regelmäßig zu frühstücken, sind viel weniger fettleibig.

Die durchschnittliche Lebenserwartung von Linkshändern liegt unter denen von Rechtshändern.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen senken.

Hustenmedizin "Terpinkod" ist einer der Top-Seller, keineswegs wegen seiner medizinischen Eigenschaften.

Neben den Menschen leidet nur ein Lebewesen auf der Erde - Hunde - an Prostatitis. Das sind wirklich unsere treuesten Freunde.

Das Gewicht des menschlichen Gehirns beträgt etwa 2% der gesamten Körpermasse, verbraucht jedoch etwa 20% des Sauerstoffs, der in das Blut gelangt. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden.

Wenn Ihre Leber nicht mehr funktioniert, wäre der Tod innerhalb von 24 Stunden eingetreten.

Wenn sich Liebende küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 Kalorien pro Minute, tauscht aber gleichzeitig fast 300 verschiedene Bakterienarten aus.

Während des Lebens produziert der Durchschnittsmensch bis zu zwei große Speichelbecken.

Um den Patienten herauszuziehen, gehen Ärzte oft zu weit. Zum Beispiel einen gewissen Charles Jensen in der Zeit von 1954 bis 1994. überlebte über 900 Neoplasmabehandlungen.

Arbeit, die dem Menschen nicht gefällt, schadet seiner Psyche viel mehr als der Mangel an Arbeit.

Zahnärzte erschienen vor relativ kurzer Zeit. Bereits im 19. Jahrhundert war es die Aufgabe eines gewöhnlichen Barbiers, wunde Zähne herauszuziehen.

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit der Welt, mit der nicht einmal die Grippe konkurrieren kann.

Die Leber ist das schwerste Organ unseres Körpers. Sein Durchschnittsgewicht beträgt 1,5 kg.

Es gibt sehr merkwürdige medizinische Syndrome, zum Beispiel obsessive Aufnahme von Gegenständen. Im Magen eines Patienten, der an dieser Manie litt, wurden 2500 Fremdkörper gefunden.

Jeder will das Beste für sich. Aber manchmal verstehen Sie selbst nicht, dass sich das Leben nach der Konsultation eines Spezialisten mehrmals verbessert. Ähnliche Situation

Tizin Allergie Bewertungen

Form freigeben: Spray

Analoga von Tizin Alergi

Coincides nach Angaben

Preis ab 8 Rubel. Analog billiger um 364 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 21 Rubel. Analog billiger um 351 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 23 Rubel. Analog billiger um 349 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 25 Rubel. Analog billiger um 347 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 29 Rubel. Analog billiger um 343 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 42 Rubel. Analog billiger um 330 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 55 Rubel. Analog billiger um 317 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 55 Rubel. Analog billiger um 317 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 75 Rubel. Analog billiger um 297 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 82 Rubel. Analog billiger um 290 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 89 Rubel. Analog billiger um 283 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 94 Rubel. Analog billiger um 278 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 97 Rubel. Analog billiger um 275 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 105 Rubel. Analog billiger um 267 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 112 Rubel. Analog billiger um 260 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 113 Rubel. Analog billiger um 259 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 116 Rubel. Analog billiger um 256 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 119 Rubel. Analog billiger um 253 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 120 Rubel. Analog billiger um 252 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 122 Rubel. Analog billiger um 250 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 124 Rubel. Analog billiger um 248 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 124 Rubel. Analog billiger um 248 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 127 Rubel. Analog billiger um 245 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 147 Rubel. Analog billiger um 225 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 148 Rubel. Analog billiger um 224 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 157 Rubel. Analog billiger um 215 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 174 Rubel. Analog billiger um 198 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 179 Rubel. Analog billiger um 193 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 187 Rubel. Analog billiger um 185 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 196 Rubel. Analog billiger um 176 Rubel

Coincides nach Angaben

Der Preis ist von 198 Rubel. Analog billiger um 174 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 204 Rubel. Analog billiger um 168 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 223 Rubel. Analog billiger um 149 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 233 Rubel. Analog billiger um 139 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 236 Rubel. Analog billiger um 136 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 240 Rubel. Analog billiger um 132 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 266 Rubel. Analog billiger um 106 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 310 Rubel. Analog billiger um 62 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 312 Rubel. Analog billiger um 60 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 314 Rubel. Analog billiger um 58 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 314 Rubel. Analog billiger um 58 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 315 Rubel. Analog billiger um 57 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 315 Rubel. Analog billiger um 57 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 338 Rubel. Analog billiger um 34 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 339 Rubel. Analog billiger um 33 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 361 Rubel. Analog billiger um 11 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 371 Rubel. Analog billiger um 1 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 378 Rubel. Analog ist für 6 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 396 Rubel. Analog um 24 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 410 Rubel. Analog ist 38 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 448 Rubel. Analog ist bei 76 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 550 Rubel. Analog teurer um 178 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 586 Rubel. Analog teurer um 214 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 688 Rubel. Analog mehr von 316 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis ab 730 Rubel. Analog teurer bei 358 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 3699 Rubel. Analog teurer bei 3327 Rubel

Gebrauchsanweisung bei Teaserallergien

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

Sprüh-Nasendosis 50 μg / Dosis in Form einer homogenen weißen Suspension.

Sonstige Bestandteile: Propylenglykol - 48,26 & mgr; l, Natriumhydrogenphosphat - 8,66 mg, Natriumhydrogenphosphatmonohydrat - 5,38 mg, Hypromellose (2910 5 mPa.s) - 2,5 mg, Polysorbat 80 - 1 mg, Benzalkoniumchlorid - 0,15 mg (als 50% ige Lösung - 0,03 ml), Dinatriumedetat - 0,15 mg, Wasser für Injektionszwecke - bis zu 1 ml.

10 ml (100 Dosen) - Flaschen aus Polyethylen hoher Dichte (1) mit einer Sprühflasche und einer Schutzkappe aus Polyethylen niedriger Dichte - Kartonpackungen.

Pharmakologische Wirkung

Levocabastin - ein selektiver Histamin-H-Blocker1-lang wirkende Rezeptoren. Nach intranasaler Anwendung beseitigt Tizin ® Alerdzhi die Symptome einer allergischen Rhinitis: Nasenausfluss, Niesen, Juckreiz in der Nase.

Lokale Wirkung tritt nach 5 Minuten ein. Die Aktion dauert bis zu 12 Stunden.

Pharmakokinetik

Absaugung und Verteilung

Bei jeder intranasalen Verabreichung mit einer Rate von 50 & mgr; g / Dosis werden etwa 30 bis 40 & mgr; g Levocabastin absorbiert. Cmax Levocabastin im Plasma wird etwa 3 Stunden nach der Verabreichung über die Nase erreicht.

Levocabastin ist zu etwa 55% an Plasmaproteine ​​gebunden.

Stoffwechsel und Ausscheidung

Der Hauptmetabolit von Levocabastin, Acylglucuronid, wird während der Glucuronidierung gebildet, die der Hauptstoffwechselweg ist.

T1/2 Levocabastin dauert etwa 35 bis 40 Stunden, wobei Levocabastin hauptsächlich in unveränderter Form (etwa 70% der aufgenommenen Menge) im Urin ausgeschieden wird.

Hinweise

Dosierungsschema

Erwachsene und Kinder über 6 Jahre intranasal verabreicht, 2 Dosen (100 μg) in jeder Nasenpassage 2-mal pro Tag. Die Einnahme des Arzneimittels sollte fortgesetzt werden, bis die Symptome beseitigt sind. Bei schwerwiegenden Symptomen kann das Medikament 3-4 Mal pro Tag angewendet werden.

Der Patient sollte vor der Anwendung des Sprays und der Inhalation durch die Nase während der Verabreichung darauf hingewiesen werden, dass die Nasenwege freigegeben werden müssen.

Entfernen Sie vor dem ersten Gebrauch die Schutzkappe und drücken Sie wiederholt auf die Sprühdüse, bis ein Nebel erscheint. Die Flasche ist zur weiteren Verwendung bereit. Droge inhalieren durch die Nase.

Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch.

Nebenwirkungen

Bestimmung der Häufigkeit von Nebenwirkungen: sehr häufig (> 1/10), häufig (> 1/100, 1/1000, 1/10 000,

Gegenanzeigen

- Alter der Kinder bis 6 Jahre;

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion und älteren Patienten sollten Vorsichtsmaßnahmen verschrieben werden.

Wir empfehlen, vor der Anwendung des Medikaments einen Arzt online zu konsultieren.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Zuverlässige Daten zur Anwendung von Nasenspray Tizin ® Allergie bei schwangeren Frauen liegen nicht vor. Daher sollte das Medikament nicht während der Schwangerschaft angewendet werden, es sei denn, der beabsichtigte Nutzen für die Mutter rechtfertigt das potenzielle Risiko für den Fötus.

Basierend auf der Bestimmung der Konzentration von Levocabastin im Speichel und in der Muttermilch von stillenden Frauen, die einmal 0,5 mg Levocabastin erhalten haben, wird erwartet, dass dem Kind während der Stillzeit etwa 0,6% der gesamten intranasalen Levocabastin-Dosis verabreicht werden können. Aufgrund der begrenzten Anzahl klinischer und experimenteller Daten ist bei der Verwendung von Tizin Alergi Nasenspray bei stillenden Frauen Vorsicht geboten. Falls erforderlich, sollte die Ernennung des Arzneimittels während der Stillzeit das Stillen beenden.

Wir empfehlen, vor der Anwendung des Medikaments einen Arzt online zu konsultieren.

Antrag auf Verletzung der Nierenfunktion

Verwenden Sie bei Kindern

Bei älteren Patienten anwenden

Besondere Anweisungen

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Das Medikament in der empfohlenen Dosis hat in der Regel keine klinisch ausgeprägte sedierende Wirkung und verringert die Reaktionsgeschwindigkeit im Vergleich zu Placebo nicht. Im Falle von Schläfrigkeit bei der Verwendung des Arzneimittels sollten keine potenziell gefährlichen Aktivitäten ausgeführt werden, die erhöhte Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen erfordern.

Entsorgungsregeln

Wenn das Medikament unbrauchbar geworden ist oder abgelaufen ist, sollten Sie es nicht in das Abwasser oder auf die Straße werfen. Es ist notwendig, das Medikament in den Beutel zu legen und in den Müll zu legen. Diese Maßnahmen tragen zum Umweltschutz bei.

Überdosis

Es wurden keine Berichte über eine Überdosierung von Levocabastin berichtet.

Symptome: Bei versehentlicher Einnahme können Blutdruck, Tachykardie und Sedierung abnehmen.

Behandlung: Bei Einnahme sollte der Patient viel Flüssigkeit trinken, um die Freisetzung von Levocabastin durch die Nieren zu beschleunigen.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

In klinischen Studien wurden keine Alkoholwechselwirkungen beobachtet. Bei der Anwendung von Tezine ® Alergi Nasenspray in üblichen Dosen trat auch keine Wirkung von Diazepam oder Alkohol auf.

Die gleichzeitige Anwendung von CYP3A4-Isoenzym-Inhibitoren Ketoconazol oder Erythromycin beeinflusste die Pharmakokinetik von Levocabastin bei intranasaler Verabreichung nicht.

Mögliche lokale Wechselwirkungen mit anderen intranasalen Medikamenten wurden nicht ausreichend untersucht, mit Ausnahme der Wechselwirkung mit Oxymetazolin, das bei intranasaler Verabreichung die Resorption von Levocabastin vorübergehend reduzieren kann.

Aufbewahrungsbedingungen

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 2 Jahre. Verwenden Sie das Medikament nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum.

Apothekenverkaufsbedingungen

Verfasser der Rezension: Valentina N. (positive Beurteilung)

Allergisches Rhinitis-Spray

Vorteile: Komfortable Verpackung, sparsamer Einsatz

Nachteile: Nicht sofort wirksam

Jedes Jahr im August bekomme ich allergische Kleidung von Blütenpflanzen. Ich werde umfassend behandelt. Neben Pillen kaufe ich auch eine Droge der lokalen Tätigkeit. In einem Komplex mit Antihistaminpräparaten der vierten Generation hilft es nicht schlecht, aber nicht sofort. Obwohl es etwas Erleichterung gibt. Ein- oder zweimal zu verwenden - es bedeutet, die volle Wirkung nicht zu spüren. Solche Medikamente müssen regelmäßig verwendet werden und ihre positive Wirkung sammelt sich. Nach einigen Tagen verschwindet der Juckreiz vollständig, ich höre auf zu niesen, die Schwellung nimmt ab. Die Verpackung ist kompakt und bequem, einfach zu bedienen, ich habe genug für die Saison.

Verfasser der Bewertung: Marina (negative Bewertung)

Geldverschwendung

Nachteile: nicht gültig

Im schönen Frühling, wenn Bäume und Pflanzen blühen, bekomme ich immer einen Allergiebefall. Ich spüre ein Jucken, eine laufende Nase beginnt, meine Nase ist verstopft, ich niesen oft. Ein komplettes Set typischer Allergieprobleme. Tizin Alerji verspricht nach den Anweisungen, eine Person von allen oben genannten Symptomen zu befreien und sie wieder gesund zu machen. Aber das Versprechen des Falles und begrenzt. Nach der Anwendung bei mir und meinen Allergien hat sich nichts geändert. Auf dieselbe Weise niest sie, wischte sich die Nase, litt unter Juckreiz und so weiter. Die Droge ist nutzlos, ich rate Ihnen, kein Geld dafür auszugeben und nach anderen Möglichkeiten zu suchen.

Verfasser der Rezension: Galina (negative Bewertung)

Mit allergischer Rhinitis konfrontiert zum ersten Mal. Es ist noch nie zuvor passiert, aber hier ist es ein neues Parfüm, es ist nur ein Albtraum. Tezin wurde von einem Arzt verordnet. Zuvor las ich Rezensionen zu dieser Droge, die mich übrigens auch nicht inspiriert hat. Aber Feedback-Bewertungen und versuchen Sie es selbst, ist eine andere Sache. Anwendung streng nach ärztlicher Verordnung. Erleichterung kam, aber nicht vollständig und für kurze Zeit. Und ich hatte ständig Angst zu suchen, um nicht zu schaden. Aus irgendeinem Grund fing es auch an, in der Nase zu jucken. Obwohl dies vielleicht nur meine individuelle Reaktion auf dieses Medikament ist. Auf jeden Fall musste ich die Besenklinge wechseln. Entschuldigung für das ausgegebene Geld (die Kosten sind für mich beeindruckend).

Verfasser der Rezension: Galina (negative Bewertung)

Nachteile: schwach und teuer

Mit allergischer Rhinitis konfrontiert zum ersten Mal. Es ist noch nie zuvor passiert, aber hier ist es ein neues Parfüm, es ist nur ein Albtraum. Tezin wurde von einem Arzt verordnet. Vorher habe ich Rezensionen zu diesem Medikament gelesen, die mich auch nicht inspiriert haben. Aber Feedback-Bewertungen und versuchen Sie es selbst, ist eine andere Sache. Anwendung streng nach ärztlicher Verordnung. Erleichterung kam, aber nicht vollständig und für kurze Zeit. Und ich hatte ständig Angst zu suchen, um nicht zu schaden. Aus irgendeinem Grund fing es auch an, in der Nase zu jucken. Obwohl dies vielleicht nur meine individuelle Reaktion auf dieses Medikament ist. Auf jeden Fall musste ich die Besenklinge wechseln. Entschuldigung für das ausgegebene Geld (die Kosten sind für mich beeindruckend).

Rezensent: Ella (positive Bewertung)

Nicht-hormonelle Droge für allergische Rhinitis.

Vorteile: Kein schnell wirkendes Hormon.

Nachteile: Lindert nur die Symptome.

Ein bekannter Apotheker, der wusste, dass ich eine allergische Rhinitis habe, hat mir Tizin empfohlen. Nach jahrelangem Einsatz hormonaler Medikamente entschied ich mich, etwas Neues auszuprobieren. Wie in den Anweisungen empfohlen, die Nasenhöhle gereinigt und das Inhalationsspray injiziert. Die Aktion erschien nach drei Minuten, die Nase atmete frei. Ich bin seit vielen Jahren an Allergien erkrankt und weiß, dass sich diese Krankheit gut an die meisten Medikamente anpasst. Wenn möglich versuche ich, die Behandlungsmethoden öfter zu ändern. Für mich ist es wichtig, dass die Tizin-Allergie keine Hormone enthält. Während der Verschlimmerung verwende ich sie 2-3 Mal täglich zusammen mit Pillen. Ich habe eine Reaktion auf die Blüte, daher ist es im Frühjahr manchmal notwendig, stärkere Mittel zu verwenden. Ich verwende Tizin seit etwa zwei Jahren ständig, es ist noch nicht gewöhnungsbedürftig, es gab keine nachteiligen Ereignisse. Ich schätze das Medikament wegen seiner Zusammensetzung und seiner schnellen Wirkung auf den Körper.

Rezensent: Ruslan (negative Bewertung)

Nutzen: Keine nachteiligen Reaktionen und hilft

Nachteile: Ich weiß es nicht

Allergische Rhinitis und ich "gute Freunde". Während die Diagnose nicht gestellt und nicht behandelt wurde, habe ich nur darauf gewartet, dass die Diagnose erfolgreich war. Tizin wurde von einem Allergologen verschrieben, als ihm im Frühjahr klar wurde, dass ich ohne Behandlung nicht auskommen würde. Es kommt in Form eines Sprays, zwei Zilchs pro Tag in jedes Nasenloch. Pshikal, bis der Juckreiz verschwand, der Nasenfluss und Niesen. Es stellte sich heraus, dass es Tage 5 war. Es wirkt sanft, ich hatte keine Nebenwirkungen. Auf jeden Fall hilft.

Rezensent: Vera (negative Bewertung)

Im Kampf gegen die Bestäubung war sinnlos

Nachteile: teuer und ineffizient

Ich leide seit meiner Kindheit an Bestäubung. Besonders schwer zu überleben die Blütezeit von Linden-, Birken- und Pappelflusen, die der Hauptträger von Pollen verschiedener Pflanzen sind. Während der Blütezeit äußert sich meine Allergie in schrecklichen Kopfschmerzen, ständigem Niesen und Tränenfluss. Es gibt auch das Problem des Juckreizes und der verstopften Nase. Ich kaufte Tizin Alergi und legte große Hoffnungen auf die Befreiung von allergischer Rhinitis auf ihn. Zu den Versprechen gehörte vor allem ein Langzeiteffekt von bis zu 12 Stunden. Ehrlich gesagt spritzt er die Nase gemäß den Anweisungen, aber Erleichterung kam nicht. Es gab den Eindruck, dass ich normales Nasenwasser pshikayu war. Weder heiß noch kalt, wie sie sagen. Es ist schade, dass das Geld ausgegeben wird, weil es nicht billig ist.

Rezensent: Anna (positive Bewertung)

Allergie fällt.

Tropfen von Tizin-Allergie behandeln Rhinitis, und ich bin sehr besorgt über diese Art von Allergie. Die Hilfe ist zwar hervorragend, aber sie müssen damit ohne Sucht gewechselt werden. Und Sie können keine Kinder bis zu sechs Jahren gebrauchen. Trotzdem hat der Arzt mir dieses Medikament verschrieben, und ich empfehle Ihnen bei allen Medikamenten, zu Ihrem Arzt zu gehen, wo Sie in der Klinik registriert sind, und nur er wird die richtige Behandlung für Sie auswählen. Ich habe die Nebenwirkungen dieser Tropfen nicht auf mich selbst beobachtet. Das Medikament ist nicht teuer und kann in jeder Apotheke ohne Over-the-Counter erworben werden.

Tezin Allergie-Bewertungen

Schwellung der Nasenschleimhaut: Wie kann man unangenehme und gefährliche Manifestationen beseitigen?

Für die Behandlung von Allergien setzen unsere Leser Alergyx erfolgreich ein. Aufgrund der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr...

Unser Atmungsorgan erfüllt zwei Funktionen: Riech- und Atemwege. Mit der ersten Funktion fühlen und erkennen wir unterschiedliche Gerüche. Die Atmungsfunktion dient zum Kühlen oder Erwärmen der eingeatmeten Luft sowie zum Füllen des Luftraums der Lunge. Am häufigsten versagen die Atmungsfunktionen, und Patienten mit solchen Ausprägungen müssen einen Arzt aufsuchen. Die häufigste Ursache für Atemnot ist eine Entzündung der Nasenschleimhaut oder umgangssprachliche Manifestation wird als laufende Nase bezeichnet. Aber bevor Sie diese Krankheit behandeln, müssen Sie die kausalen Faktoren, die diese Erkrankung verursachen, im Detail verstehen.

Nasenstruktur

Die Nasenhöhle ist durch ein Septum in zwei Hälften unterteilt, von denen jede als Nasendurchgang bezeichnet wird. Dementsprechend hat eine Person zwei Nasengänge. Ihr äußerer Eingang wird zusammen mit dem weichen Teil als Nasenlöcher bezeichnet. In jedem Nasengang gibt es drei Muscheln. Auf ihre Kosten findet ein Wärmeaustausch statt, und die eingeatmete Luft kann erhitzt oder gekühlt werden.

Ursachen der verstopften Nase

Bei der Diagnose von Schwellungen der Nasenschleimhaut können verschiedene Ursachen identifiziert werden, die jedoch alle ausgerottet werden müssen. Bei juckender Nase müssen Sie vor allem auf die umgebenden Komponenten achten und die Möglichkeit des Kontakts mit Allergenen beseitigen.

Die Nasenatmung wird aus verschiedenen Gründen am häufigsten gestört:

  • Krümmung des Nasenseptums;
  • das Vorhandensein von Formationen im Hohlraum;
  • Schwellung der Schleimhaut durch akute oder chronische Rhinitis.

Das gekrümmte Nasenseptum überlappt den Hohlraum eines der Nasengänge mit seiner Biegung, wodurch sich die Nasenatmung von dieser Seite her verschlimmert. Diese Pathologie kann angeboren oder erworben sein.

Eine weitere Ursache für Verstopfung ist eine laufende Nase oder akute Rhinitis. Es tritt aufgrund von Erkältungen oder Allergien auf. In diesem Fall schwellen die Nasenmuscheln an und bleiben so für die Dauer der Erkrankung konstant, unabhängig vom Zustand der Umgebung. Schleim fängt an, hervorzustehen, und es wird schwierig für eine Person zu atmen.

Was ist eine verstopfte Nase bei Allergien?

Verstopfung tritt aufgrund der Schwellung der Schleimhaut auf. Wenn die Ursache des Schleimhautödems eine Exposition gegenüber Allergenen ist, wird eine allergische Rhinitis diagnostiziert. Schwellung der Atemwegsschleimhaut bei Allergien - eine Schutzreaktion des Körpers, bei der geschwollene Wände versuchen, die Allergene nicht zu übersehen. Sogar ein kleiner Allergeneintritt verursacht eine Schwellung des Nasopharynx und die Nasenatmung wird schwierig. Der Patient wird versuchen, Nase und Rotz zu putzen, er wird es nicht haben, und der Atem ist gestört.

Die Person schläft in diesem Fall mit offenem Mund. Mundatmung macht es noch anfälliger für Allergien und bakterielle Viruserkrankungen. Deshalb ist es für einen Menschen notwendig, die Luft zu erwärmen und von allen Krankheitserregern zu filtern. Bei einer allergischen Rhinitis verursacht eine Stauung nicht nur eine Schwellung der Schleimhaut, sondern auch einen anhaltenden Abfluss von wässrigem Schleim. Wenn der Patient eine juckende Nase hat, muss die Reaktion beseitigt werden, da ein solches Symptom ein starkes Reizmittel sein kann, das das Leben des Patienten erheblich verdunkelt. Wässriger Abfluss aus dem Hohlraum, der buchstäblich nicht gestoppt werden kann, bedeutet, dass der ursächliche Faktor für diese Symptome eine allergische Reaktion ist.

Allergische Rhinitis

Eines der Symptome von Allergien ist die Schwellung der Schleimhaut, die allergische Rhinitis verursachen kann. Allergische Rhinitis ist eine akute allergische Erkrankung der Schleimhäute und der Nasennebenhöhlen aufgrund eines Allergens. Allergene können sein:

  • scharfe Gerüche;
  • Pflanzenpollen;
  • Tierhaare;
  • Tabakrauch;
  • Abgase;
  • Hausstaub

Die allergische Rhinitis ist eine der häufigsten allergischen Erkrankungen. Pathologie kann durch Sinusitis oder Otitis kompliziert sein. Diese Krankheit ist wahrscheinlich nicht lebensbedrohlich, außer bei einigen Exazerbationen, insbesondere bei jungen Kindern.

Symptome und Diagnose

Um zu bestimmen, wie die Schwellung der Nasenschleimhaut zu entfernen ist, müssen Sie zunächst die Diagnose stellen. Die begleitende Symptomatologie kann begleitet sein von:

  • Fieber und Kopfschmerzen;
  • Schlafstörung;
  • reduzierter Geruchssinn;
  • Schnarchen im Traum
  • Hörbehinderung;
  • Schleimsekretion;
  • trockener Husten
  • Nasenausfluss

Ein Patient erhält eine Rhinoskopie, um die Ursachen der Schleimhautödeme in der medizinischen Einrichtung festzustellen. Die Rhinoskopie ermöglicht eine sorgfältige Untersuchung der gesamten Nasenhöhle und der Nasenhöhlen und zeigt Veränderungen bei einem Patienten mit längerer Stauung auf. Bei allergischer Rhinitis werden Schwellungen der Schleimhaut und Schleimsekretion zum Ausdruck gebracht. Die Nasenkonchis haben eine bläulich-graue Farbe, die Bildung von Polypen ist ebenfalls möglich. Die Labordiagnostik umfasst: Urin- und Blutuntersuchungen. Wenn das Schleimhautödem das einzige Symptom ist, ist dies der Grund, die Diagnose abzulehnen. Erst nach der Untersuchung kann die Ursache der Schwellung ermittelt und die richtige Behandlung eingeleitet werden.

Verstopfte Nase, laufende Nase, ohne

Die Überlastung ist nicht immer von einer Entlassung begleitet. Die Schwellung der Nasenschleimhaut ohne Rhinitis kann die Symptome vieler Erkrankungen sein:

  1. Posttraumatisches Atemstillstand, verursacht durch eine zuvor verletzte Nase. Ein schweres Atmen verursacht aufgrund der Krümmung des Nasenseptums ein Stauungsgefühl.
  2. Vasomotorische Rhinitis - tritt als Folge hormoneller Schwankungen des Körpers, Durchblutungsstörungen der Nasenhöhle auf. Am häufigsten bei Jugendlichen und schwangeren Frauen. Die Trennung der Faktoren für die Manifestation der Pathologie erfolgt bei längerem Einsatz von Vasokonstriktormitteln.
  3. Polypen in der Nase erschweren die Nasenatmung.
  4. Die Sinusitis ist von einer verstopften Nase begleitet, jedoch ohne Entlastung.
  5. Das Anfangsstadium einer akuten Atemwegserkrankung vor dem Übergang in das chronische Stadium wird von einem „trockenen Ödem“ begleitet.

Die Behandlung der allergischen Rhinitis sollte erst nach der Einnahme eines Spezialisten beginnen. Der Arzt verschreibt dem Patienten die richtige Therapie, die keine Nebenwirkungen verursacht. Die Beseitigung des Kontakts mit dem Allergen ist eine der effektivsten Methoden, um allergische Rhinitis loszuwerden. Wenn dies nicht der Fall ist, ist eine schrittweise medizinische Behandlung erforderlich. Es besteht in der Verwendung von Medikamenten mit unterschiedlichen Auswirkungen auf die Symptome von Allergien. Diese Medikamente umfassen:

  • Vasokonstriktor;
  • Antihistaminika;
  • hormonell;
  • kombiniert.

Um die Schwellung der Nasenschleimhaut mit Vasokonstriktorika zu lindern. Diese Tropfen werden für allergische Schwellungen und ARVI verwendet. Sie beseitigen Schwellungen und erweitern den Mund zwischen den Nasen- und Kieferhöhlen. Sie haben eine verlängerte Wirkung, die Linderung der verstopften Nase erfolgt in 3-5 Minuten. Langfristige Anwendung dieser Tropfen führt jedoch zu einer ausgeprägten vasomotorischen Komponente. Sobald die Wirkung dieser Tropfen endet, ist das nächste Ödem höher als das vorherige. Das Einfüllen dieser Tropfen kann die Nasenschleimhaut beschädigen. Es wird nicht empfohlen, Tropfen für mehr als sieben Tage in die Nase zu tropfen. Allergie-Vasokonstriktionstropfen in der Nase werden durch solche Medikamente dargestellt:

  • Naphthyzinum;
  • Galazolin;
  • Knox-Spray;
  • Galazolin;
  • Farmazalin;
  • Oxymetazolin;
  • Tizin;
  • Farial

Die besten Fälle dieser Liste sind schwer zu unterscheiden, da sie alle den gleichen Wirkmechanismus haben.

Eine Behandlung der Schwellung der Nasenschleimhaut mit allergischem Ursprung ist ohne die Verwendung von Antihistaminika nicht möglich. Diese Medikamente müssen der zweiten Generation angehören. Im Gegensatz zur ersten Generation haben sie keine beruhigende Wirkung. Allergische Nasentropfen mit Antihistaminwirkung blockieren die Wirkung von Histamin, was zu einer allergischen Reaktion führt. Die Namen der Medikamente sind aufgelistet:

Hormonale Nasentropfen bei Allergien, die auf Kortikosteroiden beruhen, werden auf Anweisung eines Arztes verschrieben, wenn andere Medikamente nicht die gewünschte Wirkung haben. Sie stellen die Schleimhaut wieder her und wirken entzündungshemmend:

  • Avamys;
  • Nasonex;
  • Fliksonaze.

Antiallergische Nasentropfen können eine komplexe Wirkung haben. Wenn es Ihre Nase juckt, können Sie diese Werkzeuge verwenden. Sie enthalten Vasokonstriktor- und Antihistamin-Komponenten:

Gut geschwollene Medikamente können ohne Rezept online Apotheken gekauft werden.

Für die Behandlung von Ödemen der Nasenschleimhaut mit Allergien verwenden Sie Arzneimittel mit zwei Freisetzungsformen: Nasentropfen oder Allergiespray in der Nase. Jede Form hat ihre Vor- und Nachteile. Nasentropfen haben einen niedrigeren Preis, aber ihre Verwendung ist zu Hause wünschenswert, wo Sie in einer angenehmen Umgebung begraben können.

Allergie Nasenspray kann zur Arbeit oder auf die Straße gebracht werden. Allergie Nasenspray ist gleichmäßiger verteilt und hat weniger Nebenwirkungen. Bei einer starken Verstopfung der Nase können Sprays nicht helfen, und außerdem kann ihre Verwendung zu Blutungen aus der Nase führen und Entzündungen der Nebenhöhlen hervorrufen. Aus diesem Grund wird das Instrument streng individuell ausgewählt, nur ein Spezialist kann die geeignetste Medizin bestimmen.

Eltern stehen häufig vor einem Dilemma: Wie kann man die Schwellung der Nasenschleimhaut bei einem Kind beseitigen, ohne Nebenwirkungen zu verursachen? Die Anfälligkeit einer Person in einem frühen Entwicklungsstadium ist viel höher als die eines Erwachsenen. Einige Arten von Medikamenten werden für Kinder nicht empfohlen. Es gibt Tropfen, eine ausgeprägte Nebenwirkung, die die zukünftige Gesundheit von Kindern beeinträchtigen kann. Daher sind Diagnose und Empfehlungen des Arztes obligatorisch, wenn die ersten Anzeichen von Schwellungen bei Kindern auftreten.

Die Anwendung nasaler Arzneimittel bei Allergien sollte von dem Allergen abhängen, das zu einer Schwellung der Nasenschleimhaut oder Kontraindikationen für medizinische Inhaltsstoffe führt. Bei anhaltender Schwellung sollten Sie sich nicht selbst behandeln und den Rat des behandelnden Arztes berücksichtigen. Wie der Arzt die Schwellung der Nasenschleimhaut beseitigt, wird die Selbstverschreibung von Medikamenten inakzeptabel sein. Eine solche Behandlung kann irreversible Auswirkungen haben.

Andere Behandlungen für verstopfte Nase

Therapeutische Maßnahmen mit Schwellung der Nasenschleimhaut können andere Behandlungsmethoden einschließen, beispielsweise Nasenspülung. Zu diesem Zweck werden Behälter in der Form verwendet, die kleinen Teekannen oder Gießkannen ähneln. Lehn deinen Kopf zur Seite, gieße die Lösung in ein Nasenloch und gieße sie aus dem anderen. In die Gießkanne können Sie gekochtes Wasser oder eine Salzlösung einfüllen. Bei diesem Vorgang werden Schleim und pathogene Bakterien mechanisch aus der Organhöhle entfernt. Dadurch wird die weitere Ausbreitung der Krankheit verhindert. Die Nase eines Babys kann nur mit Muttermilch gewaschen werden. Außerdem saugt der Inhalt periodisch aus dem Hohlraum. Darüber hinaus enthält diese Flüssigkeit in der Milch Immunglobuline, die das Immunsystem des Babys außerhalb seiner Krankheit stärken.

Körperliche Aktivität kann bei Schwellungen helfen und zu einer Vasokonstriktion führen. Beim Menschen gibt es eine kurzzeitige, bis zu einer halben Stunde leichtere Atmung.

Eine Beeinträchtigung der Atmungsfunktion durch Schleimhautödem wird für viele Menschen zu einer echten Herausforderung. Wenn eine allergische Komponente vorliegt, kann dieses Symptom das unangenehmste sein. In einem Traum atmet eine Person reflexartig die Nase. Mit der Schwellung erstickt der Patient, was zu Schlafstörungen und Leistungsstörungen führt. In den meisten Fällen stellen allergische Ödeme keine Gefahr für das Leben dar, können jedoch zu einer Störung vieler lebenswichtiger Funktionen führen. Daher wird der Arzt Ihnen sagen, wie Sie die Krankheit heilen und deren Symptome beseitigen können. Eine rechtzeitige Berufung an einen Spezialisten ist notwendig.

Allergie-Nasensprays - Namen und Bewertungen

Rhinitis ist eine Krankheit, die von einer Vielzahl unangenehmer Empfindungen begleitet wird. Die allergische Rhinitis ist durch eine hohe Intensität der Symptome gekennzeichnet, die durch Rhinorrhoe ausgedrückt werden. Eine der wichtigsten Methoden, um eine laufende Nase zu "schlagen", sind die lokalen Medikamente. Wie Sie das richtige Spray von Allergien in der Nase wählen, wird in diesem Artikel besprochen.

Für jedes Alter, den Schweregrad der Erkrankung, den allgemeinen Zustand des Körpers ist es erforderlich, ein Spray aus einer allergischen Rhinitis individuell auszuwählen.

Welches allergische Nasenspray eignet sich am besten für Kinder unterschiedlichen Alters?

  • Von 0 bis 1 Jahr: Sprays können wegen der Unvollkommenheiten der Nasengänge bei einem Baby nicht verwendet werden!
  • Von 1 bis 5 Jahren: Otrivin Baby, Aqua Maris, Aqualor Baby, Pinosol (ab 3 Jahre), Xilen, Avamys (ab 2 Jahre), Nazarel (ab 4 Jahre);
  • Ab 6 Jahren: Aqua Maris, Aqualor, Vibrotsil, Sanorin, Allergodil, Tizin-Allerji.

Sie müssen bei der Auswahl von Medikamenten besonders vorsichtig sein, um das Kind nicht zu verletzen.

Die strengsten Einschränkungen im ersten Trimester. In dieser Zeit sind nur wenige Medikamente erlaubt:

  • Aqua Maris, Aqualor, Otrivin Baby, Marimer;
  • Pinosol;
  • Naphthyzinum, Sanorin.

Im zweiten und dritten Trimester ist die Liste breiter und wird hinzugefügt:

  • Tizin, Farial, Vibrocil, Sanorin-Analergin;
  • Cromohexal;
  • Nasonex, Avamis.

Stillenden Frauen wird empfohlen, dieselben Medikamente wie in der Schwangerschaft zu verwenden. Die Gebrauchsanweisungen für jedes Gerät enthalten Informationen darüber, ob der Wirkstoff in die Muttermilch eindringt.

Erwachsene ohne schwere Begleiterscheinungen können alle Nasensprays verwenden.

Günstige Allergie-Nasensprays

Können wir davon ausgehen, dass ein kostengünstiges Spray deutlich schlechter ist als ein Medikament aus einer hohen Preisklasse? Nicht immer. Moderne Medikamente sind zum größten Teil recht effektiv und bewältigen das Problem, unabhängig vom Preis.

Die qualitativsten unter den billigen sind:

Tizin Alergi Spray (TYZINE ALERGY) - Bewertungen

Es hilft bei allergischer Rhinitis.

Pluspunkte: Wirksam. Ohne Farbe und Geruch. Beseitigt die Symptome von Rhinitis.

Nachteile: Lieber.

Review: Indikationen sind saisonale und ganzjährige allergische Rhinitis. Meine Nichte leidet nur saisonal. Während der Blüte im Frühling. Ihre Tropfen helfen gut. Sprühen Sie das Spray zweimal täglich. Die Aktion dauert 12 Stunden. Das Medikament ist für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren. Auch schwangere und stillende Frauen können von einem Arzt streng verschrieben werden. Das Medikament lindert Entzündungen. Die Nase hört auf zu fließen. Die Rötung lässt auch nach. Beseitigt juckende Nase und Niesen. Das sind alle Symptome. Bequem verwenden. Brauche... weiter

Bewertungen von Allergic Rhinitis Nasenspray Tizin Alergi

Gesundheitsprodukte - Bewertungen von Allergie-Rhinitis-Nasenspray Tizin Alergi

Bewertungen

Allergische Rhinitis Nasenspray Tizin Allergie

TIZIN ALERDZHI - DIE RICHTIGE MEDIZIN VON DER ALLERGISCHEN KÜHLUNG. AKTION IN 5 MINUTEN!

Schon in Sprays vor einer Erkältung und einer Allergie bin ich genau der Experte. Ich habe viel ausprobiert und suche immer besser, also kaufe ich immer eine Neuheit, die auf den Markt kommt.

Der Hersteller verspricht viel, aber leider...

Read full Gesamtansichten: 2362

Allergische Rhinitis Nasenspray Tizin Allergie

hilft überhaupt nicht!

Allergie ist eine saisonale Katastrophe. Verstopfte, geschwollene Nase, Schmerzen, Tränen, Niesen, Flüsse, Entschuldigung, Rotz und Unfähigkeit, einzuschlafen. Vom frühen Frühling bis zum späten Herbst schlafen wir nachts nicht, leiden an saisonaler Rhinitis.

Ich wurde in einer Apotheke beworben...

Lesen Sie mehr Aufrufe insgesamt: 1858

Allergische Rhinitis Nasenspray Tizin Allergie

hilft überhaupt nicht!

Ich leide seit 20 Jahren an Pollinose (Allergien). Die Zeit für das Blühen der Birken ist gekommen und der Spaß begann: ständiges Niesen, Nasenfluss, verstopfte Nase, Juckreiz.

Mein Lieblingsmittel für Prevalin ist vorbei, aber es war nicht in der Apotheke, aber es war notwendig, zur Hütte zu gehen. Der Apotheker hat beraten...

Read full Gesamtansichten: 2405

Allergische Rhinitis Nasenspray Tizin Allergie

hilft überhaupt nicht!

Ich habe dieses Medikament vor 2 Wochen für meinen Mann gekauft.

Er ist ein Allergiker mit Erfahrung, wir leiden von Anfang Mai bis Mitte und Ende September.

Natürlich wird er von einem Allergologen beobachtet, er unterzieht sich einer Therapie, aber die laufende Nase ist weniger ausgeprägt, aber immer noch recht...

TIZIN ALERDZHI

N Spray Nasendosis 50 µg / Dosis in Form einer homogenen weißen Suspension.

Sonstige Bestandteile: Propylenglykol - 48,26 & mgr; l, Natriumhydrogenphosphat - 8,66 mg, Natriumhydrogenphosphatmonohydrat - 5,38 mg, Hypromellose (2910 5 mPa.s) - 2,5 mg, Polysorbat 80 - 1 mg, Benzalkoniumchlorid - 0,15 mg (als 50% ige Lösung - 0,03 ml), Dinatriumedetat - 0,15 mg, Wasser für Injektionszwecke - bis zu 1 ml.

10 ml (100 Dosen) - Flaschen aus Polyethylen hoher Dichte (1) mit einer Sprühflasche und einer Schutzkappe aus Polyethylen niedriger Dichte - Kartonpackungen.

Levocabastin - ein selektiver Histamin-H-Blocker1-lang wirkende Rezeptoren. Nach intranasaler Verabreichung beseitigt Tizin Alergi die Symptome einer allergischen Rhinitis: Nasenausfluss, Niesen, Nasenjucken.

Lokale Wirkung tritt nach 5 Minuten ein. Die Aktion dauert bis zu 12 Stunden.

Absaugung und Verteilung

Bei jeder intranasalen Verabreichung mit einer Rate von 50 & mgr; g / Dosis werden etwa 30 bis 40 & mgr; g Levocabastin absorbiert. Cmax Levocabastin im Plasma wird etwa 3 Stunden nach der Verabreichung über die Nase erreicht.

Levocabastin ist zu etwa 55% an Plasmaproteine ​​gebunden.

Stoffwechsel und Ausscheidung

Der Hauptmetabolit von Levocabastin, Acylglucuronid, wird während der Glucuronidierung gebildet, die der Hauptstoffwechselweg ist.

T1/2 Levocabastin dauert etwa 35 bis 40 Stunden, wobei Levocabastin hauptsächlich in unveränderter Form (etwa 70% der aufgenommenen Menge) im Urin ausgeschieden wird.

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament;

- Alter der Kinder bis 6 Jahre.

Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion und älteren Patienten sollten Vorsichtsmaßnahmen verschrieben werden.

Erwachsene und Kinder über 6 Jahre intranasal verabreicht, 2 Dosen (100 μg) in jeder Nasenpassage 2-mal pro Tag. Die Einnahme des Arzneimittels sollte fortgesetzt werden, bis die Symptome beseitigt sind. Bei schwerwiegenden Symptomen kann das Medikament 3-4 Mal pro Tag angewendet werden.

Der Patient sollte vor der Anwendung des Sprays und der Inhalation durch die Nase während der Verabreichung darauf hingewiesen werden, dass die Nasenwege freigegeben werden müssen.

Entfernen Sie vor dem ersten Gebrauch die Schutzkappe und drücken Sie wiederholt auf die Sprühdüse, bis ein Nebel erscheint. Die Flasche ist zur weiteren Verwendung bereit. Droge inhalieren durch die Nase.

Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch.

Bestimmung der Häufigkeit von Nebenwirkungen: sehr häufig (> 1/10), häufig (> 1/100, 1/1000, 1/10 000,

Tizin Alergi Gebrauchsanweisungen, Analoga, Testberichte

Die Zusammensetzung der komplexen Therapie der allergischen Rhinitis und Pollinose umfasst Mittel der lokalen Exposition. Dies ist ein Nasentropfen oder -spray, der entwickelt wurde, um die Symptome einer laufenden Nase zu lindern.

Und Tizin Alerdzhi kann ein solches Medikament sein, es wird Erwachsenen und Kindern ab einem bestimmten Alter verschrieben.

Indikationen zur Verwendung

Spray Tizin Allergie, die von Allergikern den Patienten verschrieben wird:

  1. Die Erscheinungsformen der ganzjährigen oder saisonalen Rhinitis zu beseitigen;
  2. Bei einer Pollinose, die bei einer Rhinokonjunktivitis auftritt.

Die geschätzte Wirksamkeit der Verwendung dieses Medikaments sollte von einem Arzt auf der Grundlage der Untersuchung und Untersuchung des Patienten beurteilt werden.

MEHR LESEN: Wie das Medikament bei Tierallergien verschrieben wird.

Form und Zusammensetzung freigeben

Tizin Alergi ist als Spray erhältlich. Die Lösung des Arzneimittels ist eine weiße Suspension, in einer Dosis gibt es 50 µg des Wirkstoffs.

ATH-Code des Arzneimittels - R01AC02. Der Hauptwirkstoff von Levocabastin ist Levocabastin.

Zur Herstellung der Arzneimittelhilfsstoffe verwendet:

  • Propylenglykol;
  • Natriumhydrophosphat;
  • Natriumhydrophosphatmonohydrat;
  • Hypromellose;
  • Benzalkoniumchlorid;
  • Polysorbat;
  • Dinatriumedetat;
  • Wasser zur Injektion

Die Suspension wird in Plastikflaschen gefüllt, von denen jede 10 ml Lösung enthält, was 100 Dosen entspricht. Die Flaschen sind mit einem Spender und einer Schutzkappe ausgestattet.

TYZINE®ALERGY wird in Belgien von der Firma JANSSEN PHARMACEUTICA, N.V.

Das Medikament gehört zu den antiallergischen Medikamenten, die in der HNO-Praxis topisch angewendet werden.

Tizin Alergi gehört zu H1-Histamin-Rezeptorenblockern.

Nach intranasaler Anwendung, Niesen, Nasenausfluss, Juckreiz und Stau beginnen sich nach ca. 5 Minuten abzunehmen.

Die therapeutische Wirkung hält 12 Stunden an.

Levocabastin ist zu 55% mit Blutproteinen assoziiert. Die Halbwertszeit beträgt 35 bis 40 Stunden, wobei die unveränderte Form des Arzneimittels von den Nieren ausgeschieden wird.

Gebrauchsanweisung

Die Wirksamkeit der Beseitigung der Symptome einer allergischen Rhinitis mit Hilfe des Medikaments Tizin Alergi hängt davon ab, wie gut das Arzneimittel angewendet wird.

Vor dem ersten Gebrauch muss das Gerät vorbereitet werden. Dazu müssen Sie:

  • Entfernen Sie die Schutzkappe von der Flasche.
  • 3-4 mal drücken, um das Spritzgerät zu drücken und zur Seite zu lenken. Es sollte eine weißliche "Wolke" geben;
  • Das Medikament ist gebrauchsfertig;
  • Vor jedem Sprühen muss die Flasche kräftig geschüttelt werden.

Tizin Alerji spritzte in jede Nasalpassage von 100 mg, das heißt in zwei Dosen. Nutzungshäufigkeit - 2-mal täglich in regelmäßigen Abständen.

Bei einer akuten Rhinitis mit schweren Symptomen kann der Arzt mehrere Tage lang ein Spray verschreiben, das 3-4 mal täglich gespritzt wird.

Vor dem Versprühen der Droge müssen die Nasengänge von Schleim befreit werden.

Direkt während der Verabreichung des Medikaments müssen Sie durch die Nasengänge atmen.

Gegenanzeigen.

Tezin Alergi wird nicht ernannt:

  • Kinder unter 6 Jahren;
  • Patienten mit Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels.

Es wurden keine signifikanten Fälle einer Überdosierung von Levocabastin festgestellt. Bei versehentlicher Einnahme großer Sprühmengen in die Mundhöhle und in den Verdauungstrakt tritt Tachykardie auf, der Blutdruck sinkt, Schläfrigkeit tritt auf.

Die Behandlung einer solchen Vergiftung soll die Entfernung von Levocabastin beschleunigen; dies kann durch die Aufnahme von Wasser in großen Mengen erreicht werden.

Tizin Alergi verursacht wenige Nebenwirkungen. Bei weniger als einem Prozent der Patienten während der klinischen Studien wurden folgende Änderungen festgestellt:

  • Übelkeit;
  • Kopfschmerzen und gelegentlicher Schwindel;
  • Schläfrigkeit;
  • Schmerzen im Kehlkopf und Rachenraum, trockener Husten;
  • Nasenbluten;
  • Schmerz, Brennen und Trockenheit in den Nasengängen;
  • Erhöhte Müdigkeit;
  • In seltenen Fällen treten Tachykardien und allergische Reaktionen auf, die sich durch Bronchospasmen, Atemnot und Augenlidödem äußern.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Tezin Alergi wurde bei der Behandlung schwangerer Frauen nicht klinisch getestet. Daher empfiehlt der Hersteller nicht, dass dieses Arzneimittel während der gesamten Schwangerschaft angewendet wird.

Diese Empfehlung gilt nicht für Fälle, in denen die beabsichtigte Verwendung des Arzneimittels ein mögliches Risiko für den Fötus rechtfertigt. Aber Verschreibung von Tizin Alerdzhi schwanger sollte Arzt.

Es wird angenommen, dass bis zu etwa 0,6% der intranasalen Sprühdosis in der Muttermilch enthalten sind und daher während der Stillzeit in den Körper des Kindes gelangen.

Aufgrund der begrenzten Anzahl von Studien ist es unmöglich zu sagen, wie sich Tizin Alergi auf das Kind auswirkt. Daher wird empfohlen, das Stillen für die Dauer seiner Anwendung abzulehnen.

Verwenden Sie bei Verletzung der Nieren.

Bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion wird das Medikament mit Vorsicht verschrieben, dh der Arzt muss die Notwendigkeit seiner Verwendung bewerten.

Verwenden Sie bei Kindern und im Alter.

Für Kinder unter 6 Jahren wird Tizin Alergi nicht ernannt. Im Alter nimmt die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zu, daher sollte das Spray mit Vorsicht angewendet werden, ohne dass Dosierung und Häufigkeit der Anwendung überschritten werden.

Besondere Anweisungen

Auswirkungen auf die Fähigkeit, komplexe Mechanismen und den Transport zu verwalten:

Tizin Alergi hat, wenn es in der vom Hersteller empfohlenen Dosierung verwendet wird, keine ausgeprägte sedierende Wirkung und verringert die Reaktionsgeschwindigkeit nicht.

In Fällen, in denen während der Anwendung des Sprays Schläfrigkeit beobachtet wird, sollten Sie sich weigern, gefährliche Aktivitäten auszuführen, die schnelle Reaktionen und ständige Aufmerksamkeit erfordern.

  • Nach dem Verfallsdatum darf das Medikament weder auf die Straße noch ins Abwasser geworfen werden. Die Flasche sollte in einen Beutel gelegt, fest gebunden und in einen Behälter mit Müll gegeben werden. Diese Maßnahmen sind zum Schutz der Umwelt notwendig.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

In klinischen Studien wurde keine Wechselwirkung von Levocabastin und Ethanol beobachtet. Die Wirkung von Ethanol und Diazepam bei der Anwendung von Tizin Alerji in therapeutischen Dosen nimmt nicht zu.

Gleichzeitige Behandlung mit Inhibitoren der Isoenzyme Ketoconazol und Erythromycin beeinflussen das intranasale Sprühen der Pharmakokinetik von Tizin Alerji nicht.

Oxymetazolin kann die Resorption von Levocabastin während der Verwendung dieser beiden Medikamente reduzieren. Eine Interaktion mit anderen intranasalen Agenzien wurde nicht durchgeführt.

Befreiungsbedingungen aus Apotheken und Lagerbedingungen.

Tezin Alergi bezieht sich auf nicht verschreibungspflichtige Medikamente.

Lagerspray ist an einem unzugänglichen Ort erforderlich, die Lagertemperatur sollte 25 Grad nicht überschreiten.

Wenn die Lagerbedingungen erfüllt sind, kann das Produkt ab dem Zeitpunkt der Freigabe 2 Jahre lang verwendet werden.

Die geschätzten Kosten des Medikaments betragen 330 bis 400 Rubel pro Flasche in 10 ml.

Analoga der Droge

Tezin Alergi hilft in den meisten Fällen, mit allen Manifestationen der allergischen Rhinitis fertig zu werden.

Wenn jedoch die Symptome der Krankheit nicht verschwinden oder eine Überempfindlichkeit gegen das Medikament besteht, ist es notwendig, eines der Analoga zu wählen.

  • GESCHICHTE Der Hauptwirkstoff ist auch Levocabastin. Spray wird seit 6 Jahren ernannt. In diesem Fall wird die Medikation abgebrochen, wenn die Wirkung von Histimet für drei Tage nicht markiert ist. Innerhalb eines Jahres sollte die Gesamtnutzungsdauer dieses Sprays intranasal 4 Wochen nicht überschreiten.
  • VIZIN Allergie. Das Medikament enthält Levocabastin, ist jedoch nur in Form von Augentropfen zur Behandlung von allergischer Konjunktivitis verfügbar. Augentropfen können ab 12 Jahren verwendet werden.
  • REACTIN Das Spray besteht aus Levocabastin und Hilfskomponenten. Es wird zur Behandlung von allergischer Rhinitis und Pollinose verschrieben. Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren, bei Verletzung der Nierenfunktion und im Alter ist verboten.

Die Analoga Tizin Alerdzhi sollten nur von einem Allergologen ausgewählt werden. Wir sind der Meinung, dass Sie sich für weitere Tropfen in der Nase von Kinderallergien interessieren.

Bewertungen

Galina Iwanowna, 49 Jahre alt.

„Im Frühling, wenn Pflanzen blühen, habe ich eine schreckliche, laufende Nase. Ich habe viele Werkzeuge ausprobiert und Tizin Alergi war unter ihnen.

Das Spray wirkt schnell - die Verstopfung und der Abfluss des Schleims vergehen buchstäblich in 10 Minuten, aber dieses Medikament trocknet die Schleimhaut stark aus und wirkt 12 Stunden lang nicht, wie der Hersteller verspricht.

Von den Vorteilen - praktische Verpackung mit Spender und schneller Wirkung, so dass ich dieses Spray immer als Erste Hilfe bei einer Erkältung bei mir habe. "

„Ich habe seit meiner Jugend eine sehr symptomatische allergische Rhinitis. Es entwickelt sich auf Staub und Tierhaaren.

Mit der Entwicklung der Krankheit beginne ich, antiallergische Pillen zu trinken und wenn möglich Tyzin Alergi sofort in die Nase zu spritzen.

In diesen Fällen, wenn ich die Orte, an denen ein gefährliches Allergen vorliegt, fast sofort verlasse, beseitigt Tizin so gut wie alle Manifestationen einer Allergie.

Wenn der Reizstoff jedoch weiterhin in der Luft ist, verschwinden die Symptome der Rhinitis nicht vollständig.

Ich weiß, dass Hormonsprays und Allergietropfen viel effizienter arbeiten, aber sie gewöhnen sich daran, deshalb möchte ich sie nicht verwenden. "

„Tizin Alerdzhi hat für ihre Töchter gekauft. Einer hat regelmäßig eine laufende Nase auf Hausstaub, der andere leidet unter Allergien gegen Birkenpollen.

Die Droge half weder dem einen noch dem anderen. Auf altmodische Weise stoppen wir die Symptome weiterhin mit Pillen und hoffen, dass sie bald ein Mittel erfinden werden, das zu 100 Prozent hilft und keine Sucht verursacht. “

Andrei Maksimovich, 58 Jahre alt.

„Das Spray hat mir überhaupt nicht geholfen. Tizin Alerdzhi wurde mir von einem Allergologen wegen Rhinokonjunktivitis verschrieben, die im Sommer an Wildblumen auftrat.

Er benutzte streng die Anweisungen, räusperte sich, dann sprühte er auf.

Entschuldigung für das ausgegebene Geld, das Medikament half überhaupt nicht, die Atmung zu erleichtern, das einzige, was festgestellt wurde, war eine Verringerung des Schleims aus den Nasengängen.

„Zum dritten August in Folge habe ich eine schwere Allergie, die sich durch verstopfte Nase, Niesen und Schleimsekret manifestiert. Ich vermute, dass all dies Ambrosie verursacht, aber noch nicht zum Arzt gekommen ist.

In diesem Jahr hat mir die Apotheke geraten, Tizin Alergi Spray auszuprobieren, und er hat mir geholfen.

Nach dem ersten Gebrauch fühlte ich eine große Erleichterung, und nachts schlief ich zum ersten Mal seit mehreren Tagen gut. Dank des Herstellers ist dieses Medikament jetzt immer bei mir zu Hause. “

Wichtige Schlussfolgerungen

Aus den obigen Ausführungen können wir schließen, dass Tizin Alergi kein Hormonarzneimittel ist, und dies ist der Hauptvorteil gegenüber Nasensprays Nasonex und Avamys. Wie die medizinische Praxis gezeigt hat, ist es jedoch nicht für jeden geeignet.

Und vor allem hängt dies nicht mit der fehlerhaften Verschreibung des Medikaments durch einen Allergologen zusammen, sondern mit der Unfähigkeit des Sprays, die starken allergischen Reaktionen zu überwinden, die sich bei jedem Patienten unterschiedlich zeigen.

Dies kann erst nach drei Tagen der Einnahme von Tizin Alergi festgestellt werden. Wenn das Arzneimittel bei Ihnen nicht wirkt, sollten Sie zu stärkeren hormonellen Nasensprays gehen, jedoch nur nach Absprache mit einem Arzt.

Weitere Informationen Über Die Arten Von Allergien