Haupt Symptome

Wie wählt man ein hypoallergenes Kissen?

Nach Angaben der WHO leidet jeder Bewohner der Erde unter einer Allergieform. Wenn Sie bedenken, dass eine Person ein drittes Leben im Bett verbringt, kann das Bettzeug eine Allergiequelle sein. Weiche Gewebe sammeln leicht staubhaltige Milben an. Die Vermehrung von Insekten trägt zu den Füllkissen tierischen und pflanzlichen Ursprungs bei.

Daher müssen Allergiker in erster Linie ein hypoallergenes Kissen kaufen. Wenn Sie sich für den Kauf dieses Produkts entscheiden, müssen Sie wissen, wie Sie wählen müssen, um sich nicht irren zu lassen. Womit sie gefüllt werden sollten. Was sind die Anforderungen für hypoallergene Kissen? Betrachten Sie diese Fragen.

Was sollten hypoallergene Produkte sein?

Die Hauptursache für Allergien sind Staub und Milben. Diese unsichtbaren Insekten können Urtikaria, verschwommenes Sehen, Rhinitis und Asthma verursachen. Zecken leben in Einstreu pflanzlichen und tierischen Ursprungs, in dem sich Staub ansammelt. Daher müssen Sie Produkte auswählen, die keine Staubmilben enthalten und daher keine Allergien verursachen. Wie man ein Kissen wählt, empfehlen Ärzte Allergologen. Ihrer Meinung nach sammelt sich weniger Staub in künstlichen Füllstoffen an.

Allergiker sollten sich für synthetischen Füllstoff für Bettwäsche entscheiden.

Das Kissen muss den hygienischen und hypoallergenen Anforderungen entsprechen:

  • Der Füllstoff sollte keine organischen Stoffe enthalten. Stoffe tierischen und pflanzlichen Ursprungs sind die Nahrungsquelle für Zecken. Es sollte sich kein Staub ansammeln.
  • Das Produkt muss gewaschen werden, um Staub und Milben zu reinigen.
  • Der Füller sollte keine Klebstoffverbindungen enthalten, die Allergien verursachen.
  • Antiallergisches Kissen hat eine hohe Atmungsaktivität. Dadurch wird der Treibhauseffekt beseitigt, der zur Reproduktion von Zecken beiträgt.

Der Vorteil des künstlichen Füllstoffs ist, dass er bei 60 ° C gewaschen werden kann, wodurch Zecken und ihre Eier abgetötet werden. Produkte mit hoher Atmungsaktivität sammeln keine Feuchtigkeit an. Es fördert die Reproduktion von Zecken. Außerdem kann das Produkt in der Kälte belüftet oder zur Desinfektion in den Gefrierschrank gestellt werden. Durch solche Maßnahmen wird die Bettwäsche von Allergenen befreit.

Hohle Polyester-Silikonkugel

Im Handelsnetz ist diese Viskose-Faser als Sintepukh und Sinteshar bekannt. Der Füllstoff besteht aus hohlen Polyesterfasern, die spiralförmig verdreht und mit Silikon behandelt werden. Das Material wird durch Schmelzen von Polyethylenterephthalat erhalten. Aus dieser Faser wird auch Nahtmaterial hergestellt, das bei Operationen während der Operation verwendet wird.

Der Füllstoff für Bettwaren wird nach der Technologie der gedrehten Webart hergestellt. Infolgedessen erhält die Faser eine Federstruktur. Es bietet hohe Atmungsaktivität, Elastizität und Weichheit. Fertigfüller sieht aus wie flauschige Bälle. Eigenschaften der silikonisierten Hohlkugelfaser:

  • Hypoallergen
  • Hohe Atmungsaktivität Luft wird innerhalb des Produkts zwischen den Kugeln gehalten. Nach dem Gebrauch füllt sich das rissige Produkt mit einer neuen Luftmenge.
  • Elastizität und Weichheit. Diese Eigenschaften erschienen auf der Faser nach der Silikonisierung.
  • Wärmeisolierung
  • Die Möglichkeit der Reinigung in einer automatischen Waschmaschine.

Im Hohlfaserkissen befinden sich keine Milben oder andere Mikroorganismen. Das Produkt hält den Schweißgeruch aufgrund der Luftdurchlässigkeit nicht aufrecht. Durch die federnde Struktur des Füllers können Sie die Form von Kopf und Hals annehmen. Nach dem Gebrauch nimmt das silikonisierte Produkt seine ursprüngliche Form an. Die Faser hält Wärme zurück, ohne einen Treibhauseffekt zu erzeugen. Darüber hinaus sind seine Produkte langlebig und kostengünstig.

Künstlicher Schwan unten

Wie wähle ich ein Kissen für Kinder, damit es weich und hypoallergen ist? In diesem Fall hilft künstlicher Schwan nach unten. Es ist eine superfeine Faser einer neuen Generation. Faser hat wichtige Vorteile:

  • Hypoallergen aufgrund der Struktur des Füllstoffs, der Staub abweist. Dank dieser Eigenschaft ist das Kissen ideal für ein Kind und einen Erwachsenen.
  • Hohe Atmungsaktivität beseitigt den Treibhauseffekt und die Überhitzung des Kindes im Schlaf.
  • Die Weichheit sorgt für eine optimale Wärmeregulierung.
  • Durch die Möglichkeit des Maschinenwaschens können Sie regelmäßig die minimale Staubmenge reinigen, die bei längerem Gebrauch eindringen könnte.

Das hypoallergene Kissen von Swan Down wird keine Chance lassen, die Milben abzuwischen, um sich zu vermehren und Allergien zu verursachen. Bei der Maschinenwäsche können Sie den Füller regelmäßig von Staub und Milben reinigen.

Ecofiber

Diese Faser ist umweltfreundlich und hypoallergen. Einstreu mit Ecofiber-Füller hat eine Reihe notwendiger Vorteile. Sie atmen dank guter Luftdurchlässigkeit. Produkte elastisch und weich zugleich. Das Eco-Fiber-Kissen sammelt aufgrund seiner wasserabweisenden Eigenschaften keine Feuchtigkeit. Das Produkt hat gute thermostatische Eigenschaften. Im Sommer ist es nicht heiß, im Winter nicht kalt. Aufgrund seiner Elastizität besitzt die Ökofaser orthopädische Eigenschaften. Das Öko-Faserkissen zerquetscht beim Gebrauch nicht. Es ist verschleißfest.

Allergiefreie Bezüge

Hypoallergene Eigenschaften des Kissens liefern nicht nur den Füllstoff, sondern auch den Bezug. Um die hypoallergenen Eigenschaften zu verbessern, müssen Sie die richtige Abdeckung verwenden. Die Qualität des Stoffes bestimmt die Wahl des Kopfkissenbezugs für das Produkt.

Bezüge aus natürlichen Stoffen - Baumwolle, Kattun, Satin - bieten den besten Schutz gegen Allergien.

Das Abdeckgewebe sollte ein dichtes Gewebe haben, durch das Luft strömen kann, jedoch keinen Kontakt mit dem Füllstoff. Decknähte müssen dicht verschlossen sein. Der optimale Verschluss ist mit einem Reißverschluss.

Wie kümmert es dich?

Nach dem Gebrauch muss das Kissen jeden Morgen ausgepeitscht werden. Dadurch bleibt die Elastizität lange erhalten. Stellen Sie beim Waschen den empfindlichen Modus mit minimaler Drehzahl ein. Waschpulver wird ohne Chlor in einer Menge von 1/3 der üblicherweise verwendeten Menge verwendet. Nach dem Waschen wird das Produkt geschüttelt und in einer abgeflachten Position getrocknet. Der Kopfkissenbezug wird zweimal wöchentlich gewaschen.

Daher erinnern wir uns daran, dass der Füllstoff für Allergiker aus künstlichen Fasern bestehen sollte. Seine Basis ist als Polyester-Hohlfaser bekannt, aus der Sinteshar, Sintepukh und Schwan hergestellt werden. Bezüge für hypoallergene Kissen werden aus natürlichen Stoffen mit dichtem Interlacing ausgewählt. Das Produkt wird auf einer automatischen Maschine bei 60 ° C in einer reduzierten Menge an Reinigungsmittel gewaschen.

Wie wähle ich ein hypoallergenes Kissen?

Allergische Patienten müssen jedoch eine weitere Anforderung in diese Liste aufnehmen: das Fehlen von Substanzen in der Zusammensetzung des Füllstoffs, die Reaktionen der individuellen Empfindlichkeit auslösen.

Andernfalls entwickelt der direkte Kontakt Symptome: Atemwegserkrankungen, Hautausschlag, dessen Fortschreiten ziemlich schwierig sein kann.

Um dies zu vermeiden, müssen Sie spezielle Allergiekissen verwenden. Nach dem Lesen des Artikels erfahren Sie, wie Sie sie auswählen und auf welche Kriterien Sie sich verlassen können.

Warum gibt es eine Kissenallergie?

Es gibt mehrere wahrscheinliche Gründe für die Entstehung von Nebenwirkungen - darunter Sensitivität:

  1. Zum Füller
  2. Zur Imprägnierung (antibakteriell, durch Zecken übertragen usw.).
  3. Stoff (einschließlich Farben, die beim Nähen von Kissen verwendet wurden).
  4. Pflegeprodukte (Waschpulver, Conditioner etc.).
  5. Um Antigene (Fremdstoffe, die Immunreaktionen hervorrufen können), Staubmilben.
  6. Zu formen (erscheint, wenn eine lange Zeit im Material des Produkts hohe Luftfeuchtigkeit beibehalten wird).

Zu allen Zeiten beliebte Füllstoffe natürlichen Ursprungs - Daunen, Federn, Wolle sowie Echtgummi (Naturlatex), Buchweizenhülsen und duftende Kräuter - haben ein gemeinsames Merkmal: ein hohes allergisches Potenzial. Sie enthalten pflanzliche und tierische Proteine ​​(Proteine), die die Bildung einer spezifischen Immunempfindlichkeit des Patienten auslösen können. Dieser Vorgang wird als Sensibilisierung bezeichnet und geht mit der Produktion spezifischer Schutzkomplexe - Antikörper - einher.

Synthetische Komponenten können auch eine Reaktion auslösen - zum Beispiel künstlicher Latex oder Polyester, verschiedene Arten von Haushaltschemikalien, Antiparasiten. Bei längerem Gebrauch des Kissens oder unter unbefriedigenden Lebensbedingungen sollten Sie auch über die Wahrscheinlichkeit von Schimmelpilzbefall nachdenken.

Der aggressivste und häufigste Faktor beim Auftreten einer Allergie ist der regelmäßige Kontakt mit einer Hausstaubmilbe.

Genauer gesagt mit den Proteinen, die in den Körperteilen und den Sekreten enthalten sind. Bettwäsche ist ein beliebter Lebensraum dieses winzigen, unzertrennlichen Auges des Insekts: Es gibt Wärme und viele Nährstoffe - abgestorbene Hautschuppen der menschlichen Haut.

Gibt es hypoallergene Kissen?

Zu dieser Kategorie gehören zunächst Varianten, bei denen sich die Hausstaubmilbe nicht vermehrt (verschiedene Arten von Kunststoffen). Es gibt jedoch auch in diesem Fall keine Garantie für mangelnde Reaktion. Der Kissenbezug wird gewaschen und mit einer Klimaanlage behandelt, um die Weichheit zu erreichen und ein angenehmes Bettgeruch zu erzeugen. Wenn der Füllstoff mit einem akariziden Wirkstoff (Insektenbekämpfungsmittel) gesättigt ist, kann ein empfindlicher Patient darauf reagieren.

Daher ist es notwendig, sich nicht nur auf die allgemein anerkannte Liste von Produkten mit einem geringen Reaktionspotenzial zu verlassen, sondern auch auf die Merkmale des Patienten. Jemand, auch bei atopischer Dermatitis, leidet an Latex, aber für manche ist diese Komponente äußerst gefährlich. Daher sollten Sie einen individuellen Ansatz praktizieren - dies verringert das Risiko und macht sich keine Sorgen mehr über die Gesundheitsgefährdung.

Auswahlkriterien

Heutzutage gibt es eine ziemlich große Auswahl an Produkten, die Menschen mit individueller Sensibilität bedienen können. Hersteller bieten nicht nur seit Jahrzehnten bekannte Materialien an, sondern auch neue Komponenten - zum Beispiel verschiedene Arten von synthetischen Schaumstoffen. Da wir über die Wahl der Kissen sprechen, sollten Sie auf folgende Eigenschaften achten:

  1. Die Zusammensetzung des Füllstoffs.
  2. Stoff des Hauptkissenbezugs (Bezug).
  3. Anwesenheit / Abwesenheit von Imprägnierung.
  4. Design mit Belüftungsfunktion.

Füllstoff und Stoffbezug können sein:

Was die Imprägnierung von Allergiesubstanzen betrifft, ist dies unerwünscht. Bei der Belüftung kann man das Gegenteil behaupten: Durch das Aufrechterhalten des aktiven Luftaustausches durch die spezielle Konstruktion des Produkts werden Schimmelbildung und die Ansammlung von übermäßigem Staub und somit das Auftreten eines unangenehmen Geruchs vermieden. Darüber hinaus sollte das Modell komfortabel sein - Sie können sowohl orthopädische als auch klassische Optionen wählen, wobei immer die individuellen Merkmale des Schlafes zu berücksichtigen sind.

Antiallergische Kissen mit natürlichen Inhaltsstoffen

Die besten Füllstoffe für Menschen mit Intoleranz werden betrachtet:

Buchweizenhülsen können ebenfalls in diese Liste aufgenommen werden - allerdings mit dem Vorbehalt: Sie müssen mit einem künstlichen Füllstoff (z. B. Polyurethanschaum) stabilisiert und einer Person angeboten werden, die nicht empfindlich gegen Kräuter oder Getreide ist.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Buchweizenhülse, wenn das Kissen abgenutzt ist, zu Staub zerquetscht wird.

Es verliert seine wohltuenden orthopädischen Eigenschaften und wird, wenn nicht zu einem aggressiven Allergen, dann sicherlich zu einem Reizmittel der Atemwegsschleimhaut.

Haben Sie im Allgemeinen keine Angst, ein Kissen mit einer kombinierten Zusammensetzung zu kaufen. Zum Beispiel wird Seide, die für viele sehr weich ist, leicht zu einem komfortablen orthopädischen Produkt, wenn sie mit Silikon versetzt wird. Gleiches gilt für andere Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs - mit einer sinnvollen Kombination mit synthetischen Zusatzstoffen können deren positiven Eigenschaften vervielfacht werden.

Künstliche Füllstoffe für Allergien

Heute werden verschiedene Modelle produziert - auch preiswerte Modelle können von ausreichender Qualität sein. Der Preis hängt nicht nur vom Material ab, sondern auch von zusätzlichen Funktionen - Belüftung usw. Außerdem sind solche Kissen leicht, Staubmilben reproduzieren sich nicht; Einige Produkte können sogar in einer Schreibmaschine gewaschen werden, was die Wartung erheblich erleichtert - nach dem Trocknen kehren sie in ihre ursprüngliche Form zurück.

Es lohnt sich, die Füllung folgender Materialien zu wählen:

  • synthetischer Wintermacher;
  • Komfort;
  • holofiber;
  • Polyurethanschaum (einschließlich des "Memory-Effekts").

Der Nachteil vieler synthetischer Kissen ist, dass ihr Kopf darauf schwitzt und der Füllstoff mit der Zeit an Form verliert. Diese "Sünde" ist jedoch in der Regel minderwertig. Dieselben Varianten, die mit dem „Memory-Effekt“ hergestellt werden, können nicht gewaschen, erhitzt und stark zusammengedrückt werden - dies führt zu Schäden am Produkt.

Bezugsstoff - welchen soll man wählen?

Das Material steht in direktem Kontakt mit der Haut und den Schleimhäuten, und die Durchlässigkeit für Füllstoffteilchen und Staub hängt von seiner Porosität ab. Daher ist es sehr wichtig, einen geeigneten Stoff zu wählen - trotz der Tatsache, dass das Kissen mit einem Kissenbezug aus Bettwäsche bedeckt ist. Besser zu bevorzugen:

Für den oberen Kopfkissenbezug können Sie in der Komposition jeden natürlichen oder synthetischen Stoff ohne Wolle und Latex kaufen. Es ist besser, wenn es ohne Bild ist; Da jedoch viele Menschen farbige Bettwäsche bevorzugen, sollten Sie auf die Qualität der Farbstoffe achten: Sie sollten nicht giftig sein und nach dem Schlaf auf der Haut bleiben.

Darüber hinaus gibt es spezielle Dichtungen für Personen, die zu allergischen Reaktionen neigen - sie werden unter dem Kopfkissenbezug angebracht und bilden eine Barriere zwischen den Füllkomponenten und der Umgebung. Sie werden jedoch nur in Fällen benötigt, in denen es nicht möglich ist, ein Kissen aus Flusen oder Federn durch angesammelten Staub zu ersetzen. Für Produkte aus Materialien natürlichen oder synthetischen Ursprungs mit geringem Risiko (Seide, Polyurethanschaum usw.), die sich innerhalb der akzeptablen Lebensdauer befinden, sind sie nicht erforderlich.

Hypoallergene Kissen für Kinder

Wenn das Kind an irgendeiner Form der individuellen Sensibilität leidet, braucht es gesundheitlich unbedenkliche Betten. Häufig reagiert man auf natürliche Bestandteile - zum Beispiel Vogelflusen; Dies kann zur Bildung von Asthma- und Bronchospasmusangriffen führen. Um die Entstehung von Symptomen zu vermeiden, müssen Sie ein Kissen kaufen:

  • mit Seidenfüller, Hollow Fiber und Baumwoll- oder Satinbezug (oder anderen zugelassenen Materialien);
  • ohne aggressive Farbstoffe und chemische Imprägnierungen hergestellt.

Es ist besser, wenn das hypoallergene Kissen für ein Kind gewaschen oder mit Dampf gereinigt werden kann.

Dadurch bleibt das Produkt in einem zufriedenstellenden Zustand, auch wenn während des Spiels Flüssigkeit aufgeschüttet wird. Bettwäsche, insbesondere ein Kissenbezug, sollte sein:

  1. Weich
  2. Gut absorbierender Schweiß.
  3. Ohne Farbstoffe oder mit hochwertigen Zutaten, um ein Bild zu erstellen.
  4. Ohne einen "chemischen" scharfen Geruch.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Nutzungsdauer eines Kinderkissens begrenzt ist, da mit zunehmendem Alter die Breite, Höhe und das Weich / Härte-Verhältnis des Produkts angepasst werden müssen. Außerdem kann sich Staub im Füllstoff ansammeln.

Wie kann das Risiko einer Reaktion auf das Kissen reduziert werden?

Selbst wenn Sie ein Qualitätsprodukt aus sicheren Materialien erwerben, müssen Sie:

  • Reinige es, wenn es schmutzig wird;
  • trocken, wenn übermäßige Feuchtigkeit aufgenommen wird;
  • Waschen Sie, wenn es die Anweisung zulässt, mit minimal aggressiven Haushaltsprodukten.
  • Wenn das Produkt abgenutzt ist (staubig, mit Schimmel, hat seine Form verloren, wurde es unangenehm, auch nach der Reinigung zu riechen usw.).

Darüber hinaus ist es notwendig, regelmäßig eine Nassreinigung im Haus durchzuführen - dies verringert die Staubmenge, die sich auf der Oberfläche (und dem Bettzeug) ansammelt. Es ist notwendig, auf die Matratze zu achten - sie kann auch als Lebensraum für Hausstaubmilben oder als Quelle provozierender Substanzen dienen. Wenn der Patient auf potenziell allergenen Produkten schlafen muss, sollten Schutzhüllen verwendet werden.

Hypoallergene Kissen und ihre Eigenschaften

Allergieerreger sind unterschiedlich. Allergiker reagieren oft auf einfache Reizstoffe, die uns umgeben - Staub, Haushaltschemikalien, Produkte. Daher ist es für Menschen, die zu allergischen Reaktionen neigen, wichtig, ihre Umgebung zu überwachen. Dies gilt auch für Bettwäsche. In dem Artikel erfahren Sie, welches Kissen Sie wählen sollten, um das Risiko von Allergien zu vermeiden. Lassen Sie uns deren Vor- und Nachteile betrachten und geben Sie einen Überblick über die bei Käufern beliebten Modelle. Informationen werden für diejenigen hilfreich sein, die sich um ihre Gesundheit kümmern und einen gesunden, komfortablen Schlaf haben möchten.

Welche Kissen sind hypoallergen

In Kissen mit natürlichen Füllstoffen (Flusen, Federn) beginnen im Laufe der Zeit Mikroben und Hausstaubmilben. Ihre Stoffwechselprodukte lösen eine allergische Reaktion aus. Anzeichen von Allergien sind:

  1. Hautausschläge;
  2. laufende Nase;
  3. Konjunktivitis;
  4. Schwellung;
  5. Kopfschmerzen;
  6. Asthmaanfälle.

Bettwäsche mit natürlichen Füllstoffen kann natürlich gewaschen werden. Waschen schützt das Produkt jedoch nicht vor Zecken. Außerdem ist es schwierig, Kissen mit natürlichem Füllstoff vollständig zu trocknen.

Anders ist die Situation bei Kissen mit synthetischem Füllstoff - Polyester, Ecofiber, Tinsuleyt usw. Mikroorganismen und Milben setzen sich nicht in ihnen ab, und das Waschen solcher Kissen ist einfacher. Sie sind luftig, aber elastisch. Gleichzeitig werden Kopf und Wirbelsäule gut unterstützt.

Österreichische Hersteller haben interessante Produkte ("Hefel" und "Dorbena"). Kissen sind für Menschen mit Atemwegsallergien konzipiert. Produkte haben drei Kameras im Inneren. Jede Zelle hat ein dichtes Eukalyptusfasergehäuse mit einem Mikrobollenfüller.

Zur Ionisierung werden Algen- oder Silberionen verwendet. Die Höhe der Kissen kann durch Hinzufügen oder Entfernen von Abdeckungen mit Füllmaterial eingestellt werden.

Vorteile

Hypoallergene Kissen haben viele positive Eigenschaften:

  1. der Füllstoff ist geruchlos;
  2. enthält keine Allergene wie Klebstoff und Latex;
  3. der Füllstoff hat antistatische Eigenschaften und sammelt keinen Staub;
  4. In solchen Kissen können keine Milben und Mikroben anlaufen.
  5. Hitze und Feuchtigkeit gut regulieren;
  6. gute Atmungsaktivität haben;
  7. leicht zu reinigen (leichtes Wiederherstellen der Form, auch bei wiederholtem Waschen);
  8. haben orthopädische Eigenschaften.

Nachteile

Unter den Mängeln kann nur der hohe Preis identifiziert werden.

Wie zu wählen

Füller

Bei der Wahl eines hypoallergenen Kissens müssen Sie auf den Füllstoff achten. Die folgenden Produkte sind hypoallergen:

  1. Seide (langlebig und äußerst nützlich, aber gleichzeitig prestigeträchtig und teuer).
  2. Mit Bambusfaserfüller (langlebig, ähnlich wie Seidenkissen, aber günstiger).
  3. Bei pflanzlichen Füllstoffen (der Preis hängt vom Füllstoff ab, sind beliebt, können heilende Eigenschaften haben).
  4. Synthetik (die billigsten Produkte, beliebt bei Verbrauchern, unprätentiös in der Pflege und Haltbarkeit).

Bei den synthetischen Füllstoffen sollte auf das Kissen mit Polyesterfaser (Polyester) geachtet werden. Es unterscheidet sich von Polsterung Polyester durch folgende Eigenschaften:

  1. guter Luftaustausch dank der hohlen Struktur;
  2. keine Klebeverbindungen;
  3. Die Silikonisierung der Fasern macht sie weich und seidig, sie stellen nach dem Waschen die Form wieder her.

Ein weiterer beliebter Füller ist Ecofiber. Es ist geruchlos, umweltfreundlich und hat antistatische Eigenschaften. Das Material hat eine gute Luftdurchlässigkeit und sorgt für die Wärmeregulierung.

Die Ecofiber-Struktur ist dicht und federnd. Diese Kissen unterstützen Ihren Kopf während des Schlafes. Ein weiterer Vorteil ist eine wasserabweisende Beschichtung.

Unter den pflanzlichen Füllstoffen ist die Buchweizenhülse beliebt. Es entsteht ein guter orthopädischer Effekt.

Fall

Bei der Auswahl eines hypoallergenen Kissens sollte dem Material des Bezuges keine geringere Beachtung geschenkt werden. Es sollte auch antiallergische Eigenschaften haben:

  1. Haben Sie ein dichtes Gewebe aus Fasern. Dies wird eine Barriere gegen das Eindringen von Partikeln schaffen, die Allergien verursachen. Der Luft- und Feuchtigkeitsaustausch wird nicht verringert.
  2. Decknähte müssen stark sein. Schließe haben kleine Zähne und einen Schutzgurt.

Hersteller von hypoallergenen Kissen machen Bezüge aus:

  1. Mikrofasern mit hoher Dichte, hergestellt unter Verwendung der Barriereherstellungstechnologie. Äußerlich und zum Anfassen ähnelt das Material der Baumwolle.
  2. Polyester mit dichtem Fasergeflecht mit antistatischen Eigenschaften. Das Material ist dünn, aber sehr dicht.
  3. 100% Baumwolle mit hoher Webdichte. Es hat eine seidige, weiche und geschmeidige Textur.

TOP-10-Modelle

Primavelle "Silver Antistress"

Kissen vom russischen Hersteller. Der Füller ist eine Ökofaser. Das Gehäuse besteht aus Leinen mit Silberzusatz (mindestens 2,5%). Die Kombination aus Füllstoff und Bezugsstoff bietet dem Produkt folgende Vorteile:

  1. Stressabbau;
  2. Hilfe bei der Beseitigung von Schlaflosigkeit;
  3. verliert kein Volumen;
  4. umweltfreundliche Materialien;
  5. es ist leicht zu löschen und trocknet schnell.
In einigen Modellen hat das Bezugsgewebe antimikrobielle Eigenschaften.

Bezugsstoff hat die Eigenschaften:

  1. antimikrobielle;
  2. durch Zecken übertragen;
  3. thermostatisch;
  4. neutralisiert Gerüche;
  5. entfernt elektrostatische Spannung.

Ein Kissen von 50 * 70 cm Größe kostet 1600 Rubel.

"Velvet Bamboo" der Natur

Kissen russischer Hersteller, elastisch, Gewicht - 700 g Synthetischer Füllstoff - Holfitx. Der Bezug besteht aus Mikrofaser. Die Besonderheit des Gewebes ist, dass die Fasern sehr dünn sind - 0,06 mm. Dadurch ist das Gewebe sehr weich, samtig und gleichzeitig sehr strapazierfähig.

Darüber hinaus hat der Stoff die Vorteile:

  1. leitet Wärme gut ab;
  2. hygroskopisch;
  3. leicht zu reinigen (Schmutz kann leicht entfernt werden).

Der Bezug hat einen praktischen Verschluss und starke Nähte. Bei Bedarf können Sie die Füllmenge reduzieren und die Höhe des Produkts anpassen. Ein Kissen von 50 * 70 cm Größe kostet 1100 Rubel.

Deutsches Gras "Stop Allergie Line"

Das Ursprungsland des Kissens ist Österreich. Der Füllstoff besteht zu 100% aus Polyester (hohle 4-L-Faser). Er hat die Tugenden von:

  1. nicht von Bakterien und Pilzen betroffen;
  2. hat eine hohe Verschleißfestigkeit;
  3. Die Struktur und Elastizität der Fasern bleibt nach mehrmaligem Waschen erhalten.

Der Bezug besteht aus 100% Baumwolle. Der Stoff kann auch in sehr heißem Wasser (95 Grad) gewaschen und in der Trommel der Maschine getrocknet werden. Bezug gesteppt, mit Reißverschluss. Durch den Inneneinsatz kann der Komfort eingestellt werden.

Ein Kissen von 50 * 70 cm Größe kostet 2600 Rubel.

Yilixin

Kissen vom chinesischen Hersteller. Der Füllstoff besteht zu 100% aus Tussseide. Das Gewicht des Kissens beträgt 50 * 70 cm - 1250 g, der Preis beträgt 3500 Rubel.

Seidenfüller hat viele Vorteile:

  1. heizt sich bei heißem Wetter nicht auf;
  2. warm in der kalten Jahreszeit;
  3. verdunstet schnell Feuchtigkeit;
  4. wird nie nass;
  5. hat eine wohltuende Wirkung auf die Haut.

Seidenkissen sind verschleißfest, Staubmilben setzen sich nicht darin ab. Case Produkte aus Satin mit Jacquard.

Primavelle "Bambus"

Ursprungsland - Russland. Der Füller besteht aus zwei Schichten:

  1. Außen - 70% Bambus und 30% Polyester.
  2. Intern - Schwan unten (künstlich).

Bambusfüller hat belüftende und desodorierende Eigenschaften. Darüber hinaus haben diese Kissen:

  1. hypoallergene und antibakterielle Aktivität (70% der auf dem Kissen gefangenen Bakterien werden auf natürliche Weise zerstört);
  2. orthopädische Eigenschaften;
  3. antistatische Eigenschaften;
  4. Umweltsicherheit;
  5. Haltbarkeit;
  6. waschbeständig.

Solche Kissen schaffen ein gemütliches Mikroklima, da die Fasern gut Luft durchlassen können. Ein Produkt von 50 * 70 cm kostet 2300 Rubel.

"Mysterious Angel" der Natur

Kissen vom russischen Hersteller. Der Füllstoff besteht aus 50% Eukalyptusfaser und 50% ultradünnen Mikrofasern mit hohem Silikonanteil. Kissenbezug - 100% Eukalyptusfaser.

Natürliche Stoffe aus Eukalyptusholz sind weich und seidig. In ihrer Struktur ähneln sie der natürlichen Seide. Das Kissen aus solchen Materialien besitzt:

  1. Glattheit (nicht zerknittert);
  2. Stärke;
  3. gute Atmungsaktivität

Selbst bei heißem Wetter erwärmt sich das Kissen nicht und bleibt kühl. Der Preis eines Produkts, das 50 * 70 cm misst, beträgt 1800 Rubel.

Seide Ort

Land prügeln - China. Der Füllstoff besteht zu 100% aus Tussseide. Der Koffer besteht aus weißem Jacquard-Satin. Das Produkt mit einer Größe von 50 * 70 cm wiegt 1250 g und kostet 3.500 Rubel.

Seide hat viele nützliche Eigenschaften - gute Wärmeleitfähigkeit und Hygroskopizität, hypoallergene Eigenschaften. Es wirkt wohltuend auf die Haut.

Der Kissenbezug hat einen Reißverschluss. Sie können die Füllmenge reduzieren und die Produkthöhe anpassen.

Primavelle "Mais"

Kissen vom russischen Hersteller. Der Füllstoff besteht aus zwei Schichten:

  1. Äußere - 70% Maisfaser und 30% Polyester.
  2. Intern - 100% Ökofaser.

Das Füllmaterial ist hypoallergen und besitzt eine gute Hygroskopizität und Wärmeisolierung. Maisfaser:

  1. elastisch;
  2. beständig gegen Verschmutzung;
  3. weich;
  4. bequem;
  5. verschleißfest.

Der Bezug besteht aus 100% Baumwolle. Das Kissen ist langlebig und hält vielen Waschungen stand, ohne die Form zu verlieren. Der Preis eines Produkts, das 50 * 70 cm misst, beträgt 2300 Rubel.

Kingsilk "Elite Elizabeth"

Kissen vom chinesischen Hersteller. Der Füllstoff besteht zu 100% aus Malberry-Seide. Das Kissen ist niedrig, Größe - 50 * 70 cm, Gewicht - 1500 g Der Preis für ein solches Produkt beträgt 9450 Rubel.

Seide ist sehr dünn, hat die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu absorbieren und die Temperatur zu regulieren. Während des Schlafes bietet das Kissen die optimale Position des Kopfes, unabhängig davon, in welcher Position er sich befindet.

Der Bezug besteht aus 100% Baumwolle. Der Hersteller behauptet, dass das Kissen "Elite Elizabeth":

  1. sorgen für den perfekten Urlaub;
  2. Schlaflosigkeit verhindern;
  3. Müdigkeit tagsüber beseitigen.

Kariguz "Tenceleson"

Ursprungsland - Russland. Kissengröße 70 * 70 cm wiegt 950 g Der Preis für ein solches Produkt beträgt 3400 Rubel. Der Füllstoff ist ein Verbundstoff der neuen Generation von Nanofasern. Es hat folgende Vorteile:

  1. Pflegeleichtigkeit (hält vielen Wäschen stand);
  2. Naturfasern in der Zusammensetzung erhöhen den Komfort;
  3. hohe Verschleißfestigkeit;
  4. Hygroskopizität

Das Kissen ist weich und fühlt sich angenehm an. Während der Betriebsdauer verliert er nicht seine Eigenschaften. Der Bezug besteht aus 100% Baumwolle.

Welches Kissen wählen Sie für ein Kind mit Allergien?

Hausstaub und Hausstaubmilben sind eine häufige Ursache für allergische Reaktionen. Ihre potenziellen Akkumulatoren sind Bettwaren und insbesondere Produkte aus Daunen, Federn und Wolle. In diesem Artikel werden wir die Merkmale der Auswahl von hypoallergenen Kissen und Decken sowie die besten Hersteller berücksichtigen.

Hausstaubpartikel oder Milbenabfälle gelangen in die Atemwege, direkt von Bettwäsche oder Plüschtieren, mit denen Kinder schlafen. Die allgemeine Reinigung und das Waschen wirken nur vorübergehend, und die einzige Möglichkeit, die üblichen Daunen- und Federkissen, Woll- und Wattedecken für Produkte mit hypoallergenem Füllstoff zu ersetzen:

  • Gemüse (Bambus, Eukalyptus, Buchweizen),
  • oder synthetisch (Polyester, Lyocell, Tinsuleyt, Ecofiber).

Jetzt gibt es eine große Auswahl an hypoallergenen Bettwäsche. Es muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Die guten antistatischen Indikatoren stören die Sedimentation und Staubansammlung.
  • Hohe Atmungsaktivität
  • Mangel an Latex und Klebstoff.
  • Das Material muss für mehrere Waschvorgänge ausgelegt sein und eine hervorragende Verschleißfestigkeit aufweisen.

Hypoallergenes Kissen: Wählen Sie richtig

Der Füllstoff und das Material des Kissens - darauf sollten Sie bei der Auswahl achten.

Allergiefreie Kissen sind nicht geeignet für:

  • Flusen;
  • Stift;
  • Schaf- oder Kamelhaar.

Welche Füllstoffe können allergisch sein?

In diesem Abschnitt betrachten wir natürliche und synthetische Füllstoffe für Kissen.

Synthetische Füllstoffe

Produkte mit solchen Füllstoffen können bei einer Temperatur von 60 ° C gewaschen werden, wodurch Zecken und ihre Eier abgetötet werden.

Sintepukh, Sinteshar

Es gilt als die kostengünstigste Art hypoallergener Füllstoffe für Kissen. Es stellt die Kugeln dar, die mit einer speziellen Silikonlösung verarbeitet werden.

  • hypoallergen,
  • gute Atmungsaktivität
  • Elastizität und Weichheit
  • billigkeit.

Von den Minus - zerbröckelt nach häufigem Waschen.

Ecofiber (Hollow Fiber)

Es gilt als einer der besten künstlichen Ersatzstoffe für Flusen und Federn. Es ist luftig und stellt durch Drücken sehr schnell seine Form wieder her, brennt nicht und nimmt keine Gerüche auf.

Holofiber-Kissen:

  • hypoallergen,
  • umweltfreundlich,
  • pflegeleicht
  • geruchlos
  • Nimm keine Feuchtigkeit auf
  • warm bleiben
  • haben einen orthopädischen Effekt.
Künstlicher Schwan unten

Die Faser der neuen Generation, durch die Eigenschaft ähnlich wie Flusen. Eine großartige Option für Kinder.

  • hypoallergen,
  • gute Atmungsaktivität
  • Weichheit
  • maschinenwaschbar.

Natürliche Füllstoffe

Natürliche Füllstoffe (wie Eukalyptus, Buchweizen, Wacholderchips usw.) können in einigen Fällen auch allergische Reaktionen hervorrufen.

Es ist leicht, hygroskopisch und bietet zu jeder Jahreszeit ein optimales Mikroklima. Im Gegensatz zu Daunen und Wolle neigen Seidenkissen weniger zu Hautirritationen: Seidenfasern enthalten Sericinprotein (Seidenkleber), sie enthalten keine Hausstaubmilbe, die Hauptursache für Allergien.

Daher können diese Kissen auch für Kinder gekauft werden.

Bio-Buchweizenkissen

Buchweizenschale ist ein natürlicher pflanzlicher Spachtel, hat eine ausgezeichnete Belüftung und bleibt trocken und kühl. Dank eines solchen Füllstoffs - seiner Massage-Wirkung - werden Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich reduziert und durch die richtige Unterstützung des Kopfes werden Ermüdung und Verspannungen in hoher Qualität gelindert.

Eukalyptus-Kissen

Sie haben antibakterielle, entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften, die die Haut günstig beeinflussen. Sie lösen keinen Pilz aus, der es Ihnen ermöglicht, frei zu atmen.

Sie helfen auch bei der Entspannung, lindern Müdigkeit und bleiben in guter Verfassung.

Lyocell

Brandneues High-Tech-Material der Elite-Kategorie, das derzeit nur in einigen US-amerikanischen Fabriken produziert wird. Es wird aus Eukalyptusholz gewonnen und produziert Zellulosefasern. Imitiert Baumwolle und Seide, meist kombiniert mit natürlichen Materialien.

Unter den Marken bekannt:

  • "Ortsel" in Russland,
  • Tencel (Tensel) in Amerika.
Seacell (SeaCell)

Mit Algen und Silber behandelte Holzfasern, die dem Stoff antiseptische Eigenschaften verleihen.

Bei der Umstellung der Bettwäsche auf hypoallergene Substanzen verbessert sich der Zustand der Person, indem der Kontakt mit dem Allergen verringert wird.

Kissenbezüge

Um den Schutz vor Allergenen zu maximieren, sind die Kissen mit speziellen Bezügen versehen. Der Fall ist eine natürliche Barriere, weil:

  • hat eine sehr enge Bindung,
  • macht das Kissen für alle allergenen Partikel undurchlässig,
  • während das Material atmet.

Ihre Nähte sind fest versiegelt, Reißverschluss auf einer Schutzfolie und mit kleinen Zähnen, wodurch das Eindringen von Milben durch die Schließe verhindert wird.

Beliebte Marken von Abdeckungen:

  • Pristine®100 (US);
  • Allergo Cover (Deutschland);
  • Dr. Al (Taiwan).

Auswahl einer hypoallergenen Decke

Die hypoallergene Decke hilft Allergikern perfekt und führt ihre Funktionen perfekt aus, nicht auf Kosten des Komforts der Menschen.

Die folgenden Arten von hypoallergenen Decken:

  • Seidendecke
  • Bambusdecke
  • Eukalyptusfaser
  • Decken mit Algen und Silberionen.

Seidendecken bieten gegenüber Flaum-, Woll-, Baumwoll- und Synthetikdecken eine Reihe von Vorteilen: Sie sind weich, leicht und bequem. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass gereinigte Naturseide naturgemäß keine Allergene enthält. Seide ist auch in der Lage, die lebenswichtige Aktivität von Hausstaubmilben und anderen Saprophyten aufgrund des Proteins Sericin (Seidenkleber) zu widerstehen.

Bambusfüller hat natürliche Poren, durch die Luft frei zirkuliert, was seine Wärmeleitfähigkeit perfekt widerspiegelt. Eine solche Decke schafft im Winter eine angenehme Wärme und bleibt im Sommer kühl. All dies ermöglicht es einem Menschen, leicht einzuschlafen, das Nervensystem zu beruhigen, die Durchblutung und die Atmungsprozesse zu regulieren.

Die Eukalyptusdecke lässt Luft perfekt ein und nimmt überschüssige Feuchtigkeit auf. Dies schafft den perfekten Temperaturausgleich. Während des Schlafes werden ätherische Öle aus Eukalyptusfasern freigesetzt, die auf den menschlichen Körper eine heilende Wirkung haben.

Hypoallergene Bettwäsche für Kinder

Puh und Feder für Kinder sollten nicht ausgewählt werden, da sie Allergien auslösen, sie können mit Milben beginnen. Der Flaumfüller ist feucht und die Wolle nimmt Feuchtigkeit gut auf. Jeder erinnert sich auch an die Steppdecken, aber sie sind sehr schwer und der Füller ist oft zusammengepumpt.

Synthetische Bettwäsche unterstützt die Nachtruhe, und das Kind wird keine Beschwerden haben. Das günstigste zum Selbstkostenpreis ist Sintepon oder Komfort.

  • umweltfreundlich,
  • nicht toxisch
  • die hohle Struktur des Materials lässt Sie atmen,
  • seine Faserstruktur ähnelt Fleece,
  • hat eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität.

Erlaubt vom Gesundheitsministerium für die Massenproduktion, näht daraus Produkte und Spielzeug für Neugeborene.

Viele Orthopäden und Kinderärzte empfehlen auch Latexprodukte. Sie können je nach Alter des Kindes ausgewählt und in den ersten Tagen des Lebens eines Babys verwendet werden. Aufgrund seiner Elastizität sorgt es für die korrekte Fixierung von Nacken und Schultern, und das Baumwolletui sorgt für gute Atmungsaktivität.

Achten Sie auf die Gesundheit Ihres Babys von den ersten Tagen des Lebens an, erhalten Sie hypoallergene Bettwäsche und Spielzeuge und sorgen Sie so für die richtige Erholung und den richtigen Schlaf.

Nützliches Video zur Auswahl eines hypoallergenen Bettes

Pflege eines Bettes aus hypoallergenen Materialien

Es wird empfohlen, das Bett nicht aufzufüllen und nicht gleich zu machen, sondern Luft abzulassen und dann leicht zu schlagen, damit sich keine Feuchtigkeit ansammelt.

Waschen

Es ist möglich, bei empfindlicher Wäsche mit einem leichten Auswringel bei einer Wassertemperatur von 50 bis 60 ° C zu waschen.

Aber nicht alle hypoallergenen Füllstoffe halten hohen Temperaturen stand, viele haben eine Einschränkung - nicht höher als 40 oder 50 ° C, und bei dieser Temperatur stirbt die Zecke nicht.

Output - die Verwendung spezieller akarizider Zusatzstoffe zum Waschen

Sie beseitigen die Milbe und ihre Allergene:

  • Einfache Klimaanlage,
  • Zusatz für die Vorwäsche Allergoff.

Dadurch können Sie Bettwäsche seltener waschen.

Allergisten bestehen auf häufigem Waschen - von 1 Mal pro Woche bis 1 Mal pro Monat zur gleichen Zeit empfehlen die meisten Hersteller, ihre Produkte 2-4 Mal pro Jahr zu waschen.

Nach dem Waschen

Nach dem Waschen des Kissens und der Decke in einer feuchten Form ist es notwendig, die ursprüngliche Form zu geben und den Füllstoff gleichmäßig zu verteilen. Trocknen Sie an einem belüfteten Ort in einer horizontalen Position an einem Seil und schlagen Sie gelegentlich.

Alle hypoallergenen Füllstoffe auf Polyesterbasis unterliegen keiner chemischen Reinigung. "Einfrieren" -Produkte aus Polyesterfasern sollten nicht sein.

Marken- oder Fachgeschäfte garantieren die Natürlichkeit und Qualität der von ihnen verkauften Produkte, die zertifiziert und ordnungsgemäß gekennzeichnet sein müssen. In den Märkten ist es jedoch oft möglich, eine Fälschung zu kaufen.

Foto: Flaum-Anna-Kissen

Unter den inländischen Herstellern, die die Zuverlässigkeit und Qualität der hergestellten Waren garantieren, können wir hervorheben:

  • Ivanovo-Markenzeichen Soft-Tex,
  • OL-Tex in Khotkovo,
  • Naturen, La Prima,
  • Fleece,

Von ausländischen Herstellern:

  • Flaum Anna (Deutschland),
  • Johann hefel und deutsches gras (österreich),
  • Karna (Türkei),
  • Finlayson - Familon Finnland.

Die Kosten für hypoallergene Bettwäsche

Die Preise für hypoallergene Bettwäsche sind etwas höher als üblich. Auf Kissen beginnt der Preis bei 900 Rubel. Größe 50 * 70 und bleibt innerhalb von 4 500 Rub. Kaufen Sie ein billiges Kunststoffkissen und schlafen Sie 2-3 Jahre lang, ist es unwahrscheinlich, dass dies gelingt. Der Füller wird im ersten Monat der Verwendung zögern.

Der Preis für Decken von 2.750 bis 11.000 Rubel. im mittleren.

Achten Sie bei der Auswahl auf das Aussehen und den Geruch des Produkts sowie auf das Etikett mit der Zusammensetzung und dem Hersteller. Sparen Sie nicht für Ihre Gesundheit und wählen Sie einen Qualitätshersteller.

Einige Hersteller von hypoallergenen Betten

Finnische Kissen und Decken Familon Ultra

Sie zeichnen sich insbesondere durch Fachleute in der Entwicklung hypoallergener Bettwäsche aus.

Sie verwenden hochwertiges High-Tech-Füllmaterial Hollofil, das sich über die gesamte Länge der Faser erstreckt und sich den Bewegungen des Körpers während des Schlafes anpasst und die Wärme im ganzen Körper verteilt.

Dupont

In DuPont Comfortel-Kissen sind Polyesterkugeln, flauschig und leicht, aufgrund des Silikonisierungsprozesses besonders weich und seidig. Der Hersteller garantiert eine Lebensdauer von 5 Jahren, dient aber 2-3 mal länger als Kissen.

In Russland wird die Produktion in Lizenz von DuPont zusammen mit der Firma Dodo (Frankreich) und der GS Europe Group für Ausrüstung Lorch (Deutschland) hergestellt.

IKEA

Viel angenehmer im Preis und nicht minderwertig der Ware, die IKEA wir alle kennen. Es gibt Kissen für jeden Geschmack und. Der Kissenfüller aus Polyesterfasern bietet optimalen Komfort.

Kissenbezüge aus natürlichem und nachwachsendem Material Lyocell ermöglichen einen ruhigen und unbeschwerten Schlaf und genießen die Leichtigkeit und Weichheit der Berührung.

Mutterpflege

Für zukünftige Mütter und Babys ist das Multifunktionskissen Mothercare perfekt geeignet. Es wurde speziell für Frauen in der späten Schwangerschaft und nach der Geburt entwickelt. Durch seine geschwungene Form unterstützt sie den Bauch und reduziert die Belastung des Rückens.

Es ist auch praktisch, wenn Sie ein Baby füttern.

Hypoallergene Bettwäsche ist daher eine gute Option für Allergiker. Es ist auch wichtig, natürliches hypoallergenes Leinen (Bettwäsche, Bettbezüge und Kopfkissenbezüge) auszuwählen und mit einem Pulver mit einer minimalen Anzahl von Duftstoffen und Duftstoffen zu waschen. Und dann wird der Traum wirklich erfüllt und die Kraft wiederhergestellt.

Nach Angaben der WHO leidet jeder Bewohner der Erde unter einer Allergieform. Wenn Sie bedenken, dass eine Person ein drittes Leben im Bett verbringt, kann das Bettzeug eine Allergiequelle sein. Weiche Gewebe sammeln leicht staubhaltige Milben an. Die Vermehrung von Insekten trägt zu den Füllkissen tierischen und pflanzlichen Ursprungs bei.

Hypoallergene Kissen - ein gesunder Schlaf!

Daher müssen Allergiker in erster Linie ein hypoallergenes Kissen kaufen. Wenn Sie sich für den Kauf dieses Produkts entscheiden, müssen Sie wissen, wie Sie wählen müssen, um sich nicht irren zu lassen. Womit sie gefüllt werden sollten. Was sind die Anforderungen für hypoallergene Kissen? Betrachten Sie diese Fragen.

Was sollten hypoallergene Produkte sein?

Die Hauptursache für Allergien sind Staub und Milben. Diese unsichtbaren Insekten können Urtikaria, verschwommenes Sehen, Rhinitis und Asthma verursachen. Zecken leben in Einstreu pflanzlichen und tierischen Ursprungs, in dem sich Staub ansammelt. Daher müssen Sie Produkte auswählen, die keine Staubmilben enthalten und daher keine Allergien verursachen. Wie man ein Kissen wählt, empfehlen Ärzte Allergologen. Ihrer Meinung nach sammelt sich weniger Staub in künstlichen Füllstoffen an.

Allergiker sollten sich für synthetischen Füllstoff für Bettwäsche entscheiden.

Das Kissen muss den hygienischen und hypoallergenen Anforderungen entsprechen:

  • Der Füllstoff sollte keine organischen Stoffe enthalten. Stoffe tierischen und pflanzlichen Ursprungs sind die Nahrungsquelle für Zecken. Es sollte sich kein Staub ansammeln.
  • Das Produkt muss gewaschen werden, um Staub und Milben zu reinigen.
  • Der Füller sollte keine Klebstoffverbindungen enthalten, die Allergien verursachen.
  • Antiallergisches Kissen hat eine hohe Atmungsaktivität. Dadurch wird der Treibhauseffekt beseitigt, der zur Reproduktion von Zecken beiträgt.

Der Vorteil des künstlichen Füllstoffs ist, dass er bei 60 ° C gewaschen werden kann, wodurch Zecken und ihre Eier abgetötet werden. Produkte mit hoher Atmungsaktivität sammeln keine Feuchtigkeit an. Es fördert die Reproduktion von Zecken. Außerdem kann das Produkt in der Kälte belüftet oder zur Desinfektion in den Gefrierschrank gestellt werden. Durch solche Maßnahmen wird die Bettwäsche von Allergenen befreit.

Hypoallergene Füllstoffe wirken gesund und wohltuend auf den gesamten Körper.

Hohle Polyester-Silikonkugel

Im Handelsnetz ist diese Viskose-Faser als Sintepukh und Sinteshar bekannt. Der Füllstoff besteht aus hohlen Polyesterfasern, die spiralförmig verdreht und mit Silikon behandelt werden. Das Material wird durch Schmelzen von Polyethylenterephthalat erhalten. Aus dieser Faser wird auch Nahtmaterial hergestellt, das bei Operationen während der Operation verwendet wird.

Der Füllstoff für Bettwaren wird nach der Technologie der gedrehten Webart hergestellt. Infolgedessen erhält die Faser eine Federstruktur. Es bietet hohe Atmungsaktivität, Elastizität und Weichheit. Fertigfüller sieht aus wie flauschige Bälle. Eigenschaften der silikonisierten Hohlkugelfaser:

  • Hypoallergen
  • Hohe Atmungsaktivität Luft wird innerhalb des Produkts zwischen den Kugeln gehalten. Nach dem Gebrauch füllt sich das rissige Produkt mit einer neuen Luftmenge.
  • Elastizität und Weichheit. Diese Eigenschaften erschienen auf der Faser nach der Silikonisierung.
  • Wärmeisolierung
  • Die Möglichkeit der Reinigung in einer automatischen Waschmaschine.

Im Hohlfaserkissen befinden sich keine Milben oder andere Mikroorganismen. Das Produkt hält den Schweißgeruch aufgrund der Luftdurchlässigkeit nicht aufrecht. Durch die federnde Struktur des Füllers können Sie die Form von Kopf und Hals annehmen. Nach dem Gebrauch nimmt das silikonisierte Produkt seine ursprüngliche Form an. Die Faser hält Wärme zurück, ohne einen Treibhauseffekt zu erzeugen. Darüber hinaus sind seine Produkte langlebig und kostengünstig.

Künstlicher Schwan unten

Wie wähle ich ein Kissen für Kinder, damit es weich und hypoallergen ist? In diesem Fall hilft künstlicher Schwan nach unten. Es ist eine superfeine Faser einer neuen Generation. Faser hat wichtige Vorteile:

  • Hypoallergen aufgrund der Struktur des Füllstoffs, der Staub abweist. Dank dieser Eigenschaft ist das Kissen ideal für ein Kind und einen Erwachsenen.
  • Hohe Atmungsaktivität beseitigt den Treibhauseffekt und die Überhitzung des Kindes im Schlaf.
  • Die Weichheit sorgt für eine optimale Wärmeregulierung.
  • Durch die Möglichkeit des Maschinenwaschens können Sie regelmäßig die minimale Staubmenge reinigen, die bei längerem Gebrauch eindringen könnte.

Das hypoallergene Kissen von Swan Down wird keine Chance lassen, die Milben abzuwischen, um sich zu vermehren und Allergien zu verursachen. Bei der Maschinenwäsche können Sie den Füller regelmäßig von Staub und Milben reinigen.

Künstlicher Schwan ist eine hoch gewellte, silikonisierte Polyesterfaser.

Ecofiber

Diese Faser ist umweltfreundlich und hypoallergen. Einstreu mit Ecofiber-Füller hat eine Reihe notwendiger Vorteile. Sie atmen dank guter Luftdurchlässigkeit. Produkte elastisch und weich zugleich. Das Eco-Fiber-Kissen sammelt aufgrund seiner wasserabweisenden Eigenschaften keine Feuchtigkeit. Das Produkt hat gute thermostatische Eigenschaften. Im Sommer ist es nicht heiß, im Winter nicht kalt. Aufgrund seiner Elastizität besitzt die Ökofaser orthopädische Eigenschaften. Das Öko-Faserkissen zerquetscht beim Gebrauch nicht. Es ist verschleißfest.

Allergiefreie Bezüge

Hypoallergene Eigenschaften des Kissens liefern nicht nur den Füllstoff, sondern auch den Bezug. Um die hypoallergenen Eigenschaften zu verbessern, müssen Sie die richtige Abdeckung verwenden. Die Qualität des Stoffes bestimmt die Wahl des Kopfkissenbezugs für das Produkt.

Bezüge aus natürlichen Stoffen - Baumwolle, Kattun, Satin - bieten den besten Schutz gegen Allergien.

Das Abdeckgewebe sollte ein dichtes Gewebe haben, durch das Luft strömen kann, jedoch keinen Kontakt mit dem Füllstoff. Decknähte müssen dicht verschlossen sein. Der optimale Verschluss ist mit einem Reißverschluss.

Wie kümmert es dich?

Nach dem Gebrauch muss das Kissen jeden Morgen ausgepeitscht werden. Dadurch bleibt die Elastizität lange erhalten. Stellen Sie beim Waschen den empfindlichen Modus mit minimaler Drehzahl ein. Waschpulver wird ohne Chlor in einer Menge von 1/3 der üblicherweise verwendeten Menge verwendet. Nach dem Waschen wird das Produkt geschüttelt und in einer abgeflachten Position getrocknet. Der Kopfkissenbezug wird zweimal wöchentlich gewaschen.

Daher erinnern wir uns daran, dass der Füllstoff für Allergiker aus künstlichen Fasern bestehen sollte. Seine Basis ist als Polyester-Hohlfaser bekannt, aus der Sinteshar, Sintepukh und Schwan hergestellt werden. Bezüge für hypoallergene Kissen werden aus natürlichen Stoffen mit dichtem Interlacing ausgewählt. Das Produkt wird auf einer automatischen Maschine bei 60 ° C in einer reduzierten Menge an Reinigungsmittel gewaschen.

Der menschliche Körper ist so konzipiert, dass die Verwendung eines Kissens als Voraussetzung für einen gesunden Schlaf angesehen wird. Ohne die Verwendung dieses Objekts wird die Krümmung der Halswirbelsäule durch nichts unterstützt, der Kopf ist zu niedrig positioniert - dies wird zu einer Ursache für die Durchblutung des Gehirns. Das Schlafen ohne Kissen ist nur für Neugeborene und Babys unter einem Jahr erlaubt, ihr Skelett ist noch nicht vollständig geformt, so dass sie auf einer ebenen Oberfläche schlafen können. Aber Kinder werden sehr schnell erwachsen, und es kommt zu einem Moment, in dem dies zur Notwendigkeit wird.

Wenn du ein Kissen brauchst

Dieser Artikel wird für ein Kind benötigt, das älter als 1 Jahr oder 2 Jahre alt ist. Bis zu diesem Alter wird den Kinderärzten im Allgemeinen nicht empfohlen, so etwas anzuwenden. Die Ausnahme kann jedoch ein Arzttermin für bestimmte Krankheiten sein.

Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, wann ein Kissen unter den Kopf des Kindes gelegt werden soll. Jeder Elternteil löst dieses Problem individuell, abhängig von der psychischen und körperlichen Entwicklung des Kindes.

Meistens wird dieses Objekt erst nach anderthalb Jahren verwendet, wenn sich an der Wirbelsäule natürliche Krümmungen bilden.

Wenn sich ein Kind grundsätzlich weigert, auf einem Kissen zu schlafen, kann es nicht in Kraft gesetzt werden. Wenn der Kopf des Babys vom Kissen rutscht oder es aus der Wiege wirft, bedeutet das, dass das Produkt ihm nicht passt. In diesem Fall müssen Sie etwas ausprobieren und aufheben, was für das Baby angenehm ist.

Eigenschaften von Kinderkissen

Welche Art von Kissen für ein Kind von 2 Jahren zu wählen, diktieren in erster Linie gesundheitliche Überlegungen des Kindes. Viele Eltern entscheiden sich für ein rechteckiges, niedriges, mäßig steifes und kleines Kissen. Jetzt können Sie im Geschäft viele bunte Gegenstände in Form von Buchstaben, Tieren oder Herzen finden. Solche Dinge eignen sich jedoch nur zur Dekoration eines Kinderzimmers und nicht für einen gesunden und tiefen Schlaf.

Regeln für bequemen Schlaf:

  1. Es ist sorgfältig darauf zu achten, dass sich nur der Nacken und der Kopf des Babys auf dem Kissen befinden und die Aufhänger an der Matratze anliegen.
  2. Während des Schlafes sollte diese Haltung beibehalten werden, wenn sich das Baby auf der Seite oder im Rücken befindet.
  3. Die Länge des Produkts muss so gewählt werden, dass es bequem auf dem Hals und den Kopfbröseln liegt. Die Standardgröße beträgt 30 oder 40 cm.
  4. Die Breite des Kissens sollte die Breite der Wiege nicht überschreiten. Die Standardgröße beträgt in der Regel 40 oder 60 cm.

Die Dicke oder Höhe wird entsprechend der Schulterlänge der Kinder ausgewählt. Für ein Baby im Alter von 1 Jahr sollte es 3 oder 4 cm nicht überschreiten, und die Höhe sollte um 3 Jahre auf 6 cm erhöht werden.Wenn das Kind größer wird, muss das Kissen durch ein höheres ersetzt werden.

Wenn das Produkt zu weich ist und seine Form nicht beibehalten kann, führt dies zu Instabilität und Schwäche des Halswirbels. Auf einem solchen Kissen zu schlafen, wird für das Kind unangenehm sein, es wird nicht ausgeruht oder geschlafen. Aufgrund des falschen Produkts können Schmerzen im Nacken auftreten und tagsüber wird das Baby schneller müde. Andere Nebenwirkungen der Verwendung eines falschen Produkts können Übelkeit und Schwindel sein.

Darüber hinaus muss ein Babykissen die folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Feuchtigkeit aufnehmen und verdunsten.
  2. Das Produkt muss sicher sein.
  3. Atmen
  4. Hypoallergen
  5. Elastisch

Alle diese Eigenschaften hängen vom Füllstoff ab.

Auswahl des Füllers

Bei der Auswahl der Kissenfüllung muss darauf geachtet werden, wie sehr die Qualität alle Anforderungen erfüllt, die an Kinderprodukte gestellt werden.

Was sind die Füllstoffe:

  1. Wenn eine künstliche Verpackung gewählt wird, zeichnet sich diese durch eine erhöhte Verschleißfestigkeit aus und verursacht keine Allergien. Diese Verpackung lässt jedoch keinen Luftdurchtritt zu und fördert das Schwitzen.
  2. Natürliche Füllstoffe sind sehr luftdicht, aber schwer zu pflegen. Natürliche Inhaltsstoffe verursachen oft Allergien.

Folgende Materialien eignen sich als Füllstoff für ein Babyprodukt:

Vogel Flusen

Vogelfuss hat viele Vorteile, daraus hergestellte Produkte sind kostengünstig, haben ein geringes Gewicht, nehmen Feuchtigkeit perfekt auf, geräuschlos, lange Lebensdauer.

Zusätzlich zu den Vorteilen hat dieser Füllstoff Nachteile:

  1. Dieses Material ist zu weich
  2. Viele Kinder haben Allergien.
  3. Schwierige Pflege für das Produkt.
  4. Parasitäre Milben können beginnen.

Bird Down ist ein traditioneller natürlicher Füller, es wird jedoch nicht empfohlen, ihn für Kinderkissen zu verwenden. Die Hauptqualitäten, für die dieses Material geschätzt wird, sind Natürlichkeit und Weichheit. Gleichzeitig bildet ein weiches Produkt nicht die notwendige Unterstützung für den Hals, und Staubmilben können in natürlichem Vogelflaum beginnen. Außerdem kann sich Staub ansammeln, der die Atmung erschwert und Allergien auslösen kann.

Ein weiterer Nachteil von Daunen ist, dass es sehr warm ist. Mit einem solchen Produkt zu schlafen, ist in der kalten Jahreszeit angenehm, und im Sommer schwitzt der Kopf des Kindes. Das Kissen für das Baby muss häufig gewaschen werden, und die Daunen tolerieren eine solche Reinigung nicht.

Wenn sich Eltern entscheiden, ein schlechtes Produkt für ihr Baby zu kaufen, müssen Sie Produkte nur von vertrauenswürdigen Herstellern auswählen.

Das Kissen sollte eine qualitativ hochwertige Gänsefeder enthalten, die mehrstufig verarbeitet wurde. Solche Produkte haben eine hohe Elastizität und seltener setzen sie eine Form oder Hausstaubmilben ein.

Wollkissen

Das Produkt hat Vorteile:

  1. Feuchtigkeit zieht gut ein.
  2. Es heizt nicht auf.
  3. Elastizität
  4. Große Luftdichtheit.
  5. Natürlichkeit

Neben den Vorteilen hat das Produkt auch Nachteile:

  1. Das Kissen mit Wollfüller fällt schnell ab, Staubmilben können anlaufen.
  2. Das Produkt muss oft gelüftet und getrocknet werden.
  3. Eine Sache mit einem Wollspachtel ist ziemlich zäh, verdampft perfekt Feuchtigkeit und lässt Luft durch.
  4. Natürliche Wolle hat heilende Eigenschaften, beruhigt das Nervensystem und trägt zu einem starken und gesunden Schlaf bei.

Hausstaubmilben sind die Plage zahlreicher natürlicher Materialien.

In Wollprodukten befallen Parasiten ebenso aktiv wie in Flaumigen. Damit das Kissen keine allergische Reaktion des Kindes verursacht, muss es regelmäßig zur Trockenreinigung gebracht werden. Dies ist nicht sehr praktisch.

Außerdem wird Naturwolle schnell zerkleinert und zu Klumpen gerollt.

Kamel oder Schafwolle

Wenn Sie sich für ein Kissen entscheiden, das ein Kind im Alter von 2 Jahren benötigt, können Sie die Wahl eines Produkts aus Schaf-Füller beenden. Die natürliche Zusammensetzung der Packung bietet viele Vorteile, ist jedoch nicht immer für Kinder geeignet. Wenn jedoch entschieden wird, ein Kissen mit einer solchen Polsterung zu kaufen, ist es besser, sich einen gemischten Füllstoff zu kaufen, beispielsweise Kunststoffe und Wolle. In diesem Fall verringert das synthetische Material die positiven Eigenschaften des natürlichen Materials nicht und verleiht dem Produkt eine größere Elastizität, Haltbarkeit und Festigkeit.

Buchweizenhülse

Ein Kissen mit einem solchen Füllstoff ist bei vielen Eltern beliebt, und das ist nicht umsonst, es hat viele positive Eigenschaften:

  1. Wenn gewünscht, können Sie den Füller füllen. Somit ist es möglich, die Höhe des Produkts einzustellen.
  2. Es wird keine Hausstaubmilben starten.
  3. Dieses Material ist hypoallergen.
  4. Hervorragende Unterstützung für Kopf und Nacken.
  5. Das Produkt hat eine hohe Atmungsaktivität.
  6. Natürlichkeit

Trotz der vielen positiven Qualitäten weist das Produkt auch Nachteile auf, unter anderem folgende:

  1. Großes Gewicht
  2. Mit der Gewohnheit mag hart aussehen.
  3. Laut

Das Buchweizenhülsen-Babykissen ist eine ausgezeichnete Wahl. Der Füllstoff, der pflanzlichen Ursprungs ist, ist in letzter Zeit sehr beliebt geworden. Das Kind von diesem Produkt hat keine Allergie, der Füller klumpen nicht zusammen und wiederholt leicht die Form des Kopfes. Das Kissen ist ziemlich steif und dient als Unterstützung für den Nacken.

Ärzte empfehlen Produkte, die mit Buchweizenschuppen gefüllt sind. Sie massieren die Haut perfekt und verbessern die Durchblutung. Die Höhe des Produkts und die Dichte können eingestellt werden, indem der Reißverschluss am Gehäuse gelöst wird und etwas Buchweizen hinzugefügt oder eingegossen wird.

Der Hauptnachteil des Produkts ist das Rascheln, das empfindliche Kinder irritiert. Aufgrund der Steifigkeit der Sache, an die Sie sich gewöhnen müssen, ist dieses Produkt für ein Baby geeignet, das es gewohnt ist, auf einer Matratze ohne Kopfstütze zu schlafen. Der Buchweizen muss periodisch gelüftet und getrocknet und der Bezug gewaschen werden.

Künstliche Füllstoffe

Solche Produkte haben viele Vorteile:

  1. Hausstaubmilben starten nicht.
  2. Hypoallergen
  3. Holofiber ist gut belastbar.
  4. Leichtgewicht
  5. Die Möglichkeit, sich in einer Schreibmaschine zu waschen.
  6. Niedrige Kosten

Die Nachteile des Produkts sind:

  1. Die Fähigkeit zu elektrifizieren.
  2. Fallen Sie schnell nieder.
  3. Übermäßige Weichheit.
  4. Bei heißem Wetter erwärmt es sich und nimmt Feuchtigkeit schlecht auf.

Zu den künstlichen Füllstoffen gehören:

Diese Füllstoffe werden häufig bei der Herstellung von Kissen für Kinder unter 4, 5 oder 6 Jahren verwendet. Künstliche Füllstoffe verursachen keine Allergien, trocknen schnell und lassen sich leicht löschen.

Ihr Hauptnachteil ist die schlechte Luftdurchlässigkeit, weshalb sich das Kunststoffkissen schnell aufheizt und der Kopf des Babys schwitzen kann.

Synthetischer Füllstoff verliert sehr schnell an Volumen, insbesondere betrifft dies den Polsterpolyester.

Nach dem Kriterium der Steifigkeit des künstlichen Füllstoffs ist es besser, eine Hollow-Faser zu wählen. Die Steifigkeit des Produkts hängt von der Füllmenge ab. Je größer es ist, desto härter ist das Kissen.

Latex

Das Produkt hat die notwendige Steifigkeit, Natürlichkeit und Haltbarkeit. In einem solchen Spachtel starten Milben nicht, außerdem erfordert das Produkt keine besondere Pflege und verursacht keine Allergien. Das Kissen hat eine hervorragende Steifigkeit, gute Elastizität und Elastizität. Aber so etwas ist teuer.

Naturlatex ist ein beliebter Füllstoff für Babykissen. Darüber hinaus besitzt das Material orthopädische Eigenschaften, eine geeignete Elastizität und eine hohe Elastizität.

Dieses Material verursacht selten Allergien, dank einer speziellen porösen Struktur ist es atmungsaktiv und eignet sich hervorragend als Füllstoff für Kinderkissen für ein zweijähriges Kind.

Memoriform

Produkt vorteile:

  1. Haltbarkeit
  2. Hausstaubmilben starten nicht.
  3. Keine besondere Pflege erforderlich.
  4. Sehr selten löst sich eine allergische Reaktion.
  5. Passt sich der Kontur von Kopf und Hals an.
  6. Perfekte Elastizität.
  7. Mittlere Härte

Nachteile:

  1. In der Hitze heizt sich auf.
  2. Es nimmt Feuchtigkeit schlecht auf.
  3. Zu Beginn der Anwendung kann ein bestimmter Geruch auftreten.
  4. Manchmal enthält dieser Füllstoff schädliche Bestandteile.
  5. Hohe kosten

Memory Foam Memory ist ein innovatives Material. Der Füller ist ziemlich hart, sammelt keine Feuchtigkeit und erfordert keine besondere Pflege und Haltbarkeit. Unter dem Einfluss von Wärme, die vom Baby kommt, erinnert sich memoriform an die Konturen des Körpers und unterstützt das Kind die ganze Nacht in einer bequemen und natürlichen Position.

Der Hauptnachteil des Füllstoffs ist die Fähigkeit, Wärme zu speichern. In einigen Fällen ist das Schlafen auf einem solchen Produkt einfach unangenehm. Es ist möglich, die Unfähigkeit, die Zusammensetzung herauszufinden, einem anderen Minus zuzuschreiben, da die Hersteller sie nicht offenlegen. Wenn Sie sich für den Kauf eines solchen Produkts entscheiden, müssen Sie alle Qualitätszertifikate vom Verkäufer prüfen. Stellen Sie sicher, dass sich keine schädlichen Elemente im Kissen befinden. Außerdem kann ein Kissen aus diesem Material für lange Zeit nach dem Kauf unangenehm riechen.

Ungeeignete Größen, Formen und Arten von Füllprodukten können viele Erkrankungen verursachen, die mit der Wirbelsäule verbunden sind. Um diese Erkrankungen zu heilen, benötigen Sie eine Langzeitbehandlung in Form von Gymnastik, Massage oder dem Tragen eines speziellen orthopädischen Kragens. Deshalb muss das Kissen richtig gewählt werden, damit das Kind bequem schlafen kann und keine unangenehmen Krankheiten auftreten.

  • Kissen (75)
    • Kopfkissen (68)
    • Kissen unter dem Rücken (6)
    • Sitzkissen (9)
    • Babykissen (17)
    • Reisekissen (15)
    • Kissen für Mütter (8)
    • Kissen im Auto (11)
    • Kissenbezüge (14)
  • Matratzen (20)
    • Matratzen mit Kugeln (6)
    • Kindermatratzen (4)
    • Federnlose Matratzen (12)
    • Latexmatratzen (4)
    • Matratzen im Auto (10)
    • Medizinische Matratzen (2)
  • Für Kinder und Schwangere (12)
    • Babykissen (20)
    • Kinderschuhe (9)
    • Mutterschaft (20)
  • Orthesen / Bandagen (69)
    • Am Kniegelenk (56)
      • Zur einfachen Fixierung (12)
      • Für den durchschnittlichen Fixierungsgrad (15)
      • Zur starren Fixierung (8)
      • Für Sport (20)
    • Körperhaltung Korrektoren (10)
    • Nackenbinden (7)
    • Postoperative Bandagen (3)
    • Lendenwirbelsäule (9)
  • Massagegeräte (54)
    • Massageumhänge und -matten (16)
    • Massagekissen (12)
    • Fußmassagegeräte (19)
    • Nacken- und Schultermassagegeräte (24)
    • Rückenmassagegeräte (27)
    • Handmassagegeräte (7)
    • Massagegeräte für Autos (22)
    • Massagetische
    • Massagestühle
  • Gymnastik / Fitness (20)
  • Schuhe und Einlagen (64)
    • Kinderschuhe (9)
    • Einlegesohlen (25)
    • Halb Einlegesohlen (10)
    • Podpyatochniki und Spannstützen (20)
  • Kompressionsstrickwaren (41)
    • Kniestrümpfe (12)
    • Strümpfe (15)
    • Strumpfhose (14)
    • Anziehzubehör (2)
  • Hersteller (260)
    • Trelaks (Russland) (31)
    • Trives (Russland) (69)
    • Sissel (Deutschland) (7)
    • Brener (15)
    • LIENA (Vietnam) (26)
    • Pasteur (Russland) (5)
    • ViskoLove (Türkei) (1)
    • Rivera (Russland) (5)
    • Otto Bock (Deutschland) (34)
    • ORTO (45)
    • Intex (15)
    • DreamLine (7)
Weitere Informationen Über Die Arten Von Allergien