Haupt Tiere

Wer hat Allergien geheilt, allergische Rhinitis?

Festgestellte (erfolgreiche Tests, Tests usw.) Haushaltsallergien plus Blüte von Getreide im Mai usw. Manifestiert in der Schwellung der Nase, schlechtes Atmen, dann das andere Nasenloch.
Vielleicht hat jemand eine positive Geschichte - wie kann man diese Geißel loswerden? Oder zumindest für lange Zeit loswerden?
Homöopath, ASIT-Therapie, klassische Behandlung, neue Medikamente, Alternativmedizin? Interessiert sich für alles.
P.S. Der Allergologe hatte aber gerne mehr von Ihren Meinungen!
Danke für die Antworten.

Ich bin durch Symptome gerettet. Ich habe eine Ambrosie. Im Allgemeinen ist es nicht vollständig verstanden, warum diese Reaktion des Körpers den Grund für den hormonellen und gastrointestinalen Trakt usw. sein kann. schlecht nicht jedes Jahr. Einmal ein schlechtes Kapets, und im nächsten Jahr kann es überhaupt keine Reaktion geben. Ich hatte übrigens vor der Hochzeit keine Reaktion! Ich frage mich warum.

Der Kleine hatte also nichts, aber hier gibt es eine Allergie und fast alles außer Ambrosia. Es scheint, dass eine Art Versagen im Körper aufgetreten ist ((((((

Mumiyo ist eine wirksame Behandlung für Allergien. Mumiye lindert schnell die Schwellung der Rachenschleimhaut. Um den positiven Effekt zu festigen, ist es jedoch notwendig, mindestens 20 Tage lang eine Behandlung durchzuführen.

Das folgende Rezept für das Kochen von Mama + Allergien.
Bereiten Sie eine Lösung vor: 1 g pro 1 Liter warmes Wasser (eine gute Mumie löst sich sofort auf, ohne Anzeichen von Trübung). Einmal am Tag drinnen zu akzeptieren - morgens. Kinder bis 3 Jahre - 50 ml., 4-7 Jahre, 70 ml., Von 8 bis 100 ml. Lösung.
Denken Sie daran, dass die Mumie eine harntreibende und schwächende Wirkung hat.
Insgesamt müssen je nach Form der Erkrankung 1 bis 3 Behandlungen durchgeführt werden. Die Behandlung wird bis zu 28 Tage mit einer Pause von 10 Tagen fortgesetzt.

Mittel gegen Rhinitis Tafen nasal - Rezension

Echte Hilfe bei allergischer Rhinitis!

Zunächst einmal erwachte das mit einer verstopften Nase. Bis zur Mitte des Tages loslassen. Am nächsten Tag passierte alles wieder. Und dann war die Nase den ganzen Tag vollgestopft. Dann machte ich alles für eine Erkältung verantwortlich, ich konnte nicht einmal an Allergien denken, wo konnte ich das bekommen?)))) Die Zeit verging, eine Woche, zwei, und meine Nase war immer noch vollgestopft. "Etwas Kaltes hat sich hingezogen" - dachte ich. Sie kletterte ins Internet (na ja, wie konnte es ohne ihn sein?))), Lesen, Nachdenken, Korrelieren. Es sieht aus wie eine Allergie. Als es unmöglich wurde, durch die Nase zu atmen, kaufte ich Antihistaminpillen. Habe geholfen Die Nase atmete nicht vollständig, aber zumindest war das Gefühl der geschwollenen Nase verschwunden. Jeden Tag sah ich Pillen, sonst war es überhaupt nicht möglich. Beim Arzt angemeldet, allergische Rhinitis bestätigt. Und hier sagt der Arzt zu mir: "Um einen Bluttest auf Allergene von Ihnen abzunehmen, müssen Sie mindestens drei Tage lang keine Pillen nehmen." Oh.. wie so? Wie trinke ich keine Pillen? Ich kann nicht ohne sie. Atmen Sie nicht richtig und essen Sie nicht. Der Arzt beruhigte ihn jedoch und sagte: "Kaufen Sie Tafen Nazal, verwenden Sie es zuerst mit den Pillen, da Tafen eine kumulative Wirkung hat, und beenden Sie das Trinken der Pillen. Nach drei oder vier Tagen kommen Sie zu uns."

Sie kam nach Hause und kaufte Spray Tafen Nazal. Um ehrlich zu sein, hatte ich zuerst eine Panik - also hatte ich Angst, keine Antihistaminika zu trinken. Aber es ist notwendig, es ist notwendig. Der Tag, an dem Tafen angewendet wurde, ist vergangen - ich habe den Effekt nicht bemerkt, zwei Tage sind vergangen - besser, aber die Nase ist immer noch etwas verstopft. Ab dem dritten Tag wurde es leichter zu atmen, dann trank ich mehrere Tage lang keine Pillen und meine Nase atmete! Wirklich atmen! Kostenlos und einfach! Und siehe da! Ich fing wieder an zu riechen!))) Ich ging ins Krankenhaus, spendete Blut für Allergene und dankte dem Arzt für die Verschreibung von Tafen. In diesem Sommer war dieses Spray für mich ohne übertriebene Entdeckung und Erlösung. Ich ging leise auf die Straße, ging mit den Kindern zum Fluss, ich freute mich über den Sommer und die Feldblumen! Dann dachte ich: "Wie wenig ist für das Glück notwendig!" Frei durch die Nase atmen - für mich war es echtes Glück! Wer an allergischer Rhinitis leidet, der wird mich verstehen.

Und meine Freundin mit der Hilfe von Tafen wurde von der Naphthyzinabhängigkeit befreit.

Allergische Rhinitis leidet

Allergische Rhinitis leidet

Julia R ”05 Sep 2012, 16:40

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Natalia »06 Sep 2012, 01:23

Re: Allergische Rhinitis Qualen

cakura1 »6. Sep 2012, 11:26

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Irina M »6. September 2012, 21:41

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Wasp »6. September 2012 um 22:23 Uhr

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Veronika »06. September 2012, 10:56 Uhr

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Natalia »07 Sep 2012, 02:28

Re: Allergische Rhinitis Qualen

maxxx89 »07 Sep 2012, 12:15

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Natalia LG »08 Sep 2012, 01:03

Re: Allergische Rhinitis Qualen

Natalia ”9. September 2012, 03:30 Uhr

Allergische Rhinitis Behandlung Volksheilmittel Bewertungen, wer erholt

Allergische Rhinitis - die schwierigste bei der Behandlung von Volksmedizin. Nur weil es nicht geheilt werden kann, bis eine Person zwangsweise mit dem Allergen in Kontakt kommt. Und alle Volksheilmittel gegen allergische Rhinitis erlauben es nur bedingt und für kurze Zeit, seine Symptome zu lindern.

Es ist wichtig, dass die allergische Rhinitis vollständig geheilt werden kann und sollte im Allgemeinen ohne Medikamente und Mittel sein, jedoch nur mit Hilfe von Maßnahmen, die darauf abzielen, den Kontakt des Patienten mit Allergenen zu beseitigen.

Es gibt keine andere traditionelle Behandlungsmethode: Wenn der Körper als Reaktion auf die Einnahme eines Allergens in der Nase anfängt, Rotz in großen Mengen zu emittieren, können Sie diesen Prozess nur mit leistungsstarken Arzneimitteln und dann nur für die Dauer des spezifischen Arzneimittels stoppen. Und angesichts der Nebenwirkungen der gleichen Antihistaminika und Corticosteroid-Medikamente (weshalb sie übrigens für schwangere Frauen und Kinder verboten sind), sollte ihre Anwendung am besten vermieden werden.

Daher ist die einzige Behandlung für allergische Rhinitis die Volksmedizin, um den Zustand des Patienten zu lindern und das Allergen so schnell wie möglich zu beseitigen. Wie kann man das machen?

Die Nase befeuchten

In Anbetracht der Fülle von Rotz, die bei einer allergischen Rhinitis freigesetzt wird, kann dies als Unsinn erscheinen. Es ist jedoch notwendig, die Nase mit Feuchtigkeit zu versorgen, um:

  1. Verhindern Sie das Austrocknen von Rotz, der im Sommer durch Hitze und im Winter durch trockene und warme Raumluft leicht auftreten kann.
  2. Schleim, der sich in den hinteren Nasengängen ansammelt, wegspülen, um eine Verstopfung der Gehörschläuche zu verhindern.

Und in der Regel trocknet die Schleimhaut häufig aus, und später werden alle Vergnügungen einer allergischen Rhinitis an den Krusten in der Nase befestigt und Risse mit Blutungen.

Die Nase mit einer einfachen Teekanne ausspülen

Das berühmteste Volksheilmittel zur Befeuchtung der Nase - Salzwasser. Um es vorzubereiten, nimm einen Teelöffel Salz und löse es in einem Liter kochendem Wasser auf. Bei dieser Lösung wird dann jedes Nasenloch oder jeder Tropfen 2-3 Stunden alle halbe Stunde oder Stunde getropft, oder die Nase wird gewaschen, wobei die Lösung in ein Nasenloch gegossen wird, bis sie aus dem anderen oder aus dem Mund herausfließt. Das Waschen sollte alle 2-3 Stunden wiederholt werden.

Vergraben Sie die Nase, wenn an der Rachenoberseite keine Anhäufung von Rotz besteht. Wenn das Gefühl eines solchen Klumpens auftaucht, müssen Sie waschen.

Dead Sea Salts - Wer eine exotische Erkältung loswerden möchte, kann daraus Lösungen herstellen

Die Instillationen können durch Besprühen der Schleimhaut mit derselben Salzlösung ersetzt werden, jedoch aus einer Flasche mit einer Sprühflasche. Eine solche Behandlung ist einfacher und etwas wirksamer als die Instillation.

Die Inhalation einer Lösung von Soda oder Mineralwasser trägt ebenfalls zur Verbesserung des Zustands der Nasenschleimhaut bei. Es ist wichtig, zu diesem Zweck einen Inhalator (aber keinen Ultraschall-Inhalator!) Zu verwenden. Die Lösung selbst muss bei der Temperatur des menschlichen Körpers verwendet werden. Dampfinhalation kann zur Entwicklung von Ödemen beitragen.

Normalisieren Sie die Lebensbedingungen für den Patienten

Die am wenigsten allergische Rhinitis manifestiert sich bei einer normalen Raumtemperatur von + 21 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von etwa 65-75%. Daher besteht die Aufgabe des Patienten oder derjenigen, die für ihn sorgen, darin, solche Bedingungen in einem Raum bereitzustellen, in dem eine Person mit allergischer Rhinitis die meiste Zeit verbringt und schläft. Dafür brauchen Sie:

  1. Lüften Sie im Winter regelmäßig den Raum und überwachen Sie die Temperatur, um zu verhindern, dass er über 24-25 ° C ansteigt.
  2. Verwenden Sie traditionelle Methoden zur Luftbefeuchtung im Raum: Schneiden Sie mit Wasser gefüllte Kunststoffflaschen im Kühler ab und decken Sie die Batterien mit feuchten Handtüchern ab.

Ein offenes Fenster ist die beste Möglichkeit, die Innentemperatur zu regeln.

Es ist auch äußerst nützlich, das Kopfteil um 15-20 ° anzuheben. Während des Schlafes nimmt der Blutstrom in den Kopf ab, was die Manifestation einer Erkältung erleichtert.

Isolieren Sie die Nasenschleimhaut bei einem Patienten von einem Allergen

Zur Lösung dieses Problems eignen sich verschiedene Volksheilmittel. Allergische Rhinitis verschwindet bei ihrer Anwendung nicht, sondern fließt in einer milderen, manchmal fast unsichtbaren Form.

Am einfachsten ist es, eine nasse Baumwollgaze zu tragen. Es ist nicht sehr bequem, aber zuverlässig.

Oft werden zu diesem Zweck ätherische Öle gegen allergische Rhinitis eingesetzt, die die Schleimhaut umhüllen und verhindern, dass das Allergen sie erreicht. Wenn sie jedoch auf pflanzliche Inhaltsstoffe reagieren, können die Öle selbst zu einer sekundären Ursache der allergischen Rhinitis werden. Daher werden für die Instillation in die Nase üblicherweise Öllösungen der Vitamine E oder A verwendet, vorzugsweise solche, die auf der Basis von Sojabohnenöl hergestellt werden und selten Allergien verursachen.

„Ich habe versucht, allergische Rhinitis mit Volksmitteln zu behandeln, aber es gelang mir nicht. Zuerst trockneten zuerst Tanne und Pfirsich und dann Tropfen mit Vitaminen, die Wirkung war jedoch Null. Ich laufe mit Pappelflusen herum, und während es fliegt, gehe ich immer mit Rotz und roten Augen. Das einzige Mal war einfach, als wir im Frühsommer nach Norwegen geflogen sind und ich die Allergiephase sicher übersehen habe. Da war die Behandlung nicht einmal nötig. “

Alle diese Mittel und Maßnahmen sollten nur als vorübergehend betrachtet werden, da sie keine ausgeprägte und dauerhafte Wirkung haben. Der Zweck ihrer Verwendung besteht darin, dem Patienten zu ermöglichen, sich normal zu fühlen, bis sich herausstellt,...

Berechnen Sie das Allergen und beseitigen Sie es

Tierhaare sind ein häufiges und sehr starkes Allergen.

Dies ist die schwierigste, aber die Hauptaufgabe bei der Behandlung von allergischer Rhinitis.

Traditionell wird es im Krankenhaus durch die Entnahme von Hautproben gelöst. Gleichzeitig werden kleine Mengen der häufigsten Allergene in verschiedenen Bereichen auf die Haut des Patienten aufgetragen und durch das Vorhandensein der Reaktion wird die Reaktion erfasst, für die eine Sensibilität besteht.

Zu Hause kann das nicht gemacht werden, daher gibt es hier die Methode der Beseitigung. Dafür ist der Patient jeden Tag vor den Auswirkungen eines bestimmten Allergens geschützt. Zum Beispiel die häufigsten durch Allergien verursacht:

  1. Pflanzen Sie im Sommer Pollen, Bäume und trockenes Gras.
  2. Tierhaare und Federn von Vögeln (einschließlich Daunen in Kissen);
  3. Staub und Kreide (Letzteres ist sehr wichtig für Lehrer oder Schüler und Studenten);

Wegen der Kreideallergie müssen viele Schüler und Schüler den Unterricht überspringen.

  • Hausstaub;
  • Ausscheidungen von Insekten und Hausstaubmilben, die Überreste ihrer Abdeckungen;
  • Verschiedene Medikamente.
  • Um das Allergen jeden Tag (und für zwei oder drei Tage) zu berechnen, wird der Patient von einem von ihnen isoliert. Wenn während dieses Tages die Symptome einer allergischen Rhinitis abklingen, dann ist es dieses fehlende Allergen, das sie verursacht.

    Einige nützliche Tipps:

    1. Beseitigen Sie die Notwendigkeit von Allergenen, die aus der Umgebungsluft in die Nase fallen. Die Ausscheidung von Helminthen im Körper oder in der Nahrung kann ebenfalls Allergien auslösen, aber es äußert sich in Hautausschlägen und anderen Symptomen, nicht aber in einer Erkältung.
    2. Bei allergischer Rhinitis ist es ratsam, alle Teppiche und Gehwege aus dem Haus zu entfernen, um Bettwäsche zu waschen;
    3. Kissen mit Daunen sollten zumindest zeitweise durch synthetische ersetzt werden. Wenn keine Erleichterung gekommen ist, können die Daunen zurückgegeben werden.

    Wenn Sie allergisch gegen Daunenkissen mit natürlichen Füllstoffen sind, ist es besser, sie durch synthetische zu ersetzen.

  • Für einen Tag sollte der Patient überhaupt nicht ausgehen und feuchte Laken an Fensterblättern und Fenstern im Haus aufhängen, um zu verhindern, dass Pollen und Pappelflusen in den Raum gelangen;
  • Im Gegenteil, für einen Tag sollte der Patient den Raum überhaupt nicht betreten. Im Idealfall - in den Wald oder in die Berge, wo die Luft sauberer ist als in der Stadt.
  • Wenn all diese Maßnahmen nicht helfen, lohnt es sich, ins Krankenhaus zu gehen und Proben zu entnehmen. Es ist schnell, kostengünstig und sehr zuverlässig.

    Sobald das Allergen identifiziert wurde, reicht es aus, einen Weg zu finden, um den Patienten vollständig von ihm zu isolieren. Diese Aufgabe kann übrigens schwierig sein:

      Bei Heuschnupfen und Pollenallergien sollte man entweder in einer nassen Mullbinde gehen oder die Region, in der die Pflanzen blühen, vorübergehend verlassen;

    Pappelblüte - eine echte Katastrophe für Allergiker

  • Lassen Sie keine Haustiere im selben Raum mit dem Patienten schlafen, nehmen Sie die Käfige mit den Vögeln auf dem Balkon heraus. Wenn sich eine allergische Rhinitis nur während der Schwangerschaft entwickelt, können Tiere eine Zeitlang mit Verwandten und Freunden verbunden werden.
  • Mit einem professionellen Kopfschmerz - Allergien gegen Substanzen, die in technologischen Prozessen oder in Arbeitsräumen freigesetzt werden - müssen Sie die Arbeit ändern. Oder entwickeln Sie die Karriereleiter, um von den Produktionsstätten in komfortable Büros zu wechseln.
  • Alle Keine anderen Volksheilmittel gegen allergische Rhinitis wie Inhalationen mit Kartoffeln, Kräutern und Kleie zum Frühstück helfen dem Patienten nicht.

    Ambrosia - eine Quelle starker Allergene

    Was ist bei allergischer Rhinitis nicht zu tun?

    Es gibt eine ganze Reihe von Fehlern, die viele Allergiker befolgen, indem sie den Anweisungen traditioneller Heiler folgen. Manchmal kann eine solche Behandlung von allergischen Rhinitis-Volksmitteln den Krankheitsverlauf erheblich erschweren.

    Also, wenn allergische Rhinitis nicht kann:

      Verwenden Sie in jeder Form von Gras und Kräutern. Inhalationen, Kräutertees, Kräutertees - all dies kann die Symptome einer allergischen Rhinitis ernsthaft verschlimmern;

    Pflanzliche Heilmittel gegen allergische Rhinitis können nicht angewendet werden

  • Zum Aufwärmen der Nase - dadurch dehnen sich die erweiterten Blutgefäße aus und ohne dass die Schwellung zunimmt. Wenn während einer normalen allergischen Rhinitis Rotz vorliegt, die Nase sich jedoch normalerweise nicht löst, kann eine vollständige Atemwegsobstruktion durch Erwärmen erreicht werden.
  • Das Einbringen von Pflanzensäften in die Nase oder das Schmieren der Schleimhaut mit Salben auf der Basis von Honig und Mumie - solche Maßnahmen sind nutzlos und der Patient selbst kann auch allergisch auf die Mittel sein.
  • Allergische Rhinitis ist nicht so gefährlich, da ihre Behandlung schädlich sein kann. Seien Sie vorsichtig und klug, wenn Sie Volksheilmittel gegen diese Krankheit wählen!

    Lesen Sie mehr:

    • Welche wirksamen Mittel gibt es, um allergische Rhinitis zu bekämpfen?
    • Wie behandelt man allergische Rhinitis?
    • Wie unterscheidet man allergische Rhinitis von Infektionskrankheiten?
    • Was sind die Gründe für allergische Rhinitis?

    Video: Methoden zur Behandlung von allergischer Rhinitis

    Bevor Sie chronische Rhinitis mit Volksmitteln behandeln, müssen Sie die Art der Rhinitis selbst und die Gründe für die...

    Eine wirksame Behandlung von Rhinitis-Volksheilmitteln kann nur in den Fällen durchgeführt werden, in denen die Krankheit durch Allergien oder…

    Verstopfte Nase, ohne Schnupfen kann mit Naturheilmitteln behandelt werden, aber es soll, dass in vielen Fällen nicht vergessen werden, diese Bedingung wegen der Gründe auftritt...

    Allergische Rhinitis kann zur völligen Erschöpfung aller führen. Ständiges Niesen, anhaltende verstopfte Nase, Juckreiz, Veränderung der eigenen Sprache aufgrund starker Schwellung des Nasopharynx. In der Tat gibt es sehr wenig Spaß und es ist durchaus verständlich, warum Patienten nach einer Methode suchen, wenn sie nur den nächsten Anfall von Allergien begründen würde. Und das Erste, worauf sie zurückgreifen, und lange vor ihrem Arztbesuch, ist die Behandlung von allergischer Rhinitis mit Volksmedizin.

    Notwendige Empfehlungen zur Behandlung der traditionellen Medizin

    Streng und objektiv wird die Behandlung von allergischer Rhinitis mit Abkochungen von Kräutern nicht als sicher angesehen. Bevor Sie mit dem Brauen von Kräutern und dem Herstellen von Nasentropfen beginnen, müssen Sie sicher sein, dass es keine Allergie gegen die Bouillonkomponente gibt. Darüber hinaus sind die meisten der üblichen Pflanzen von Natur aus giftig. Zum Beispiel Schöllkraut, das wirklich bei vielen Krankheiten hilft. Aber gleichzeitig eine leichte rohe Kraft in der Dosierung und die Person kann einfach sterben. Es ist auch wichtig zu wissen, dass fast alle Kräuter Allergenträger sind. Immunität reagiert nicht auf einige Allergene, kann jedoch bei manchen eine gefährliche und schreckliche Reaktion hervorrufen, was den Verlauf der zugrunde liegenden Erkrankung kompliziert.

    Es wird daher dringend empfohlen, vor der Einnahme von Kräutern oder Tröpfeln in die Nase diese mit Ihrem behandelnden Spezialisten vertraut zu machen. Glauben Sie, dass Ihr Arzt Ihrer Entscheidung definitiv zustimmen wird, wenn Ihnen diese Abkochung zugute kommt.

    Wie zu behandeln allergische Rhinitis zu Hause

    Es ist zu beachten, dass jede Behandlung mit dem obligatorischen Ausschluss aller möglichen Allergene beginnt, insbesondere mit Nahrungsmitteln. Beispielsweise bietet die traditionelle Medizin sehr oft die magischen Eigenschaften von Honig oder Aloe. Und hier müssen Sie wissen, dass Honig das erste Allergen sein kann und Aloe die Nasenschleimhaut im Allgemeinen verbrennen kann. Daher sind Volksheilmittel besser geeignet, die nachgewiesenen Gebühren zu begrenzen.

    Wir brauchen ein paar Komponenten, die jedem bekannt sind:

    • Johanniskrautgras - 4 gewöhnliche Löffel;
    • der Centaury - 5 Löffel;
    • gemeinsame Löwenzahnwurzeln - 3 Löffel;
    • Roggenmais - 1 Löffel;
    • Schachtelhalm gewöhnlich - 2 Löffel;
    • Wildrose trocken - 4 Löffel.

    Kochen wie folgt: Hüften fein schütteln. Es sollte gründlich zerkleinert werden, was in einem einfachen Fleischwolf oder Knoblauchgericht erfolgen kann. Auch die Löwenzahnwurzeln sind flach, Sie können diese beiden Komponenten zusammen mischen und zusammen hacken. Alle Aufladungen mischen, 350 ml reines Wasser einfüllen und 12 Stunden im Schatten stehen lassen. Es wird darauf hingewiesen, dass das Geschirr emailliert sein sollte! Nach 12 Stunden den Ofen aufstellen und warten, bis die Brühe gut kocht. Danach von der Hitze nehmen, wickeln wir uns in eine warme Robe oder nur dicke Handtücher. In dieser Form für 4-5 Stunden cool geben. Dann gut anstrengen, vorsichtig, damit die Hüften der Heckenrose nicht eingeklemmt werden. Nehmen Sie dreimal täglich ein Drittel eines Glases. Der Kurs ist auf sechs Monate ausgelegt und zu diesem Zeitpunkt ist es ausdrücklich verboten, Alkohol in beliebiger Menge zu trinken.

    Kann durch eine andere Gebühr ersetzt werden:

    • Tsitvarnoy-Samen - 120 g;
    • Elecampan - 50 g;
    • Huflattich - 100 g;
    • dreifarbiges Violett - 120 g;
    • wilde Rosmarinblüten - 100 g;
    • Luft - 50 g

    Alle Kräuter mischen, nehmen Sie einen Esslöffel der erhaltenen Sammlung und gießen Sie 200 ml kochendes Wasser. Nehmen Sie 2 Esslöffel 4-mal täglich ein, das letzte Mal vor dem Schlafengehen. Ein Kurs für drei Monate, dann eine Pause für einen Monat und Sie können es wieder tun.

    Kamille - eine wunderbare Blume, die dem Gras eine enorme Kraft verlieh. Dies ist wahrscheinlich eines der wenigen Kräuter, die ohne Angst verwendet werden können. Volksheilmittel aus Kamille sind zahlreich, angefangen mit Abkochungen. Im Falle einer allergischen Rhinitis ist es effektiv, eine Abkochung zu machen, gießen Sie es jedoch selbst und lassen Sie nur den Brei mit. Tragen Sie dann diese Aufschlämmung auf die wunde Nase auf. Die Wirkung ist mehr als spürbar, außerdem ist ein solches Rezept selbst für Allergiker fast völlig ungefährlich.

    Kamille kann mit gebrauter Hagebutte abwechseln. Letzteres kann nur etwas Gutes bringen. Die Stärkung der Immunabwehr wirkt sich günstig auf den gesamten Körper aus. Es wäre schön, es mit Preiselbeeren zu kombinieren, die auch magische Eigenschaften haben. In solchen Fällen tritt Allergie von innen und unter dem Druck der natürlichen Kraft auf.

    Volksheilmittel enden nicht auf dem oben genannten, zum Beispiel gibt es immer noch Minze. Es provoziert selten eine negative Reaktion oder verursacht Nebenwirkungen. Im Gegenteil, seine Abkochungen in Form von einfachem Tee erleichtern das Atmen und geben dem Patienten den gewohnten Komfort zurück. Sie können sogar die Nase der Minze einatmen, nur die Brühe ist nicht sehr stark und in kleinen Schlucken einatmen. Heilungsdampf lindert Schwellungen, reduziert Staus für längere Zeit.

    Die Behandlung von Volksheilmitteln bei allergischer Rhinitis kann natürlich wirksam sein. Wir nennen jedoch bewusst keine Wege, bei denen Honig oder Schöllkraut verwendet wird. Wenn Ihnen eine solche Behandlung gezeigt und gestattet wird, muss nur ein Fachmann die Dosierung bestimmen. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die meisten Allergologen sagen, dass nur eine medizinische Heilung allergische Rhinitis heilen kann. Und die Mittel der traditionellen Medizin sind in diesem Fall unwirksam. Auf jeden Fall kann und sollte die traditionelle Medizin der evidenzbasierten Medizin helfen, mit der Krankheit fertig zu werden. Am Ende wird die Behandlung daher als komplex bezeichnet, die aus mehreren Teilen besteht.

    Autor des Artikels: Yuly Samoilov

    MyAllergiya.ru
    Autor
    Tatjana Aganina

    Wie schnell allergische Rhinitis geheilt werden kann und welche Rezepte es in der traditionellen Medizin von ihm gibt. Und vor der Saison wurden die Menschen von einer langen Schnupfennase überwältigt, nur er galt nicht als allergisch, wie heute.

    Aber selbst für diese Krankheit wurden ihre eigenen Rezepte von Generationen übertragen. Die Menschen lebten näher an der Natur und bauten Kräuter aus Wurzeln und Wurzeln.

    Wie Sie allergische Rhinitis für immer heilen können

    Die Symptome einer allergischen Rhinitis sind die gleichen wie bei einer Erkältung. Es geht mit Sekreten, Niesen, Ansammlung von Schleim. Manchmal brennt es im Hals. Die Nasenschleimhaut ist entzündet und geschwollen.

    Aus alten Rezepten

    Bei der Behandlung von anhaltender Rhinitis:

    • Centaury - 5 Teile;
    • Wildrose (Früchte sind trocken) - 4 Teile;
    • Hypericum - 4 Teile;
    • Löwenzahnwurzeln - 3 Teile;
    • Schachtelhalm - 2 Teile;
    • Therapeutische Kamille - 1 Teil;
    • Maisblüten (Narben) - 1 Teil.

    Alle diese Kräuter und Wurzeln wurden im Winter getrocknet, und deshalb gab es etwas zu behandeln. Sie wurden gerührt und nahmen 3 Esslöffel der Sammlung mit. Am Abend gossen sie drei Gläser mit Brunnenwasser und ließen die Nacht hereinlaufen. Am Morgen zündeten sie das Feuer an, brannten es aber nicht. Ein wenig Wasser begann zu sprudeln, wurde sofort abgestellt und der Kochtopf wurde in einen warmen Schal gehüllt. Vier Stunden später wurde die medizinische Abkochung gefiltert und der Patient durfte jedes Mal trinken, bevor er ein Glas (dreimal täglich) aß. Abends wurde Gras wieder mit Wasser gegossen, und früh am Morgen wurde die Droge vorbereitet. Wer wusste von so einer Geißel, er wurde lange Zeit nicht rotzig. Die Krankheit ging sofort zurück.

    Die Ursache für allergische Rhinitis in der Saison können Pollen aller Pflanzen, verschiedene Strauchstreitigkeiten, Unkraut sein. Dies sind die aktivsten Luftallergene. Es gibt aber auch Hausreize, wenn der Körper heftig auf Tierhaare im Haus reagiert, Hausstaubmilben, Schuppen, Ruß und Asche, Würmer, Chemie- und Teppichfasern oder sogar Stofftiere. Allergische Rhinitis kann besiegt werden und solche Rezepte.

    Apotheken bieten Antihistaminika an, aber sie machen gefährlich süchtig.

    Wir behandeln allergische Rhinitis Volksmedizin

    Einfach und für alle Rezepte zugänglich, die die Frage beantworten, wie schnell allergische Rhinitis geheilt werden kann, hilft, diese Krankheit zu beseitigen. Sie sind wirksam, wenn sie geduldig und beharrlich behandelt werden. Jedes Gras der Erde kennt seinen Wert, und es ist unmöglich, es mit Misstrauen zu behandeln.

    Schöllkraut und Kamille

    Hier zum Beispiel Schöllkraut. Der gesamte Schmutz vom Körper kann entfernt werden. In zwei Gläsern kochendem Wasser einen Teelöffel Kräuter zubereiten und vier Stunden ziehen lassen. Nehmen Sie die Infusion morgens und abends auf den dritten Teil des Glases (200 ml).

    Ein Kamillendroge gefällt nicht nur seiner Augenfarbe. Was ist die Entzündung im Körper, sie packt ihn sofort und gewinnt. Nehmen Sie einen Esslöffel von ihren Blumen und gießen Sie über ausreichend Glas kochendes Wasser. Nach 20 Minuten Kochen ist das Medikament fertig. Kamillentee heilt und lindert alle Entzündungsprozesse.

    Pfingstrose und monogolovka gewöhnlich

    Eine hübsche Pfingstrose schmückte jedes Haus. Aber Sie wissen nicht, dass seine Wurzel Knoten ist, wenn Sie die Haut entfernen und hacken und 3 Esslöffel vor den Mahlzeiten nehmen, Niesen und Schnupfen lindern. Nur zwei Tage und keine Spur von der Krankheit bleibt.

    Hilft bei der Beseitigung der allergischen Rhinitis monogolovka. Esslöffel Gras brauen Sie ein Glas kochendes Wasser und trinken Sie Tee.

    Handlung von allergischer Rhinitis

    Sie können es auch dem Kranken vorlesen. Nehmen Sie eine Prise zerkleinerte Birkenblätter und füllen Sie sie mit einem Glas kochendem Wasser. Wenn die Infusion lauwarm wird, gieße sie in eine Tasse und fange an, die Worte zu flüstern:
    „Rotzwasser abwaschen, Nase waschen, um nicht zu brennen, nicht zu kauen, nicht zu niesen, nicht zu verletzen. Amen. "
    Dann sofort trinken. Sie müssen dies jeden Tag tun, bis sich der Patient erholt, aber am nächsten Tag verschwindet eine laufende Nase.

    Wenn Sie sicher sind, dass Sie akut auf Pollen reagieren, brauen Sie Baldrian und spülen Sie Ihren Hals mit einem Sud aus, spülen Sie Ihre Nase und waschen Sie sich. Dieses Mutterkraut wirkt auch neutralisierend. In der Nase begraben, um die Atmung des Pflanzensaftes durch ein paar Tropfen zu erleichtern: rote Geranien, Ringelblume und Huflattich. Kräuterrezepte werden dieses Problem für immer lösen, da sie wissen, wie sie allergische Rhinitis schnell heilen können.

    Allergische laufende Nase kann nicht laufen. Wenn Sie nicht sofort mit der Behandlung beginnen, müssen Sie oft mit geschwollenen Augen und Nase gehen. Lassen Sie die natürliche Apotheke zu Ihrem Heiler werden.

    100letzhivi.ru
    Pippit ™ Fadenstarter

    Hier wurde uns der HNO-Arzt aus der bezahlten Klinik diagnostiziert (vor diesem Monat hatte der Kinderarzt Orvi und Orz behandelt; der HNO-Arzt in der Poliklinik sah nichts Schreckliches). Entladene Behandlung.
    Und was dann? Allergiker? Allergopanl zur Identifizierung des Allergens?
    Was ist das und wie soll man damit leben?

    Deshalb beißen Sie nicht...

    Pippit ™ Fadenstarter

    Allergiker? Allergopanl zur Identifizierung des Allergens?

    viel Glück Vielleicht haben Sie Glück und können das Allergen finden und beseitigen

    Das Beste ist der Feind des Guten

    Was für ein Schwachsinn

    Leider erscheint ein solches Allergen nicht in den Allergikelementen eines einzelnen medizinischen Zentrums

    Das Beste ist der Feind des Guten

    Keine Panik, beruhigen Sie sich und erstellen Sie einen Aktionsplan, sondern vereinbaren Sie einen Termin mit einem Allergologen und Immunologen. Er wird die entsprechenden Tests zuweisen. Allergische Rhinitis ist nicht die schlimmste Manifestation einer Allergie, aber Sie können sie nicht unbeaufsichtigt lassen. Wir hatten bereits mehrere allergische Anfälle in Form von Husten, Verstopfung, als wir auch Entzündungen hatten, die zwei Tage lang ohne Antibiotika ausblieben. Wie alt ist dein Kind? Meine Tochter wurde bis zu 3 Jahre lang Allergietests unterzogen, sie war allergisch gegen Hausstaubmilben und gegen einige Produkte (die ich bereits identifiziert habe). Das Wichtigste ist, einen Reiz zu finden. Meistens sind es Staub, Pflanzen, Insekten, Tiere, einige Produkte und Medikamente. Beobachten Sie das Kind, Sie können ein Ernährungstagebuch führen, in dem die Reaktion auf die Produkte angegeben wird. Bei allergischer Rhinitis verschreiben Ärzte zusätzlich zu Antiallergika nasale Schleimhäute wie Aqua Maris Sense, wodurch Stauungen gelindert und Allergene abgewaschen werden und ihre Einnahme blockiert wird. Ich möchte sagen, dass Allergien kein Satz sind. Mit dem Alter kann sie gehen, die Hauptsache ist, die Situation ein wenig zu kontrollieren. Wir essen jetzt alles, aber in vernünftigen Portionen :).

    kvetek
    Dieses Wort kann jetzt als das bezeichnet werden, was wir essen, trinken und was wir atmen... Wir werden ins Dorf gehen, um uns daran zu erinnern, wie gut es in der Natur ist

    Wir fahren ins Dorf, um zu gehen

    Das letzte Mal, als mein Mann im Dorf das Koshenny-Gras reichte, passierte ihm eine starke Urtikaria: Verzeihung:

    Das Beste ist der Feind des Guten

    EINE EULE,
    Und ich erinnerte mich auch daran, dass es oft eine Allergie gegen Waschmittel und Seife gibt. Die Tochter meines Freundes hustete lange, aber es stellte sich heraus, dass dies eine Reaktion auf das Essen der Fische war, die in ihrem Zimmer lebten. Entfernt die fischgegangenen Allergien.

    Nur im Sommer wechselte sie zu einem neuen Phosphat-frei - auch Zweifel schlichen sich an. Ich werde zu dem alten Fisch zurückkehren, wir werden übrigens jemandem einen Faden geben.

    Eulen sind nicht das, was sie scheinen

    Nur im Sommer wechselte sie zu einem neuen Phosphat-frei - auch Zweifel schlichen sich an. Ich werde zu dem alten Fisch zurückkehren, wir werden übrigens jemandem einen Faden geben.

    Du kannst es versuchen. Wenn von ihnen, wird es sofort auffallen. Sobald unsere Tochter ein Stück Wassermelone für die Probe gegessen hatte, begann nach einer halben Stunde ein charakteristischer Husten.

    Sie können mit Allergien leben, versuchen Sie einfach, das Allergen zu beseitigen

    Gehen Sie zu einem Allergologen, bestanden Sie, um Allergietests zu bestehen (wir haben die häufigsten Allergietypen an die UMHK übergeben)

    Ein Allergiker verschreibt höchstwahrscheinlich eine Antihistamin-Therapie... Tropfen von Suprastinex helfen uns sehr gut, Avamis und tp Medikamente helfen uns in der Nase, wir verwenden auch Wasser-Maris-Sense

    Als wir nach einem Allergen suchten, säuberten wir alle Daunen- / Federkissen zu Hause (wir bemerkten, dass nach dem Schlaf Husten auftrat), Wollteppiche wurden entfernt und Tierallergien (Katze, Hund) sowie Birke und als Folge eine Apfel- / Karottenallergie bestätigt

    Sie selbst bemerken beispielsweise, dass Sie versuchen, Produkte wie Milch, Hühnchen, Eier (die häufig allergisch sind) auszuschließen

    Du magst mich nicht? Wie schade, dass es mir egal ist

    Wir haben auch eine Diagnose von allergischer Rhinitis. Töchter, 2,3 Jahre. Sie behandelten ARVI lange und beharrlich, versuchten wahrscheinlich alle Arzneimittel gegen Rhinitis und Husten. Nichts hat geholfen.
    Kinderärzte und Laura (viele hatten) diagnostizierten allergische Rhinitis. Vor seinem Hintergrund erschienen Adenoide 3. Grades.
    Die Tochter blasen weiß nicht wie, denn der Schleim im Inneren hustet ständig.
    Jetzt behandeln wir Adenoide mit Physiotherapie.
    Von den Allergikern trinken wir eine Zyrtec, aber es hilft nicht, das heißt, es bleibt immer noch eine laufende Nase.
    Die Tochter isst keine Milch und Sauermilch, Kartoffeln, Bananen, Süßigkeiten. Tiere, kein Fisch.
    Haben die Tests für mehr als fünfzehntausend bestanden. Wir finden nichts
    Also schon ein halbes Jahr.
    Auf See gab es - es war überhaupt keine Erkältung.

    Ich glaube, dass die Wurzel des Bösen unsere Ökologie ist.

    Butterblume-Blumen in meinem Garten

    Pippit ™ Fadenstarter

    Müll in der Luft der Stadt fliegt regelmäßig (((

    Also fing ich spät an zu vergleichen. Nur die letzten beiden Fälle von windstillem Wetter waren Smog, und in der Nacht verschluckte er sich mit Rotz, was Hustenanfälle verursachte. Als der Wind vor den Fenstern heulte, schlief das Kind die ganze Nacht ohne Anfälle.

    es stellte sich heraus, dass dies eine Reaktion auf die Nahrung für die Fische war, die in ihrem Zimmer lebten. Entfernt die fischgegangenen Allergien.

    Ich hatte eine solche Allergie, aber das Essen bestand aus getrockneten Wasserinsekten, es gab keine Allergie gegen moderne Lebensmittel. Mein Mann ist mit Pinicillin nicht freundlich.

    Und das Kind hat immer noch nichts damit zu tun (irgendwie waren die Beine der Schokolade sehr juckend. Sie trieben die Schokolade aus. Der Kinderarzt schien Gelbsucht zu haben, schickte sie in die Biochemie. Mal sehen, was sich zeigt.

    Das Dorf ist kein Allheilmittel, mein Bruder im Dorf geriet in die Blütenpolynya-Allergie (

    Lor hat uns ernannt, Fenistil.

    Beachten Sie, versuchen Sie beispielsweise, Produkte wie Milch, Hühnerfleisch und Eier auszuschließen (sie sind oft allergisch auf sie)

    Ich werde es versuchen Wie man eine Karotte ausschließt, kann ich mir nicht vorstellen; Schokolade hat es leichter gemacht: nein, nein, nein.

    Wir leben auch noch in einem neuen Haus, diese Gerüche machen sich sicherlich bemerkbar (

    Deshalb beißen Sie nicht...

    Ich glaube, dass die Wurzel des Bösen unsere Ökologie ist.

    Zuhause mit einem Kind verstehe nicht, was passiert. Sobald er in einem Land, in dem sich ein Meer befindet, das Flugzeug verlässt, gibt es keinen Rotz. Bei der Rückkehr ändert sich sofort die Situation in das Gegenteil.

    Die Hauptsache ist, das Allergen zu identifizieren. Für jeden, den Sie nicht besuchen (ich meine Ärzte), suchen Sie nach Bewertungen.

    Wir haben das Allergen nicht mit 100% iger Sicherheit identifiziert (((aber einen Superarzt gefunden)))

    "Niemand klingt fröhlich, es sei denn, Ihr Lieblingsname läutet" (c)

    Wir haben es alle kürzlich durchgemacht. Wir empfahlen HNO, zu einem Allergologen mit einer Analyse von Immunglobulin E (Gesamt-IgE) zu gehen, und sagte, dass der Allergologe höchstwahrscheinlich mehr Fadyatop aussenden wird, was passiert ist. Ein Allergologe-Immunologe (der sich in der Kindergegend befand) schickte einen anderen zur Untersuchung: Blut ptsr für vpg (Herpes) Typ 6 und VEB (Epstein-Barr) und Fadiatop für Kinder.

    "Einen Superarzt gefunden)))"

    Teilen Sie, was so gut ist Und was für ein Arzt

    Pippit ™ Fadenstarter

    Slaviya,
    Ja, Zahnfleisch Immunglobulin und passieren. Was ist Fadiatop? Das erste mal höre ich.

    Deshalb beißen Sie nicht...

    Pippit ™ Fadenstarter

    Diese Gerüche machen sich sicherlich bemerkbar (

    selbst als gegeben, nach meinem eigenen Urteil. Zu Hause ist das Kind allergisch gegen den Kindergarten, das hypoallergene Leben, es gibt keine Federkissen, Staubsammler von Teppichen und Lumpen, nur Kinderpulver, keine Parfüme, Aerosole, Lufterfrischer usw. Für eineinhalb Jahre atme ich nicht normal, auch nur eine geräucherte Person steht in der Nase Atemzüge, Parfüm, Lufterfrischer, ich male die Nägel oder wasche sie - alles atas, Staub auf der Straße usw. - Tränen, Rotz, jetzt wurde auch Husten hinzugefügt ((((Im Salz von Iletsk ging ich hin; sie vergessen Tropfen und Antihistaminika mit dem Kind).

    Das Kind wird um 9 Uhr beobachtet, wir befolgen alle Empfehlungen, wir haben die Tests dort bestanden, wir sind auf Diät, das Kind ist besser, bisher habe ich nur Laura, mir wurde von Avamis geholfen, aber Sie können auch nicht lange darauf sitzen. es ist unmöglich, sogar Zitrusfrüchte mit ihr zu säubern, da sie gerade vom Aroma rotiert.

    Ich erkannte, dass sie vor der Suche nach bestimmten Allergenen (auch mit Blut) spezifische Immunglobuline erforschen. Und ihre Konzentration beobachten (quantitativer Indikator). Unsere Analyse zeigte zum Beispiel „erhöhte IgE-Spiegel auf ein oder mehrere Allergene der folgenden Gruppen“. Wir haben solche Gruppen als Ergebnis der Analyse aufgelistet: Tierallergene, Pollen, Schimmelpilze, Hausstaubmilben, Schaben und Nahrungsmittelallergene (auch hier sind bestimmte Produkte angegeben). Im Allgemeinen schauen sie wahrscheinlich weiter in diese Gruppe, aber dies ist eine weitere Analyse. Unser Indikator erwies sich als leicht über der Normgrenze und der Allergologe sagte, dass es keinen Sinn hat, weiter zu schauen, da Fadiatop schwach positiv.

    Pippit ™ Fadenstarter

    Was ist Fadiatop?

    Faditop für Kinder - eine Reihe von Allergenen, auf die Kinder häufig Allergien haben.

    Es gibt eine Liste im Internet, die sie recherchieren

    Das Beste ist der Feind des Guten

    Gehen Sie zu einem Allergologen, seien Sie sicher, Sie müssen ein Allergen finden. Wenn sich die allergische Rhinitis erst jetzt manifestiert, suchen Sie nach einem Allergen in der Nähe des Kindes, vielleicht nach Staub, vielleicht Katzenfell, einem neuen Waschmittel usw. usw. Wir hatten eine Allergie gegen Flusen und Katzenhaare, und es gab keine Allergie vor, sie manifestierte sich über Nacht (der Arzt sagt, der ganze Grund ist eine Abnahme der Immunität, die zu einem solchen Ergebnis führt.) Wenn wir über eine Behandlung sprechen, müssen wir zuerst das Allergen ausschließen Wenn Sie allergische Rhinitis entwickeln oder Aqua Maris Sense als Prophylaxe verwenden, verwenden Sie Ectoin, das natürlich ist, nicht süchtig macht und lange Zeit verwendet werden kann. Ich nehme es, wenn wir zu Besuch gehen Ich denke, dass eine Katze da ist, zum Beispiel, ich spüle meine Nase sofort. Der Winter ist übrigens eine großartige Zeit, um Allergien zu behandeln und die Immunität zu jeder Jahreszeit zu stärken. Im Mai manifestiert sich meine Allergie, meine Nase schwillt an und ich habe immer noch keine Ursache gefunden Ich bin seltsam, es gibt ein Jahr, keine zwei Jahre, anscheinend wirkt sich der Zustand der Immunität aus.

    Ich liebe dich leben)

    Pippit ™ Fadenstarter

    Mein Mann ist mit Pinicillin nicht freundlich.

    Ich erhielt im Alter von drei Jahren eine Penicillin-Injektion - sie aßen abgepumpt. Ich erinnere mich noch daran, wie meine Mutter im Krankenhaus mir die Augen geöffnet hatte, die ich aufrollte. Der Arzt sagte, dass die Sterblichkeit bei 90% lag.

    Allergiker werden seit Jahren in allergischen Zentren behandelt, mit einem Beispiel für die Verabreichung von Allergenen mit spärlichen Portionen, die Entfernung und Entfernung des gesamten Körpers. Ekb und der örtliche Arzt Vorontsov sprachen nicht einmal mit Müttern, wenn sie das Kind ohne Helmintest hatten, aber es war lange her. Ich weiß, wie es ist, aber der Immunologe war in der 13. Klinik und ich glaube, ich war Geldverschwendung, ich habe Bronchox und Tsitovir-3 ernannt. Bei Allergien jeglicher Art ist es möglich, anfangs Antiparasiten zu trinken, der ältere bis fünf Jahre hatte einen Husten, bevor eine Lungenentzündung erreicht war. Dann wurde Giardia behandelt und alles war vorbei. Er begann, zum Pool zu gehen und Hockey zu spielen, und es gab keine Allergie.

    Sibmama - über Familie, Schwangerschaft und Kinder

    Allergische Rhinitis Wer hat vollständig geheilt?

    Die Nachricht OLGA_G »Do Jan 13, 2011 22:46

    Nachricht kisscool »Mo Jan 17, 2011 16:30

    Nachricht F @ ntastika »Mo Jan 17, 2011 16:43

    Die Nachricht shunvi »Sa 22 Jan 2011 0:36

    Die Nachricht OLGA_G »Mi Feb 02, 2011 11:50

    Tatsache ist, dass nicht klar ist, warum Rhinitis. Aber definitiv nicht für die Blüte, denn Rhinitis klingt fast das ganze Jahr über, lässt dann nach, dann bricht es wieder aus. Schon 8 Jahre altes Kind. Um ehrlich zu sein, schon gefoltert. Und die Homöopathen behandeln die Klassiker seit mehr als einem Jahr, bis jetzt gibt es wenig Verwirrung. Und gewöhnliche Ärzte verschwenden Zeit und Geld. Homöopathen halfen sogar, den Trieb zu verstärken. Vor kurzem wurde ein neuer Homöopath kontaktiert, der nicht mehr lokal ist.

    Die Nachricht von kisscool »Mi 02.02.2011 12:07

    Nachricht F @ ntastika "Do 10.02.2011 14:54

    Nachricht ElMB »Fr 11 Feb 2011 17:24

    Nachricht F @ ntastika »Fr 11 Feb 2011 17:38

    Message ElMB "Sa 12 Feb 2011 22:08

    Beitrag OLGA_G »Do 03 Mrz 2011 17:52

    Julia Berdsk

    Es gibt keine Allergie gegen die Katze, es gibt keine Blumen oder Blumen. Die Proben zeigten nichts und das Blut erhielt kein vollständiges Bild, und selbst wenn das Allergen nicht entfernt werden kann, wird es mit Standard-Antihistaminika behandelt. Wir werden weiterhin mit homöopathischen Mitteln arbeiten, da es keinen anderen gibt, auf den man hoffen kann. Ich wollte nur Feedback von den Müttern hören, die allergische Rhinitis loswurden. Über die Umfrage usw. weiß ich selbst Bescheid.

    Annies Beitrag »Sa 14. Mai 2011 13:46

    Ich weiß nicht, wie ich sein soll. Das Kind hat die dritte Woche Rotz mit Wasser. Nasivin-Tropfen haben nicht geholfen. Dann begann Keuchen in der Brust. Der Kinderarzt hat uns mit der Diagnose einer akuten obstruktiven Bronchitis in ein Krankenhaus (Krankenhaus 6) geschickt.
    Keuchen ging nach zwei Inhalationen weg. Lokale Ärzte sagten, es sah nach allergischen Manifestationen aus (es gibt auch einen Ausschlag). Es gab keine Temperatur.
    Für eine Woche gefangen. Während dieser Zeit blies es oder wurde infiziert - im Allgemeinen erkrankten sie an Fieber und der Husten begann. Durchbohrte einen Kurs von Antibiotika.
    Wir sind für das Wochenende nach Hause gegangen. Im Moment setzt sich der Rotz fort, und der Nasenrücken ist leicht angeschwollen, die Augen schwellen an und jucken. Rotzwasser, Niesen + Husten.
    Die Tests sind alle normal, die Nasenröntgenaufnahme des Kindes erlaubt dies nicht. Auch in meiner Brust ist alles in Ordnung, sagen Ärzte, Kakshel oiz - durch die Nase.
    Im Allgemeinen scheint es mir, dass dies eine Allergie ist + kalte Dinge hinzugefügt wurden.

    Ich möchte wirklich nicht ins Krankenhaus zurückkehren, weil ich befürchte, es gibt etwas, mit dem ich mich anstecken kann. Und es scheint mir, dass es keinen Sinn hat, es zu behandeln: Antibiotika haben bereits Inhalationen durchbohrt.
    Am Montag möchte ich wieder Blut und Urin spenden, und wenn alles normal ist, dann auf Erhalt gehen lassen.

    Das ist nur die Frage, an wen wenden wir uns dann unserem Problem? Kann jemand einen guten Arzt sagen?

    Die Botschaft von Tatsa Tamaa »Sa 14. Mai 2011, 14:48 Uhr

    Nachricht Anyuta_ya ”Sa 14. Mai 2011 15:52

    Wir gingen zuerst zum HNO, sie sagte uns, aufgrund von Anzeichen, es sei allergische Rhinitis, gingen wir nach Vorontsova in die Akademie. Sie verordnete Antihistaminika und ein allergisches Nasenspray. Es hat geholfen.
    und unsere Reisen begannen mit der falschen Behandlung in der örtlichen Klinik, angeblich von akuten respiratorischen Virusinfektionen, die 3 Wochen behandelt, behandelt und gegen Lungenentzündung behandelt wurden. Bis sie sich an den Arzt eines Freundes wandten, der eine andere Behandlung verordnet hatte, punktierten sie Antibiotika und bekamen Empfehlungen.
    Als der Frühling beginnt, Wasser aus der Nase zu laufen, trinken wir Antihistaminika, wir sitzen zu Hause (

    Ging zu einem Allergologen, sagte der gleiche. Was sollte vor der Blüte der Analyse darauf getestet werden, was genau wir allergisch sind, da es in der Zeit der Verschlimmerung keinen Sinn mehr gibt (
    In diesem Winter werde ich allergopanel-Töchter und mich für eine Sache machen. Neben saisonalen Allergien können Sie sofort Allergien gegen Tierhaare erkennen.

    Nachricht Olivia.nsk »Sa 14. Mai 2011 22:59

    Allergische Rhinitis als Leckerli Bewertungen

    Haben Sie eine positive Erfahrung, psychosomatische Allergien zu beseitigen. Das heißt, wenn es keinen organischen Grund gibt, aber es gibt eine Allergie. Verbunden mit einem traumatischen Ereignis in der Kindheit und dem Vorhandensein dieses Allergens an derselben Stelle. Ein Allergen im Gehirn wird als Gefahr in Erinnerung gebracht und eine Allergie beginnt. Ich entferne die Verletzungen und Allergiepässe. Sofort Da muss sich das Gehirn nicht mehr wehren.

    Schreiben Sie in VK / gipnosbp persönlich in St. Petersburg oder über Skype. Zahlung nur für das Ergebnis - vollständige Beseitigung der Reaktion auf das Allergen.

    Forum auf Stop.

    Kommunikation Hepcnik, Aesculapius und wer sich ihnen angeschlossen hat.

    Allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Machen Sie sofort eine Reservierung, dass ich nicht "saisonale" Rhinitis (Blütezeit) habe, nämlich "ganzjährig".
    Vermutlich erschien 2008 ein extrahepatisches Geschenk von HepS. Die sogenannte "Haushalts" -Allergie, die auf allem steht - auf Staub, auf Blumen, auf Tierfell. Das Haus ständig reinigen, hilft aber nicht. Richtig, jetzt verschüttet der Papagei mehr.
    Ich habe mit unterschiedlichem Erfolg zu kämpfen. Vibrocil tropfte in seine Nase, Tavegil, Claritin trank von den Tabs, jetzt ist Zodac die Tropfen wert - es gibt keinen besonderen Effekt. Früher war es gedämpft und nach einer Weile wieder dasselbe.
    Aber in den letzten Wochen ist alles zeitweise eskaliert. Sei es auf dem Hintergrund der Therapie oder allein.
    Am Morgen stehe ich auf und fange unkontrolliert an zu niesen. Und so endlos tut schon der Kopf weh. Die Augen wässern, die Nase fliesst, schwillt an, der Juckreiz ist schrecklich. Schon zu rot gerieben. Und den ganzen Tag so viel Ärger!

    Gute Leute, hilf mir! Alle Meinungen werden akzeptiert.

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Ich leide auch im Frühling an blühender Rhinitis. Medikamente reduzieren nur die Symptome, da der Arzt der beste Weg ist, den Kontakt mit dem Allergen zu vermeiden, d. H. Alle Fenster sind geschlossen, ich stelle das Auto unter das Fenster (um direkt vom Haus zum Auto zu fahren), von der Straße direkt zur Dusche, aber im Allgemeinen ist es für die Blütezeit besser, den Wohnort zu wechseln (im Urlaub irgendwo, wo alles bereits verblasst ist). es schien zu helfen, aber für eine Saison. Ich würde auch gerne wissen, wo Sie jetzt geimpft werden können und wie effektiv.

    Vor dem Hintergrund von Medikamenten auf der HTP begannen einige juckende Rötungen auf dem Gesicht zu erscheinen, etwas geschwollen - unter den Augen, auf der Stirn und in den Schläfen. Ich hoffe, dass am Ende der HTP vorbeigehen wird, wenn jemand die HTT selbst beendet hat?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Lilitushka, wir haben hier in einer Poliklinik einen solchen magischen Allergologen. Sie hat meinen Besuch eindeutig verpasst. Daher verschrieb sie Zodak Pillen und reichte ein Memo über das antiallergische Leben ein.
    Ich wusste damals noch nichts von den Tests, aber ich bezweifle, dass sie in unserem Land hergestellt werden.
    Stauballergie (Staubmilbe lebt darin). Ich jucke nicht, ich habe Rhinitis. Das Haus wird trotz der Reinigung ständig gereinigt.

    Mein Arzt sagte übrigens, nach einer HTT könnte eine Allergie verschwinden. Besonders wenn es auf dem Hintergrund der Hepatitis erhalten wurde.

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Hepatitis C; Gen.1; F0-1; 9,7 * 10 5ME / ml; CT / TT
    Leiter der Therapie: 06.03.2015; Gewicht 64; Pegintron100 + Ribavirin1000 + Egisof (ab Woche 10)
    das Tagebuch

    UVO48

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Es kann eine Allergie gegen diese niedliche Kreatur geben, es ist merkwürdig, dass der Allergiker Ihnen nichts gesagt hat.
    Vielleicht gibt es noch andere Tiere im Haus?

    Entfernen Sie möglichst alle Teppiche, Gehwege und Plüschspielzeug.
    Dann ist die Frage, auf welchem ​​Kissen schläfst du? Feder, Daunen können Allergien auslösen.
    Vielleicht hat sich irgendwo in der Wohnung in einer unmerklichen Ecke Schimmel gebildet, der auch Allergien auslösen kann.

    Ich weiß nicht, wo Sie wohnen, aber in Zeiten der Nebensaison werden viel Feuchtigkeit und Allergien schlimmer, sobald der Frost kommt, sollte es leichter werden.

    Es stimmt überhaupt nicht zu. Jedes Antihistaminikum, wenn es ernsthafte Probleme gibt, müssen Sie mindestens 14 bis 30 Tage einnehmen, sonst macht es keinen Sinn. Als Nazoneks und ihre Analoga. Es ist richtig, es lange zu dauern, und dann psryknut Leute 1-2 Tage und denken - es hilft mir nicht, und es wird nicht helfen.
    In Verbindung mit der Tatsache, dass dies schädlich ist, kann der Tum von der immer verstopften Nase (aufgrund dieses Sauerstoffmangels für das Gehirn) oder von den Medikamenten reflektieren.

    14. November 2014, 16:13 ==


    Entschuldigung! Nakatala hier und schaute nicht auf die Daten, na ja, nichts, es könnte jemandem nützlich sein!

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Wie man direkt von Hepse sagt, ist nicht der Fall, aber wenn Sie anfällig für Alogie sind, dann gibt es nur eine Tendenz. Wenn Sie also die Tendenz haben, einen gesunden Lebensstil zu provozieren und zu führen, können Sie 100 Jahre alt werden. Dermatit.
    Aber der Schrecken startet die Autoimmunprozesse und schwächt die Imunka, und das wird schwächer.

    == Sa 15.11.2014 18:25 ==

    Alle diese Sprays, Histamin, machen es nur für eine Weile leichter. Wenn eine Allergie gegen bestimmte Krankheiten vorliegt, ist es leichter zu erkennen und zu vermeiden. Es gibt eine Immuntherapie, die zu einem Allergologen gebracht werden muss, aber vorher muss geprüft werden. Es gibt Kontraindikationen. Zum Beispiel Fibrose, wenn in der Lunge.
    Es hilft also viel, aber Sie müssen sich einen erfahrenen Arzt suchen, viele Betrüger: Wir haben den ersten Honig in St. Petersburg, ziemlich erfolgreich.

    Allergische Rhinitis als Leckerli Bewertungen

    Allergische Rhinitis als Leckerli Bewertungen

    Ich würde es vorübergehend ablehnen, den Pool zu besuchen
    aber das bin ich - für immer rückversichert.

    Ich bin dieselbe Person;), jetzt habe ich Angst zu fahren, obwohl ich verstehe, dass ich mein Kind härten muss und mein Sohn den Pool wirklich mag, aber vorläufig fahre ich nicht alleine: (

    Wir sind mehr ertrunken, daher kann ich nichts verstehen: Entweder sind sie krank oder eine Allergie. Rotz, keine Temperatur. Ich tropfe Vibrocil 2 day in die Nase - alles ist vorbei, es stellt sich heraus und es ist keine Erkältung.
    Ich lüfte oft und versuche zu Hause eine Temperatur von 17 Grad zu halten.

    Wir haben immer den gleichen Husten und eine kleine laufende Nase (meistens am Morgen) und immer ohne Temperatur, und immer mit Hustensirup behandelt, Tropfen, bis wir zu einem Allergologen gingen, dann wurde uns gesagt, dass wir uns durch Husten ausgedrückt haben und laufende Nase, Allergien gegen Staub und alle Arten von Haushaltsmilben (Bettzeug, Teppiche) + natürlich müssen Sie immer noch die Luftfeuchtigkeit im Raum aufrechterhalten, besonders jetzt, wenn Sie die Batterien nicht berühren: 008:. Wir werden jetzt die Sterilität im Raum und die Luftfeuchtigkeit aufrechterhalten: 015:

    Nach einer obstruktiven Bronchitis hatten wir ein halbes Jahr lang keinen Husten, morgendliche verstopfte Nase vor fast zwei Jahren, jetzt im Frühjahr und Herbst morgens verstopfte Nase, manchmal morgendlicher Husten. Wir haben alle Spezialisten im Bereich Dets bestanden. Diagnosen Zentrum Dundich (Gastroenlog, Allergologe, Immunologe) wurden auf verschiedene Allergene getestet. Und jetzt werden wir von einem Allergologen aus der Poliklinik Nr. 43, Medvedeva, einem wunderbaren und sehr aufmerksamen Arzt, beobachtet. Das Ergebnis: Frühling und Herbst für 2 Monate. Inhalation mit Kromoheksalem (morgens und abends) und 10 Kapseln. 1 p. am Tag von Zodak können Sie Zyrtec, Erius (von 2 Wochen bis zu einem Monat), wenn die verstopfte Nase nicht verschwunden ist oder nachts Vibrotsil den Schlaf in der Nase stört. Wer hat sich für die Prozedur in den Salzhöhlen angemeldet? Es wurde auch auf allergische Rhinitis gesetzt, es war Frühling, und das Kind konnte praktisch nicht durch die Nase atmen, und wir haben uns einen Monat lang die Nase genäht, Nasonex, viele sagen hormonell, und was zu tun ist, wenn das Kind nachts nicht schläft und es keine Sucht gibt, sie wurden behandelt vor über einem Jahr. Allergien (Non-Food) können nicht scherzen, es ist ein direkter Weg zu Asthma.

    Wir haben eine ähnliche Situation. Vor einem Jahr waren alle Spezialisten des CDC an O. Dundich und Matrosov (22), die auf Allergene getestet wurden, bestätigt, dass wir eine Haushaltsallergie (Hausstaub, Zecken) haben. Sag mir, wo sind die Salzgrotten und wo helfen sie?

    Oh, und wir an Sie mit allergischer Rhinitis. Rumyantsev hat es im April dieses Jahres bei uns diagnostiziert. Kind 3 g 4 m.
    Allergologen, Immunologen haben bestanden - alles wurde herausgefunden, wir reinigen, waschen Reiniger, Feuchtigkeitscremes, im Allgemeinen eine vollständige hypoallergene Lebens- + Behandlung.
    Da wir erst vor 6 Monaten von unseren Allergien erfahren haben, kann ich immer noch nicht verstehen - allergische Rhinitis äußert sich in verstopfter Nase (das ist verständlich), aber die Seifen sollten flüssig und transparent sein? Und wenn wir zugeben, dass das gleiche Nasonex Ödem entfernt, die Düsen verschwinden und dann in etwa 3-4 Stunden wieder auftauchen - dann ist das keine Allergie mehr mehr, sondern eine infektiöse Rhinitis? Und für allergische Rhinitis ist es eigenartig - das heißt, eine Rhinitis ist stark, dann ist sie überhaupt nicht da, und ist dies alles innerhalb eines Tages?
    Sorry für viele Fragen, aber ich kann nicht verstehen. Und der Allergologe sagt "Sie werden verstehen, wann und was für eine Erkältung." bis sehr oft kann ich nicht unterscheiden

    Wissen Sie, wir leiden vor allem an Husten, aber nicht an einer laufenden Nase. Vielleicht ist es nur am Morgen eine kleine Stauung und im Grunde ein trockener Husten. Zu einer Zeit, als ich noch nicht über Allergien wusste, gab ich ihm die ganze Zeit Hustensirup und wie viele sie nicht probierten, dachte ich, dass Unas erkältet war. Sie selbst hat auch viele Fragen zu Allergien, die beim CDC für Dundich angemeldet wurden. Rumyantseva hat uns geraten, dorthin zu gehen und relativ nahe an die Heimat zu gehen, nur am 16. November (3 Wochen im voraus) in Richtung der Poliklinik. Ja, nach all den Bewertungen werden wir uns eingehend mit diesem Problem beschäftigen. Übrigens hat uns der Kinderarzt kategorisch gesagt, wir sollten nicht an den Pool gehen, da Bleichmittel auch ein Allergen sein kann, im Allgemeinen ein Alptraum in einem Wort

    Bei 2 Monaten wir machen inhalationen mit kromoheksalem (morgens und abends) !!

    Ist das der Arzt, den Sie nur zweimal verschrieben haben?
    Wir wurden nur 3 Mal von einem Lungenarzt verschrieben, ein Allergologe sagte, 4 sei notwendig, und in der Spitze über Asthmatiker sagen sie, dass 4 Mal, 2 im Allgemeinen über alles
    Wir haben auch eine kromogeksal Basis
    Wir haben eine Reihe von allergischer Rhinitis, Polynose, allergischer Laryngotracheitis: 010:

    Allergische Rhinitis Wie behandeln? Wer behandelt

    Das Kind (2,6 g) hat in der 3. Woche allergische Rhinitis.
    1. Woche: Schwellung der Nasenschleimhaut, Atemnot. Beschwerden über Schmerzen in den Zähnen. Zahnen brachen aus.
    2. Woche: grüner Rotz, Drüsen und entzündete Ohren, nasser Husten. Behandelte das Virus. Spülen der Nase, Aerosol im Hals, Tropfen in den Ohren, sinupret, löschig.
    3. Woche (3. Tag): Die Drüsen sind entzündet, schwellen in der Nase und strömen mit klarem Schleim.

    Ein Kinderarzt (privat) bietet die Behandlung von allergischer Rhinitis mit Hilfe von Hormonarzneimitteln (Kortikosteroide) Nasonex, Hydrocortison (verabreicht durch Elektrophorese) an. Am Rande: Immunsuppression und Wachstumsretardierung bei Kindern (dies ist eine der Nebenwirkungen).

    Ich habe bisher nur zugestimmt, Claritin-Sirup + Vasokonstriktor (roter Humerus, Ostrivin-Tropfen) einzunehmen und weiterhin den Hals zu behandeln.

    Sagen Sie mir, wer hat Erfahrung in der Behandlung von allergischer Rhinitis und welchen Arzt sollte er kontaktieren?

    Wir haben in den letzten 2 Jahren mehrmals die HNO mit diesem Thema gehabt. Empfehlungen - die Nase mit einem Humerus + Fenestil im Hals des Tantum verde waschen

    Allergische Rhinitis leidet

    Allergische Rhinitis leidet

    Julia R ”05 Sep 2012, 16:40

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Natalia »06 Sep 2012, 01:23

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    cakura1 »6. Sep 2012, 11:26

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Irina M »6. September 2012, 21:41

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Wasp »6. September 2012 um 22:23 Uhr

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Veronika »06. September 2012, 10:56 Uhr

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Natalia »07 Sep 2012, 02:28

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    maxxx89 »07 Sep 2012, 12:15

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Natalia LG »08 Sep 2012, 01:03

    Re: Allergische Rhinitis Qualen

    Natalia ”9. September 2012, 03:30 Uhr

    Forum auf Stop.

    Kommunikation Hepcnik, Aesculapius und wer sich ihnen angeschlossen hat.

    Allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Reservieren Sie sofort, dass ich keine "saisonale" Rhinitis (Blütezeit) habe, sondern "ganzjährig".
    Vermutlich erschien 2008 ein extrahepatisches Geschenk von HepS. Die sogenannte "Haushaltsallergie", die alles ist - Staub, Blumen, Tierhaare. Das Haus ständig reinigen, hilft aber nicht. Richtig, jetzt verschüttet der Papagei mehr.
    Ich habe mit unterschiedlichem Erfolg zu kämpfen. Vibrocil tropfte in seine Nase, Tavegil, Claritin trank von den Tabs, jetzt ist Zodac die Tropfen wert - es gibt keinen besonderen Effekt. Früher war es gedämpft und nach einer Weile wieder dasselbe.
    Aber in den letzten Wochen ist alles zeitweise eskaliert. Sei es auf dem Hintergrund der Therapie oder allein.
    Am Morgen stehe ich auf und fange unkontrolliert an zu niesen. Und so endlos tut schon der Kopf weh. Die Augen wässern, die Nase fliesst, schwillt an, der Juckreiz ist schrecklich. Schon zu rot gerieben. Und den ganzen Tag so viel Ärger!

    Gute Leute, hilf mir! Alle Meinungen werden akzeptiert.

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Ich leide auch im Frühling an blühender Rhinitis. Medikamente reduzieren nur die Symptome, da der Arzt der beste Weg ist, den Kontakt mit dem Allergen zu vermeiden, d. H. Alle Fenster sind geschlossen, ich stelle das Auto unter das Fenster (um direkt vom Haus zum Auto zu fahren), von der Straße direkt zur Dusche, aber im Allgemeinen ist es für die Blütezeit besser, den Wohnort zu wechseln (im Urlaub irgendwo, wo alles bereits verblasst ist). es schien zu helfen, aber für eine Saison. Ich würde auch gerne wissen, wo Sie jetzt geimpft werden können und wie effektiv.

    Vor dem Hintergrund von Medikamenten auf der HTP begannen einige juckende Rötungen auf dem Gesicht zu erscheinen, etwas geschwollen - unter den Augen, auf der Stirn und in den Schläfen. Ich hoffe, dass am Ende der HTP vorbeigehen wird, wenn jemand die HTP hatte, ob die HTP selbst beendet wurde?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Lilitushka, wir haben hier in einer Poliklinik einen solchen magischen Allergologen. Sie hat meinen Besuch eindeutig verpasst. Daher verschrieb sie Zodak Pillen und reichte ein Memo über das antiallergische Leben ein.
    Ich wusste damals noch nichts von den Tests, aber ich bezweifle, dass sie in unserem Land hergestellt werden.
    Stauballergie (Staubmilbe lebt darin). Ich jucke nicht, ich habe Rhinitis. Das Haus wird trotz der Reinigung ständig gereinigt.

    Mein Arzt sagte übrigens, nach einer HTT könnte eine Allergie verschwinden. Besonders wenn es auf dem Hintergrund der Hepatitis erhalten wurde.

    F-0 (4,5 KPa)
    HTP vom 11.2010 bis 10.2011 PegIntron 80 + Ribavirin 1000
    Minus 8 Wochen. Gelübde

    Das Leben hat genau den Wert, den wir ihm geben wollen.

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Hepatitis C; Gen.1; F0-1; 9,7 * 10 5ME / ml; CT / TT
    Leiter der Therapie: 06.03.2015; Gewicht 64; Pegintron100 + Ribavirin1000 + Egisof (ab Woche 10)
    das Tagebuch

    UVO48

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Es kann eine Allergie gegen diese niedliche Kreatur geben, es ist merkwürdig, dass der Allergiker Ihnen nichts gesagt hat.
    Vielleicht gibt es noch andere Tiere im Haus?

    Entfernen Sie möglichst alle Teppiche, Gehwege und Plüschspielzeug.
    Dann ist die Frage, auf welchem ​​Kissen schläfst du? Feder, Daunen können Allergien auslösen.
    Vielleicht hat sich irgendwo in der Wohnung in einer unmerklichen Ecke Schimmel gebildet, der auch Allergien auslösen kann.

    Ich weiß nicht, wo Sie wohnen, aber in Zeiten der Nebensaison werden Feuchtigkeit und Allergien schlechter, sobald der Frost kommt, sollte es leichter werden.

    Es stimmt überhaupt nicht zu. Jedes Antihistaminikum, wenn es ernsthafte Probleme gibt, müssen Sie mindestens 14 bis 30 Tage einnehmen, sonst macht es keinen Sinn. Als Nazoneks und ihre Analoga. Es ist richtig, es lange zu dauern, und dann psryknut Leute 1-2 Tage und denken - es hilft mir nicht, und es wird nicht helfen.
    In Verbindung mit der Tatsache, dass dies schädlich ist, kann der Tum von der immer verstopften Nase (aufgrund dieses Sauerstoffmangels für das Gehirn) oder von den Medikamenten reflektieren.

    14. November 2014, 16:13 ==

    Entschuldigung! Nakatala hier und schaute nicht auf die Daten, na ja, nichts, es könnte jemandem nützlich sein!

    Re: allergische Rhinitis - Wege zur Bekämpfung?

    Wie man direkt von Hepse sagt, ist nicht der Fall, aber wenn Sie anfällig für Alogie sind, dann gibt es nur eine Tendenz. Wenn Sie also die Tendenz haben, einen gesunden Lebensstil zu provozieren und zu führen, können Sie 100 Jahre alt werden. Dermatit.
    Aber der Schrecken startet die Autoimmunprozesse und schwächt die Imunka, und das wird schwächer.

    == Sa 15.11.2014 18:25 ==

    Alle diese Sprays, Histamin, machen es nur für eine Weile leichter. Wenn eine Allergie gegen bestimmte Krankheiten vorliegt, ist es leichter zu erkennen und zu vermeiden. Es gibt eine Immuntherapie, die zu einem Allergologen gebracht werden muss, aber vorher muss geprüft werden. Es gibt Kontraindikationen. Zum Beispiel Fibrose, wenn in der Lunge.
    Es hilft also viel, aber Sie müssen sich einen erfahrenen Arzt suchen, viele Betrüger: Wir haben den ersten Honig in St. Petersburg, ziemlich erfolgreich.

    Weitere Informationen Über Die Arten Von Allergien